Neuigkeiten: Bitte beachte die Forenregeln! http://www.he-man.de/forum/index.php?topic=25232.0

  • 05.07.2022, 07:19:50

Autor Thema: He-Man Revelation  (Gelesen 15437 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline piam25

  • Trade Count: (0)
  • Captain der Wache
  • *****
  • Beiträge: 632
  • Geschlecht: Männlich
Re: He-Man Revelation
« Antwort #135 am: 28.10.2021, 20:01:51 »
Ja, also ich weiß nicht ...
Grayskull sah aus wie Grayskull und dann diese ganzen Szenen mit He-Man. Und dann hat man noch viele andere geliebte Charaktere gesehen, aber die meisten davon männlich - ich finde, das ist der Trailer einer nicht mehr zeitgemäßen Serie!

Aber ich habe Hoffnung, dass die Handlung dann wenigstens wieder auf starken Frauen liegt, welche sich nicht länger von Männern, äußeren Umständen, Logik und ähnlich ewiggestrigem Zeug im Laufe ihrer Power-Emotionen aufhalten lassen.

Ich meine: Alle hatten Teela belogen und das obwohl sie eh so damit zu kämpfen hat, wie besonders sie ist. Das muss einfach weiter aufgearbeitet werden!!!!!

 :eg: :eg: :yellow: :applaus: :applaus:

Sagen wir mal so, der Trailer zeigt eine Menge MOTU Vintage Action.
Wie wir wissen muss das aber nichts heißen.

Prince Adam, Scare Glow und Orko sind also nicht tot, Roboto könnte man reparieren.

Cool, das man Webstor, Goat Man, Ram Man, Stratos und Buzz Off gesehen hat.
Mal sehen ob die öfters auftauchen oder nur für zwei Sekunden.

Eigentlich wäre Ich jetzt gehyped. Da wir all das ähnlich allerdings vor den ersten 5 Folgen auch hatten und das Fiasko dann hinterher kam, bin Ich extrem Vorsichtig.
Das könnte die gesamte Klamotte noch rumreißen, es könnte aber auch nur die erste Folge der Fünf sein und wieder ganz anders kommen als hier angedeutet wird.
Ist das jetzt ein verbrannter Clamp Champ oder Zufall das die Waffe da liegt?
Tötet Kevin Smith nun den einzigen Schwarzen Master? Ist das politisch korrekt und überhaupt erlaubt?
Fragen über Fragen.


Bild von PE.
Eines finde Ich allerdings jetzt schon super cool und hoffe Mattel bringt die schnell als Figur.
Evil Lyn als Sorceress. Sieht Hammer aus.

Vielleicht wird ja doch noch alles gut.
Meinung  :moved:
« Letzte Änderung: 28.10.2021, 20:11:57 von piam25 »

Offline SchakoKhan

  • Trade Count: (+5)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.767
  • Geschlecht: Männlich
  • God isn't Master of the Universe, HE-MAN IS!
Re: He-Man Revelation
« Antwort #136 am: 29.10.2021, 09:15:18 »
:lol: :lol: :lol:

 :bier:

@ SchakoKhan
Tatsächlich dachte für eine halbe Sekunde
Oh nice, so viele Bad Guys, so viele Masters zu sehen. Toll...als diese Zeit vorrüber war erinnerte ich mich an den Trailer zu den ersten 5 Folgen und wie lange wir dann in denen "Spaß" an Clamp Champ und Fisto hatten...

Ja, mich hatten sie auch kurz bei den Eiern. ^^

Vielleicht wird ja doch noch alles gut.
Meinung  :moved:

Jetzt haben sie Dich wieder! : D

Aber ich hätte wahrlich nichts dagegen, wenn sich Deine Hoffnung bestätigt. Allein der Glaube fehlt mir. Aber danke für den Hinweis mit Kevins Kindheitsfantasien. Das erklärt einiges. Wie die meisten Kindergeschichten, wäre da nämlich durchaus Potenzial, man hätte es halt ordentlich überarbeiten müssen. Gut, hat man auch, aber halt leider nur in eine politische Richtung. ^^"

Ansonsten wärs vermutlich ne seltsame Interpretation wie Animation-2021 geworden, aber immerhin mit Charme. : )
Und geilerer Grafik! ^^

Offline Le Noir Faineant

  • Trade Count: (0)
  • Twigget
  • *
  • Beiträge: 36
Re: He-Man Revelation
« Antwort #137 am: 29.10.2021, 09:25:25 »
Ohne gehässig sein zu wollen, aber... Sollte mich nicht wundern, wenn die meisten Szenen aus dem Finale sind, und drei oder vier Folgen davor nur darum gehen, wie Teelas Reise weitergeht.

Macht auch dramaturgisch Sinn:

Folge 6 - Skeletors Triumph, Flucht aus Castle Greyskull, der Ruf des Schicksals.

Folge 7 - Evil-Lyn als neue Sorceress, Neueinführung Randor und Man-at-Arms, Adam wiedererweckt.

Folge 8 - Teela kommt an die Power, Man-at-Arms im Gefängnis, die Skull People (Name vergessen) kommen zurück.

Folge 9 - Skeletor in Eternos (war das nicht mal Eterniis?), Savage He-Man, Queen Marlena.

Folge 10 - Endkampf mit Orko-Cameo und "Avengers Endgame"-Flair, He-Man gibt das Schwert ab.


 :watch: ...Ist schon okay. Bin drüber hinweg. Tut gar nicht weh. ...Tut ein Bisschen weh.

Offline IHaveThePower

  • Trade Count: (+1)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 8.851
Re: He-Man Revelation
« Antwort #138 am: 30.10.2021, 08:02:13 »
Aber danke für den Hinweis mit Kevins Kindheitsfantasien. Das erklärt einiges. Wie die meisten Kindergeschichten, wäre da nämlich durchaus Potenzial, man hätte es halt ordentlich überarbeiten müssen.
Als ob der gute Mann Kindheitsfantasien von einem verbrennenden Moss-Mann, einem He-Man Himmel und Technosekten gehabt hätte... falls doch, würde ich zu einer Therapie raten.  :icon_lol:

Offline SchakoKhan

  • Trade Count: (+5)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.767
  • Geschlecht: Männlich
  • God isn't Master of the Universe, HE-MAN IS!
Re: He-Man Revelation
« Antwort #139 am: 30.10.2021, 09:11:55 »
Als ob der gute Mann Kindheitsfantasien von einem verbrennenden Moss-Mann, einem He-Man Himmel und Technosekten gehabt hätte... falls doch, würde ich zu einer Therapie raten.  :icon_lol:

Ersteres würde ich der Hollywood-Schema-F-Überarbeitung zurechnen. Die ist ja nur zum Teil woke und das wären so typische Sachen, wie: wir brauchen so und so viel Action und so und so viel Lovestory beziehunsgweise eben in diesem Fall: Da können wir das "erwachsene" der Serie unterstreichen. Voll GameOfThrons-mäßig, Alter! ; )
Woke bleibt ja auch nur so lange in der Formel, wie sie sich davon (Image)-Gewinn erhoffen.

Die Technosekte hat schonwas von Kinderspiel, find ich. ^^



Bin drüber hinweg. Tut gar nicht weh. ...Tut ein Bisschen weh.

:lol:

Offline DerGraf

  • Trade Count: (0)
  • Krieger
  • *****
  • Beiträge: 334
Re: He-Man Revelation
« Antwort #140 am: 31.10.2021, 02:33:32 »
Gefällt mir überraschend.

Offline WebstorX

  • Trade Count: (+11)
  • Ratsmitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.762
  • Geschlecht: Männlich
Re: He-Man Revelation
« Antwort #141 am: 01.11.2021, 10:09:46 »
Wie kann man so geile Trailer machen und die Serie gleichzeitig so gewaltig in den Sand setzen? Es ist zum heulen!  :heul:

Offline MamoChan

  • Trade Count: (+3)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 6.111
  • Geschlecht: Männlich
  • The Walking Dad
Re: He-Man Revelation
« Antwort #142 am: 01.11.2021, 21:57:08 »
Mir gefällt der Trailer recht gut, aber er spoilert mit etwas zuviel. Im Grunde kommt so ziemlich all das, was ich mir gedacht hatte. Adam wird wiederbelebt, He-Man kommt zurück, Sorceress stirbt und Teela muss ihren Platz einnehmen, Orko kommt zurück, usw...

Ach ja, ich glaube nicht, dass das verkohlte Skelett Clamp Champ gehört. Vielmehr rechne ich damit, dass es die Überreste der Sorceress sind.

Offline SchakoKhan

  • Trade Count: (+5)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.767
  • Geschlecht: Männlich
  • God isn't Master of the Universe, HE-MAN IS!
Re: He-Man Revelation
« Antwort #143 am: 01.11.2021, 22:32:16 »
Mir gefällt der Trailer recht gut, aber er spoilert mit etwas zuviel.

Ja stimmt, das kam mir auch seltsam vor.

Offline Vegeta

  • Trade Count: (+1)
  • Captain der Wache
  • *****
  • Beiträge: 557
  • Geschlecht: Männlich
Re: He-Man Revelation
« Antwort #144 am: 02.11.2021, 11:26:26 »
Naja, der erste Trailer hat im Endeffekt auch nicht so viel verraten wie gedacht.
Wahrscheinlich kommt dann alles was im Trailer zu sehen ist in der ersten Folge  :grin:

Offline piam25

  • Trade Count: (0)
  • Captain der Wache
  • *****
  • Beiträge: 632
  • Geschlecht: Männlich
Re: He-Man Revelation
« Antwort #145 am: 02.11.2021, 12:47:48 »
Mir gefällt der Trailer recht gut, aber er spoilert mit etwas zuviel. Im Grunde kommt so ziemlich all das, was ich mir gedacht hatte. Adam wird wiederbelebt, He-Man kommt zurück, Sorceress stirbt und Teela muss ihren Platz einnehmen, Orko kommt zurück, usw...

Ach ja, ich glaube nicht, dass das verkohlte Skelett Clamp Champ gehört. Vielmehr rechne ich damit, dass es die Überreste der Sorceress sind.

Ich denke nicht das der Trailer Zu viel Spoilert. Ich denke das sind maximal die ersten zwei Folgen. Ähnlich wie der erste Trailer damals.Es wird angedeutet das Teela die Sorceress wird, als Sorceress gesehen hat man sie nicht.
Das dürfte dann die Endszene werden.Es wird angedeutet das Orko wiederkommt, gesehen hat man Oracle nicht. Kehrt er als Orko zurück oder mehr als 200x Oracle? Ich denke die Heldenmomente RAM Man, Stratos, Fisto, Buzz Off werden ähnlich kurz sein wie in den ersten Folgen. Einfach weil sie Kevin Smith nicht benutzt um die Story voran zu treiben, sondern sich lieber an Teela, Andra und Evil Lyn abarbeitet.

Die Szene spielt im Königspalast von Eternia. Skeletor stürmt also nach Grayskull, den Königspalast. Bis zu dieser Szene in der Adam sich in Savage Man verwandelt.
Daher wird es wohl nicht die Sorceress sein die da verkohlt rumliegt. Weil wie wir wissen Sorceress in Grayskull außerhalb Zoar. Das gilt auch bei Revelation wie uns die erste Folge gezeigt hat. Daher wohl nicht die Sorceress die dürfte zu diesem Zeitpunkt schon von Skelegod zermatscht worden sein. Ist denke Ich der erste Schockmoment der ersten Folge. Sonst könnte auch Evil Lyn nicht die neue Sorceress in Grayskull werden. Das zeigt ja der Trailer auch. Daher dürfte der Tod der Sorceress vorprogrammiert sein.
Der Schädel scheint spitze Fangzähne zu haben. Sieht daher eher nach Shadow Beast aus.
Frage ist ja nur was Clamp Champs Waffe dann da macht. Beide tot oder hat er die Waffe dort verloren?
Ich bin halt gespannt wie Kevin Smith seine abgedrehten Ideen zu einem Ende führen will und wie er den Weg dahin gestaltet.
« Letzte Änderung: 02.11.2021, 12:53:13 von piam25 »

Offline Vegeta

  • Trade Count: (+1)
  • Captain der Wache
  • *****
  • Beiträge: 557
  • Geschlecht: Männlich
Re: He-Man Revelation
« Antwort #146 am: 02.11.2021, 13:24:14 »
Ich gehe halt auch davon aus das wir unsere restlichen Masters im Endeffekt kaum sehen werden.
Hat mich schon in den ersten Folgen gestört.
Da wurde gepriesen das mal der Focus nicht "nur" auf He-Man liegt und man mehr Masters sehen würde...ja nee is klar.

Ich kann da halt nur wieder die 200xer Serie loben. He-Man war weiterhin He-Man aber auch Ram-Man, Buzzoff, Stratos, Fisto usw hatten wichtige Parts und durften mal glänzen.

Hier glaube ich, nach den Erfahrungen der ersten 5 Folgen, das man uns die Masters als Häppchen im Trailer hinwirft, in den Folgen werden sie keine großen Auftritte haben...wobei ich mich theoretisch natürlich irren kann, klar.
Allein, mir fehlt der Glaube

Offline SchakoKhan

  • Trade Count: (+5)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.767
  • Geschlecht: Männlich
  • God isn't Master of the Universe, HE-MAN IS!
Re: He-Man Revelation
« Antwort #147 am: 02.11.2021, 15:01:23 »
Ich kann da halt nur wieder die 200xer Serie loben. He-Man war weiterhin He-Man aber auch Ram-Man, Buzzoff, Stratos, Fisto usw hatten wichtige Parts und durften mal glänzen.

Absolut. Das ganze etwas weniger trocken/generisch und mit ner Grafik wie Revelation und ab geht die Katz! ^^

Offline MamoChan

  • Trade Count: (+3)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 6.111
  • Geschlecht: Männlich
  • The Walking Dad
Re: He-Man Revelation
« Antwort #148 am: 03.11.2021, 00:00:45 »
Die Szene spielt im Königspalast von Eternia.

Oh , mein Fehler. Ich hatte wohl nicht richtig hingeguckt und ging davon aus, es wäre noch immer im Inneren Grayskulls. 

Offline Ascalon

  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 11.042
  • Geschlecht: Männlich
  • Rosa Brillen für alle! Sexy simmer schon genug.
Re: He-Man Revelation
« Antwort #149 am: 03.11.2021, 08:02:52 »
Aber ich habe Hoffnung, dass die Handlung dann wenigstens wieder auf starken Frauen liegt

Eine dahergelaufene Bauernfrau hat mehr Text als Stratos, Buzz-Off, Ram-Man, Clamp-Champ, Gaot-Man, Pig Boy, Spikor und Webstor zusammen. Ich denke, wir sind safe.