Neuigkeiten: Bitte beachte die Forenregeln! http://www.he-man.de/forum/index.php?topic=25232.0

  • 16.10.2021, 06:34:30

Autor Thema: Netflix produziert neue animierte He-Man Serie  (Gelesen 14210 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Alec77

  • Moderator
  • Trade Count: (+1)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.469
  • Geschlecht: Männlich
Re: Netflix produziert neue animierte He-Man Serie
« Antwort #210 am: 08.07.2021, 16:42:15 »
Zumindest ist es jetzt logisch erklärbar, warum Adam einen dunkleren Hautton bekommt, wenn er die Macht von Grayskull anruft.


Offline SchakoKhan

  • Trade Count: (+5)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.704
  • Geschlecht: Männlich
  • God isn't Master of the Universe, HE-MAN IS!
Re: Netflix produziert neue animierte He-Man Serie
« Antwort #211 am: 08.07.2021, 19:56:26 »
Zumindest ist es jetzt logisch erklärbar, warum Adam einen dunkleren Hautton bekommt, wenn er die Macht von Grayskull anruft.

Touché!  :bga:

Offline DerGraf

  • Trade Count: (0)
  • Krieger
  • *****
  • Beiträge: 314
Re: Netflix produziert neue animierte He-Man Serie
« Antwort #212 am: 08.07.2021, 21:46:14 »
Aber ist He-Ro in dem Comic wenigstens ein Transgender?

Offline IHaveThePower

  • Trade Count: (+1)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 8.842
Re: Netflix produziert neue animierte He-Man Serie
« Antwort #213 am: 09.07.2021, 07:15:14 »
Was ich mich frage, Zodac wurde ja schon bei 200x als Schwarzer etabliert, warum hat man nicht einfach ihn wieder mit hinein genommen. Wäre doch auch ansich ein starker Charakter gewesen, allerdings scheint die Figur ja gar nicht mehr aufzutauchen.

Offline piam25

  • Trade Count: (0)
  • Captain der Wache
  • *****
  • Beiträge: 575
  • Geschlecht: Männlich
Re: Netflix produziert neue animierte He-Man Serie
« Antwort #214 am: 09.07.2021, 07:32:44 »
Was ich mich frage, Zodac wurde ja schon bei 200x als Schwarzer etabliert, warum hat man nicht einfach ihn wieder mit hinein genommen. Wäre doch auch ansich ein starker Charakter gewesen, allerdings scheint die Figur ja gar nicht mehr aufzutauchen.
Aufgrund des Trailers in dem Adam sagt, „Keiner wird mehr sterben“ befürchte Ich leider, das sie Cara Sterben lassen werden und sie deshalb nicht im Cartoon sind.

Es könnte sein das die Comic Reihe die als Vorgeschichte für den Cartoon dienen soll das zeigen wird.  Ram Man,Stratos, Mekaneck,Zodac, Two Bad, Webstor um ein paar zu nennen.

Offline SchakoKhan

  • Trade Count: (+5)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.704
  • Geschlecht: Männlich
  • God isn't Master of the Universe, HE-MAN IS!
Re: Netflix produziert neue animierte He-Man Serie
« Antwort #215 am: 09.07.2021, 07:46:04 »
Was ich mich frage, Zodac wurde ja schon bei 200x als Schwarzer etabliert, warum hat man nicht einfach ihn wieder mit hinein genommen. Wäre doch auch ansich ein starker Charakter gewesen, allerdings scheint die Figur ja gar nicht mehr aufzutauchen.

Ja, das ist allerdings seltsam. Ein guter Punkt.

Vor allem, weil sie es damals wenigstens halbwegs richtig gemacht haben. Es war zwar trotzdem Pfusch, aber zumindest haben sie die Ursprungsversion nicht umgeschrieben und eine in der Handlung halbwegs logische Erklärung abgeliefert. Gegen die maximale Lieblosigkeit jetzt, wirkt das aber schon fast wieder elegant - peinlich genug. ^^"

Ganz allgemein:
Ich glaube, die Unterhaltungsindurstrie merkt langsam, dass vieles in die Brüche geht, wenn sie es mit total woke probieren (weil einfach ein guter Teil der Fans weg ist, wenn Hauptfiguren kaum wiederzuerkennen sind - außer vielleicht an der Kleidung; siehe Ghostbusterdebakel usw. - denn dann müssten sie diese große Veränderung mit einer unglaublich guten Handlung wett machen und das kriegen sie nicht gebacken). Also versuchen sie es jetzt zwar weiter mit den "neuen" Methoden (Rasse/Geschecht/Sexpräferenz-Änderung u.Ä.), aber zurückgefahren und wieder mehr im Sinne des früheren "Quotenafrikaners" (den sie natürlich auch weiterhin trotzdem gerne einbauen - wobei man da einen neuen Begriff bräuchte, da sie jetzt auch Latinos und Asiaten für sich entdeckt haben ^^).

So nach dem Motto: Wir können zeigen, dass wir mitmarschieren, aber wir verprellen die alten Fans nicht völlig.



Offline SchakoKhan

  • Trade Count: (+5)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.704
  • Geschlecht: Männlich
  • God isn't Master of the Universe, HE-MAN IS!
Re: Netflix produziert neue animierte He-Man Serie
« Antwort #216 am: 09.07.2021, 08:35:38 »
Aufgrund des Trailers in dem Adam sagt, „Keiner wird mehr sterben“ befürchte Ich leider, das sie Cara Sterben lassen werden und sie deshalb nicht im Cartoon sind.

Das wäre imho keine gute Entscheidung. Das ganze Universum ist sehr inkonsistent. Sie müssten es vom Kern auf durchdacht renovieren, damit Tote Sinn ergeben bzw. einen Mehrwert haben innerhalb der Handlung. Das traue ich ihnen nicht zu.

Ansonsten wirds aufesetztes Drama, welches die mangelnde Tiefe der ganzen Sache betont, anstatt sie zu verschleieren.

Offline P4Blade

  • Trade Count: (+1)
  • Krieger
  • *****
  • Beiträge: 329
Re: Netflix produziert neue animierte He-Man Serie
« Antwort #217 am: 09.07.2021, 13:29:01 »
Mir gefällt die Richtung dieser Serie überhaupt nicht, und ich glaube auch nicht, dass sie über die erste Staffel hinaus bestehen wird.

Offline Alec77

  • Moderator
  • Trade Count: (+1)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.469
  • Geschlecht: Männlich
Re: Netflix produziert neue animierte He-Man Serie
« Antwort #218 am: 09.07.2021, 15:21:23 »
Mir gefällt die Richtung dieser Serie überhaupt nicht, und ich glaube auch nicht, dass sie über die erste Staffel hinaus bestehen wird.

Wird sie auch nicht. Revelation ist nur für eine Staffel konzipiert.

Offline SchakoKhan

  • Trade Count: (+5)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.704
  • Geschlecht: Männlich
  • God isn't Master of the Universe, HE-MAN IS!
Re: Netflix produziert neue animierte He-Man Serie
« Antwort #219 am: 09.07.2021, 19:31:50 »
Wird sie auch nicht. Revelation ist nur für eine Staffel konzipiert.

Das wusste ich nicht. Das öffnet Schlamperein bei der Handlung natürlich Tür und Tor. Oder ist irgendeine Fortsetzungsserie geplant, falls es ein Erfolg wird?

Offline P4Blade

  • Trade Count: (+1)
  • Krieger
  • *****
  • Beiträge: 329
Re: Netflix produziert neue animierte He-Man Serie
« Antwort #220 am: 09.07.2021, 20:27:54 »
Wird sie auch nicht. Revelation ist nur für eine Staffel konzipiert.

Glück gehabt!  :biggrin:

Offline IHaveThePower

  • Trade Count: (+1)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 8.842
Re: Netflix produziert neue animierte He-Man Serie
« Antwort #221 am: 10.07.2021, 07:41:07 »
Woher hast du diese Info, Alec?

Offline piam25

  • Trade Count: (0)
  • Captain der Wache
  • *****
  • Beiträge: 575
  • Geschlecht: Männlich
Re: Netflix produziert neue animierte He-Man Serie
« Antwort #222 am: 10.07.2021, 07:53:50 »
Woher hast du diese Info, Alec?

Das wurde so kommuniziert. Revelation wird zwei Staffeln a 5 Folgen also insgesamt 10 Folgen haben. Dann soll die Geschichte zu Ende sein.
Natürlich besteht bei Netflix immer die Möglichkeit das sie bei großen Erfolg eine weitere Season produzieren. Aber erstmal gibt es „nur“ 10 Folgen.

Offline Le Noir Faineant

  • Trade Count: (0)
  • Twigget
  • *
  • Beiträge: 26
Re: Netflix produziert neue animierte He-Man Serie
« Antwort #223 am: 13.07.2021, 10:23:58 »
Kevin Smith spricht zwar schon von einer "richtigen" Staffel Zwei, aber das ist nur Promo-Gelaber. - Dass man daran denkt, kein Zweifel, aber die Antworten auf die Trailer sind ja allgemein echt nicht unbedingt euphorisch. Die Serie hat sehr sicher das Potential, auch brutal daneben gehen zu können.

Offline dirkarchut

  • Trade Count: (0)
  • Twigget
  • *
  • Beiträge: 18
  • Geschlecht: Männlich
Re: Netflix produziert neue animierte He-Man Serie
« Antwort #224 am: 23.07.2021, 10:38:54 »
Heute ist es soweit bei Netflix.

Heute abend um 20.30 schaue ich Serie mit meinen Kids und  3 Kumpels in meinem Alter an. Natürlich in voller Montur.

Meine Tochter ist auch ganz heiss, da Sie ja Teela heist und Sie weis, das ich Sie deswegen so genannt habe.

Es Juckt jetzt schon Netflix auf dem Handy anzumachen , aber Termin ist heute abend.

Ich bekomm Fast einen Orgasmus und Heule fast. Lolig :happy2: :happy2: :happy2: :happy2: :happy2: :happy2: :happy2: :happy2: :happy2: :happy2: :happy2: :happy2: :happy2: :happy2: :happy2: :happy2: :happy2: :happy2:


Sorry, this topic is locked. Only admins and moderators can reply.