Neuigkeiten: Du willst etwas auf dem Board kaufen/verkaufen? - Bitte beachte die Regeln für den Marktplatz: http://www.he-man.de/forum/index.php?topic=22064.0

  • 29.11.2021, 13:24:48

Autor Thema: Mega Construx  (Gelesen 11654 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gamemaster

  • Trade Count: (0)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 1.624
Re: Mega Construx
« Antwort #165 am: 21.09.2021, 04:14:23 »
Also es ist schon etwas seltsam, natürlich gibt es die Figuren lokal hin und wieder günstiger. Besonders in den USA gibt es oft solche sales, das ist nichts ungewöhnliches, allerdings wohne ich nicht in den USA, von daher muss ich auf Onlineshops ausweichen.
Bei Amazon.com , bekommst Du maximal so unbeliebte Masters Figuren wie das He-Man vs Beast Man set günstig, die anderen Einzelfiguren sind teurer ofmals mehr als die UVP von 5$.
Lediglich die Wave 3 bekommst Du derzeit bei Amazon.com als exclusive für 25$ für 5 Figuren. Etwas in der Art kenne ich nur von Big Bad Toy Store und auch nur wenn man alle 5 Figuren im set kauft sonst liegen die Einzelfiguren auch bei 6-7$.

Wenn Du da tolle online Shops kennst wo man die Figuren für 3$ kaufen kann, dann poste die doch mal. Ich schätze aber mal da wird wohl nichts sonderlich kommen.

Versandkosten machen einen erheblichen Teil der Kosten aus, bei ebay ist es eher mit Glück verbunden günstige Versandkosten zu bekommen. Auch bei so einigen Shops langen die gut hin. Bei BBTS haben die günstige Optionen. Amazon.com ist überwiegend auch günstig, verpackt dafür aber oftmals katastophal. Wenn ich mal bei Entertainment Earth schaue die wollen bei 3 Skeli Kopfen 37$ shipping bei 6  gute 51$ bei BBTS sind die Versandkosten mit dem selben dienst 22$ günstiger.

Selbst auf Aliexpress bekommt man die Figuren nicht für 3$ eher so bei 8-10$ dafür meist aber Versandkostenfrei.

Ja dann mit dem Zoll Einführsteuer sind ja 19% und die Freigrenze ist weggefallen, es wird aber auf Erhebung der Abgaben bei unter einem € darauf verzichtet.
Sofern Du nicht bei der Post als Selbstverzoller gemeldet bist ( und selbst dann), verzollt die Post für Dich unaufgefordert deine Sendung. Sind Abgaben zu zahlen, streckt die Post das vor und erhebt von Dir eine Auslagepauschale von 5 oder 6€ zusätzlich zu den Gebühren. Bei anderen Versanddienstleistern, kann man nicht selber verzollen und dort sind die Pauschalabgaben meist noch höher.

Das eine Sendung aus den USA mal so durch geht ist eher unwahrscheinlich. Zudem erheben recht viele Onlineshops die Abgaben schon im Vorfeld und entrichten die fälligen Abgaben schon bei der Anmeldung der Sendung. Ist so z.B. bei Ebay, Amazon und Aliexpress.

Tja also ich freue mich schon auf die Schnäppchenshops von Dir oder ist das doch alles nur gerede?

Sicherlich konnte man Wave 1 und 2 bei BBTS damals noch für insgesamt 30€ das Set ohne Importkosten da Freigrenze importieren. Da lag so eine Figure dann bei 6€.
Das geht aber jetzt in der Regel nicht mehr.

Das würde Dich dann als Selbstverzoller dann knapp 36€ kosten, plus Spritt oder Ticket und Zeit. In der Regel sitzt man ja beim Zoll schon mindestens 15 Minuten eher 30, wenns voll ist noch länger. Die Fahrtzeit, wären bei mir ca 20Min hin und 20 zurück.
Es kommt dann eben darauf an, mit welchen Betrag Du die Zeit rechnest. Du kannst in der Zeit auch etwas anderes machen und höchstwahrscheinlich mehr Geld verdienen als  diese Dienstleistung kostet und sparst den Sprit/Ticket.

Also was das billig angeht, gehen unsere Aufassungen da auseinander. Die Figuren sind sehr beweglich und dadurch natürlich nicht so steif wie eine Lego Figur. Wenn Du das mit fragil meinst. Kaputt gegengen ist mir noch keine Figur und auch sonst stehen die ansich sehr gut in Ihren Posen. Die Figuren sind auch aufwendiger produziert als die Lego Figuren.

Na wenn die Figuren dir nicht gefallen ist das eben so, mir gefallen sie und anderen Leuten auch. Die Figuren hier für wenig Geld ( also 10€) zu verkaufen macht keinen Sinn.
Zudem gibt ja genug Leute die wesentlich mehr zahlen und hochbieten.     

 
     

Offline Alpnich

  • Trade Count: (+14)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.345
Re: Mega Construx
« Antwort #166 am: 22.09.2021, 14:08:54 »
Also es ist schon etwas seltsam, natürlich gibt es die Figuren lokal hin und wieder günstiger. Besonders in den USA gibt es oft solche sales, das ist nichts ungewöhnliches, allerdings wohne ich nicht in den USA, von daher muss ich auf Onlineshops ausweichen.
Bei Amazon.com , bekommst Du maximal so unbeliebte Masters Figuren wie das He-Man vs Beast Man set günstig, die anderen Einzelfiguren sind teurer ofmals mehr als die UVP von 5$.
Lediglich die Wave 3 bekommst Du derzeit bei Amazon.com als exclusive für 25$ für 5 Figuren. Etwas in der Art kenne ich nur von Big Bad Toy Store und auch nur wenn man alle 5 Figuren im set kauft sonst liegen die Einzelfiguren auch bei 6-7$.

Wenn Du da tolle online Shops kennst wo man die Figuren für 3$ kaufen kann, dann poste die doch mal. Ich schätze aber mal da wird wohl nichts sonderlich kommen.

Versandkosten machen einen erheblichen Teil der Kosten aus, bei ebay ist es eher mit Glück verbunden günstige Versandkosten zu bekommen. Auch bei so einigen Shops langen die gut hin. Bei BBTS haben die günstige Optionen. Amazon.com ist überwiegend auch günstig, verpackt dafür aber oftmals katastophal. Wenn ich mal bei Entertainment Earth schaue die wollen bei 3 Skeli Kopfen 37$ shipping bei 6  gute 51$ bei BBTS sind die Versandkosten mit dem selben dienst 22$ günstiger.

Selbst auf Aliexpress bekommt man die Figuren nicht für 3$ eher so bei 8-10$ dafür meist aber Versandkostenfrei.

Ja dann mit dem Zoll Einführsteuer sind ja 19% und die Freigrenze ist weggefallen, es wird aber auf Erhebung der Abgaben bei unter einem € darauf verzichtet.
Sofern Du nicht bei der Post als Selbstverzoller gemeldet bist ( und selbst dann), verzollt die Post für Dich unaufgefordert deine Sendung. Sind Abgaben zu zahlen, streckt die Post das vor und erhebt von Dir eine Auslagepauschale von 5 oder 6€ zusätzlich zu den Gebühren. Bei anderen Versanddienstleistern, kann man nicht selber verzollen und dort sind die Pauschalabgaben meist noch höher.

Das eine Sendung aus den USA mal so durch geht ist eher unwahrscheinlich. Zudem erheben recht viele Onlineshops die Abgaben schon im Vorfeld und entrichten die fälligen Abgaben schon bei der Anmeldung der Sendung. Ist so z.B. bei Ebay, Amazon und Aliexpress.

Tja also ich freue mich schon auf die Schnäppchenshops von Dir oder ist das doch alles nur gerede?

Sicherlich konnte man Wave 1 und 2 bei BBTS damals noch für insgesamt 30€ das Set ohne Importkosten da Freigrenze importieren. Da lag so eine Figure dann bei 6€.
Das geht aber jetzt in der Regel nicht mehr.

Das würde Dich dann als Selbstverzoller dann knapp 36€ kosten, plus Spritt oder Ticket und Zeit. In der Regel sitzt man ja beim Zoll schon mindestens 15 Minuten eher 30, wenns voll ist noch länger. Die Fahrtzeit, wären bei mir ca 20Min hin und 20 zurück.
Es kommt dann eben darauf an, mit welchen Betrag Du die Zeit rechnest. Du kannst in der Zeit auch etwas anderes machen und höchstwahrscheinlich mehr Geld verdienen als  diese Dienstleistung kostet und sparst den Sprit/Ticket.

Also was das billig angeht, gehen unsere Aufassungen da auseinander. Die Figuren sind sehr beweglich und dadurch natürlich nicht so steif wie eine Lego Figur. Wenn Du das mit fragil meinst. Kaputt gegengen ist mir noch keine Figur und auch sonst stehen die ansich sehr gut in Ihren Posen. Die Figuren sind auch aufwendiger produziert als die Lego Figuren.

Na wenn die Figuren dir nicht gefallen ist das eben so, mir gefallen sie und anderen Leuten auch. Die Figuren hier für wenig Geld ( also 10€) zu verkaufen macht keinen Sinn.
Zudem gibt ja genug Leute die wesentlich mehr zahlen und hochbieten.     

 
   

Also wenn du noch nicht bei PE angemeldet bist, solltest du das unbedingt nachholen! Dort sind so viele mit viel Meinung und wenig Ahnung.  :smiling:

Ich kann leider nichts dafür, dass du scheinbar nur 2 Shops in den USA kennst. Darunter Amazon und die Apotheke BBTS und Entertainment Earth.
Ich werde dir aber nicht weitere Shops nennen, das kann jeder gerne selber suchen. Ich spreche hier z.B. von dem Shop: Megalopolis.toys diesen gibt es wegen Corona nicht mehr. Hier gab es mehrfach im Jahr viele wirklich günstige Angebote und Sales. Versandkosten waren moderat. Die Figuren haben hier oftmals 2,99$ plus Versand gekostet! Wer natürlich nur 1-2 Figuren bestellt, für den lohnt sich wahrscheinlich grundsätzlich keine Bestellung im Ausland. Auch nicht bei Amazon. Und auch hier liegt mir direkt wieder das gerede der PE Mitgleider in den Ohren: Was will ich mit mehreren Figuren, wenn ich nur 2 will. Ich hab dadurch mehr Aufwand, wenn ich die verkaufen muss. Ich muss die Ausgaben mit meiner Frau besprechen....blablabla Das sind alles Einschränkungen die dann aber für jeden das eigene Problem sind! Und da komme ich auf meine Aussage zurück. Die Figuren werden immer wieder "verramscht". Und auch dadurch bekommen wir sie hier in DE günstiger. Natürlich nicht, wenn du nur eine bestellst.
Aliexpress? Du kaufst nicht wirklich dort Sachen und denkst es sind originale?! Aliexpress ist für einige Sachen super, aber dafür wohl absolut nicht.

Und wenn du deine Arbeitszeit und Sprit etc. mit einrechnest.....machst du das auch, wenn du wie viele andere wahrscheinlich auch auf Toyhunt gehst dann auch? Verbinde alles doch bei einem Wocheneinkauf. Und wenn du eine Figur für 8 Euro kaufst und für 25 Euro verkaufen kannst.. ich bezweifel das deine Zeit so teuer ist. Wenn ich mir die aktuellen Preise der aktuellen Wave anschaue, die für knapp 200 Euro weg gehen. Selbst wenn du für 5 Stück all inklusive 50 Euro bezahlst, dass sie bei dir ankommen, lohnen sich 100-150 Euro Gewinn doch immer noch, oder? Und wenn du sie dann für 50 Euro bekommen hast, kannst du dich doch glücklich schätzen, weil du sie noch immer billiger bekommen hast, als hier zu kaufen.

Zum Thema Versandkosten: Es sollte wohl logisch sein, dass BBTS andere Konditionen hat als Entertainment Earth. Und du willst wohl nicht Versandkosten innerhalb Deutschlands mit Versandkosten von den USA zu uns vergleichen, oder? Es war schon immer teurer und wird es auch immer sein...und teurer werden! 40$ für 3 Köpfe ist doch beinahe schon normal.

Zum Thema Zoll kann ich nur sagen, auch wenn die Grenze bereits seit längerer Zeit gefallen ist, gibt es hier kaum "Probleme" die Waren ohne verzollung direkt zugestellt zu bekommen. Und bisher hat niemand für mich ohne zu fragen die verzollung übernommen. Wenn Ich z.B. einen Fedex Versand beauftrage ist klar, dass diese für mich verzollen. Und wenn dich das mit dem Fremdverzollen stört: Es gibt kein Gesetz, das besagt, dass du die Waren annehmen musst!

Ich sprach davon, dass die Püppies einen 1,- Euro Laden eindruck vermitteln, egal ob die Aufwendig produziert werden, sie vermitteln mir diesen Eindruck einfach nicht, das sie über 20 Euro/Stück oder sogar mehr Wert sind! Und einen Rat für dich, wenn man eine Nachfrage anders formuliert und den anderen nicht direkt als Lügner darstellst, kommt das ganze auch ganz anders an.

Offline Gamemaster

  • Trade Count: (0)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 1.624
Re: Mega Construx
« Antwort #167 am: 22.09.2021, 18:24:29 »
 
Ok wie ich mir schon gedacht habe, viel blah blah aber wenn es dann drauf ankommt, dann doch keine Shops nennen wo man die Sachen so günstig bekommt. Hatte ich ja schon in dem Post vorangekündigt.
Sorry aber besonders glaubwürdig ist das nun nicht. Was ist denn nun dabei ein paar Shops zu nennen, wenn Du so viele kennst und deine Sachen immer so günstig aktuell noch beziehen kannst?
Bist Du selbstständig und darfst deswegen diene Einkaufsquellen nicht nennen? Na wenn ich das so lese was Du so schreibst müsstest Du es ja sein.

Einzelne Figuren kaufen mache ich nicht oder eher sehr selten mal. Kommt halt drauf an wie sich das mit Versand und damals noch mit Einfuhrabgaben rechnet.

Ach weißt auf Aliexpress habe ich schon recht viele original Mega Sachen bekommen, da muss man eben nur etwas suchen ... gell. Besonders ältere Sachen bekommt man dort hin und wieder noch in OVP usw.
Aber hey ich hab ja eh keine Ahnung, die sind alle fake.

Also Du laberst erst rum wie lächerlich teuer hier die Figuren verkauft werden und sagst jetzt zu mir ich soll die doch teuer weiterverkaufen? OK.....
Also nochmal Du beschwerst Dich, was hier in Deutschland für Preise aufgerufen werden und erzählst mir dann etwas ich solle die überschüssigen Figuren teuer verkaufen.

Ja natürlich verkaufe ich überschüssige Figuren und finanziere mir dadurch meine anderen Käufe oder weiteren Warenbestand.
Da man aber eben nicht die Figuren für 3$ hierher bekommt sondern eben noch weitere Kosten mit dazu kommen, kann man die Figuren eben nicht so günstig weiter verkaufen und das macht auch kein Händler oder wer anders, der etwas daran verdienen will.

Von daher ist deine Aussage, dass die Figuren hier zu teuer verkauft werden überflüssig. Wenns Käufer gibt die für eine Figur 60€ zahlen, dann ist das eben Marktwirtschaft.
Wenn die anderen Leute nicht selber günstig importieren können oder wollen, müssen Sie halt die höheren Preise zahlen.

Warum ist das logisch, das BBTS andere Versandkonditionen hat als EE ? Beide sitzen in den USA und was haben die Versandkosten in Deutschland damit zu tun? BBTS hat eben mehr Vertragspartner beim Shipping und kann dadurch unterschiedliche Preisvorschläge mit unterschiedlichen Versandunternehmen machen. Mag auch sein, das EE einfach zu blöd oder zu gierig ist.  Warte, Du dachtest ernsthaft BBTS sitzt in Deutschland?
Wenn Für Dich 40$ Versandkosten für 3 Köpfe normal sind....... ok .... 3$ Figuren und hier zu teuer angeboten..... lol.

Ja und es war nicht schon immer teuer, früher konnten die Amis auch über 1st class mail verschicken. Das war oftmals sehr günstig, was dort aber Privatpersonen wohl nicht mehr können oder wollen.
In Deutschland wurde das ja auch für Privatpersonen abgeschafft Waren in Groß-/Maxibriefen mit Tracking ins Ausland zu verschicken, die sollen jetzt das über die wesentlich teureren Paket machen.
Für Selbstständige gibts die Option aber noch nennt sich Warensendung international.

Die Zollfreigrenze ist zum 01.07.2021 gefallen, wenn das für Dich schon eine längere Zeit ist ok, ich finds nicht sonderlich lang. Ich kann da nur von mir sprechen, Sendungen aus den USA sind bei mir immer beim Zoll gelandet, genauso wie Sendungen aus Japan und Taiwan. Aus China hingegen selten, das hat aber andere Gründe.
Aamazon.com hat früher auch mal mit UPS verschickt und ich konnte mir noch nie den Versanddienstleister bei Amazon aussuchen. UPS verzollt selber, bringt die Waren nicht zum Zollamt und stellt Dir das in Rechnung. Die Post nimmt aber neuerdings auch eine Pauschalgebühr wenn Sie für dich die Zollabgaben vorab auslegt. Wie gesagt, um das in der Regel zu umgehen, sagt die Post, Du musst ein Formular ausfüllen, dass Du Selbstverzoller bist.  Bei Gewerbetreibenden ist das eh grundsätzlich anders, aber darüber sprechen wir ja jetzt nicht.

Du kannst die Waren dann annehmen und alles bezahlen oder sie gehen zurück. Wenn man sich dann so die Vertragsbedingungen auf den Shopseiten anschaut, steht da eigentlich immer das die shops nicht für Einfuhrabgaben verantwortlich sind sondern sich der Käufer darum zu kümmern hat.
Ich glaube Du machst Dir sehr viele Freunde, wenn Du die Sachen deswegen zurückschicken lässt, was den Händler auch nochmals Geld kostet.
Würde mich nicht wundern, wenn Du dann relativ schnell nicht mehr bestellen darfst.

Ach weißt, ich wüsste nicht, wo ich dich als Lügner bezeichnet hätte. Shops wo man die Figuren aktuell für 3$ bestellen kann, hast Du nicht genannt und bezeichnest die 3 Beispiele von mir als Apotheken.
Das mag ja so sein, aber dann zähle doch mal 2 shops auf, wo man die Figuren für 3$ kaufen und nach Deutschland schicken lassen kann.
Ein Shop den es nicht mehr gibt oder wo jetzt nur t-shirts verkauft werden, finde ich etwas ungeeignet auch wenn das durchaus so gewesen sein kann.


Gut ich denke mir mal meinen Teil... Ich gebe keine Ratschläge, bin mir aber sicher, dass Du bei PE schon angemeldet bist   :respekt:



   
   
 
« Letzte Änderung: 22.09.2021, 18:38:11 von Gamemaster »

Offline Alpnich

  • Trade Count: (+14)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.345
Re: Mega Construx
« Antwort #168 am: 23.09.2021, 13:38:11 »

Ok wie ich mir schon gedacht habe, viel blah blah aber wenn es dann drauf ankommt, dann doch keine Shops nennen wo man die Sachen so günstig bekommt. Hatte ich ja schon in dem Post vorangekündigt.
Sorry aber besonders glaubwürdig ist das nun nicht. Was ist denn nun dabei ein paar Shops zu nennen, wenn Du so viele kennst und deine Sachen immer so günstig aktuell noch beziehen kannst?
Bist Du selbstständig und darfst deswegen diene Einkaufsquellen nicht nennen? Na wenn ich das so lese was Du so schreibst müsstest Du es ja sein.

Einzelne Figuren kaufen mache ich nicht oder eher sehr selten mal. Kommt halt drauf an wie sich das mit Versand und damals noch mit Einfuhrabgaben rechnet.

Ach weißt auf Aliexpress habe ich schon recht viele original Mega Sachen bekommen, da muss man eben nur etwas suchen ... gell. Besonders ältere Sachen bekommt man dort hin und wieder noch in OVP usw.
Aber hey ich hab ja eh keine Ahnung, die sind alle fake.

Also Du laberst erst rum wie lächerlich teuer hier die Figuren verkauft werden und sagst jetzt zu mir ich soll die doch teuer weiterverkaufen? OK.....
Also nochmal Du beschwerst Dich, was hier in Deutschland für Preise aufgerufen werden und erzählst mir dann etwas ich solle die überschüssigen Figuren teuer verkaufen.

Ja natürlich verkaufe ich überschüssige Figuren und finanziere mir dadurch meine anderen Käufe oder weiteren Warenbestand.
Da man aber eben nicht die Figuren für 3$ hierher bekommt sondern eben noch weitere Kosten mit dazu kommen, kann man die Figuren eben nicht so günstig weiter verkaufen und das macht auch kein Händler oder wer anders, der etwas daran verdienen will.

Von daher ist deine Aussage, dass die Figuren hier zu teuer verkauft werden überflüssig. Wenns Käufer gibt die für eine Figur 60€ zahlen, dann ist das eben Marktwirtschaft.
Wenn die anderen Leute nicht selber günstig importieren können oder wollen, müssen Sie halt die höheren Preise zahlen.

Warum ist das logisch, das BBTS andere Versandkonditionen hat als EE ? Beide sitzen in den USA und was haben die Versandkosten in Deutschland damit zu tun? BBTS hat eben mehr Vertragspartner beim Shipping und kann dadurch unterschiedliche Preisvorschläge mit unterschiedlichen Versandunternehmen machen. Mag auch sein, das EE einfach zu blöd oder zu gierig ist.  Warte, Du dachtest ernsthaft BBTS sitzt in Deutschland?
Wenn Für Dich 40$ Versandkosten für 3 Köpfe normal sind....... ok .... 3$ Figuren und hier zu teuer angeboten..... lol.

Ja und es war nicht schon immer teuer, früher konnten die Amis auch über 1st class mail verschicken. Das war oftmals sehr günstig, was dort aber Privatpersonen wohl nicht mehr können oder wollen.
In Deutschland wurde das ja auch für Privatpersonen abgeschafft Waren in Groß-/Maxibriefen mit Tracking ins Ausland zu verschicken, die sollen jetzt das über die wesentlich teureren Paket machen.
Für Selbstständige gibts die Option aber noch nennt sich Warensendung international.

Die Zollfreigrenze ist zum 01.07.2021 gefallen, wenn das für Dich schon eine längere Zeit ist ok, ich finds nicht sonderlich lang. Ich kann da nur von mir sprechen, Sendungen aus den USA sind bei mir immer beim Zoll gelandet, genauso wie Sendungen aus Japan und Taiwan. Aus China hingegen selten, das hat aber andere Gründe.
Aamazon.com hat früher auch mal mit UPS verschickt und ich konnte mir noch nie den Versanddienstleister bei Amazon aussuchen. UPS verzollt selber, bringt die Waren nicht zum Zollamt und stellt Dir das in Rechnung. Die Post nimmt aber neuerdings auch eine Pauschalgebühr wenn Sie für dich die Zollabgaben vorab auslegt. Wie gesagt, um das in der Regel zu umgehen, sagt die Post, Du musst ein Formular ausfüllen, dass Du Selbstverzoller bist.  Bei Gewerbetreibenden ist das eh grundsätzlich anders, aber darüber sprechen wir ja jetzt nicht.

Du kannst die Waren dann annehmen und alles bezahlen oder sie gehen zurück. Wenn man sich dann so die Vertragsbedingungen auf den Shopseiten anschaut, steht da eigentlich immer das die shops nicht für Einfuhrabgaben verantwortlich sind sondern sich der Käufer darum zu kümmern hat.
Ich glaube Du machst Dir sehr viele Freunde, wenn Du die Sachen deswegen zurückschicken lässt, was den Händler auch nochmals Geld kostet.
Würde mich nicht wundern, wenn Du dann relativ schnell nicht mehr bestellen darfst.

Ach weißt, ich wüsste nicht, wo ich dich als Lügner bezeichnet hätte. Shops wo man die Figuren aktuell für 3$ bestellen kann, hast Du nicht genannt und bezeichnest die 3 Beispiele von mir als Apotheken.
Das mag ja so sein, aber dann zähle doch mal 2 shops auf, wo man die Figuren für 3$ kaufen und nach Deutschland schicken lassen kann.
Ein Shop den es nicht mehr gibt oder wo jetzt nur t-shirts verkauft werden, finde ich etwas ungeeignet auch wenn das durchaus so gewesen sein kann.


Gut ich denke mir mal meinen Teil... Ich gebe keine Ratschläge, bin mir aber sicher, dass Du bei PE schon angemeldet bist   :respekt:



   
   
:spam:
 :baka: Du hast nicht wirklich gedacht ich schreibe hier mehr als den genannten Shop auf, damit du und andere dort auch einkaufen könnt?! Wer in den Apotheken einkauft soll das auch mal schön weiter tun. Und nur weil du es nicht findest ist es sehr wohl wahr. Aber glaub was du willst. Du hast meinen Text nicht (richtig) gelesen, aber auch das ist DEIN Problem. Ich habe sehr wohl einen Shop genannt. Ehrlich gesagt war mir dein Text zu lang und ich habe den nur überflogen und auch da erklärst du mir Dinge, die du mir nicht erklären brauchst, weil ich bereits in meinen Text geschrieben habe, wie es läuft.
Viel Blabla machst du hier. Aber hey, schreib was du willst und glaube was du willst! PS: Es gibt KEINE originale auf Aliexpress und wenn du trotzdem denkst es sei so.::cool:: Daran sieht man, wie viel Ahnung du doch hast. Wie zu anfang geschrieben: man kann die Figuren zu 3$ kaufen. Und dir Beschreibungen wie Konditionen zustande kommen und wie der Versand und Zoll funktioniert werde ich sicher nicht. Das kannst du dir selber im Internet zusammen suchen. Oder du glaubst weiterhin, was du bereits als Wahrheit empfindest, da du ja ohnehin alles besser weißt. Warum fragst du dann eigentlich?
Wenn dir das aber ein Dorn im Auge ist, dass die so billig verramscht werden, ist das ebenfalls DEIN Problem!
Ich sprach davon, dass die Püppies einen 1,- Euro Laden eindruck vermitteln, egal ob die Aufwendig produziert werden, sie vermitteln mir diesen Eindruck einfach nicht, das sie über 20 Euro/Stück oder sogar mehr Wert sind!
Damit ist das Thema hier für mich beendet.

Offline SchakoKhan

  • Trade Count: (+5)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.719
  • Geschlecht: Männlich
  • God isn't Master of the Universe, HE-MAN IS!
Re: Mega Construx
« Antwort #169 am: 23.09.2021, 14:55:16 »
@Alpnich

Ich versteh schon, dass Gamemaster das ärgert. Ich denke, das würde jedem so gehen, wenn man etwas Expertise in etwas hat und jemand kommt und sagt, das ginge noch viel besser, aber er verrate nicht wie. ^^"

Darauf ist kaum(!) konstruktiv zu reagieren. Wobei Eure gegenseitigen Unhöflichkeiten recht unterhaltsam sind!  :bga:

Bei den Figuren kann ich zustimmen. Wobei ich verstehe, dass man Freude dran haben kann, wenn man sie primär als Vitrinenmodelle sammelt und sie nicht mit Lego vergleicht. Auch wenn ich sie nicht mag, kann ich anerkennen, dass es in dem Maßstab bisher trotzdem nichts besseres gibt von MotU. Würden sie nicht mehr als 2-3€ pro Stück kosten (und wären einfach verfügbar), würde ich sie mir vermutlich zum Spaß holen.

Und bevor jemand die Krise bekommt, weil er denkt ich wäre per se Legofanboy ^^: Ich kauf auch bei Lego keine von den Einzelfiguren mehr (zur UVP), seit sie den Preis auf 4€ gehoben haben. Ich finde 2-3€ ist einfach genug, irgendwann wirds lächerlich.

Wenn jemand für eine MotU-Figur in dem Maßstab von mir 10€ aufwärts will, dann sollte sie mindestens aus Zinn sein, damit ich überhaupt nur eine Sekunde darüber nachdenke. Aber jedem das Seine. : )

Offline Alpnich

  • Trade Count: (+14)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.345
Re: Mega Construx
« Antwort #170 am: 23.09.2021, 15:43:48 »
@Alpnich

Ich versteh schon, dass Gamemaster das ärgert. Ich denke, das würde jedem so gehen, wenn man etwas Expertise in etwas hat und jemand kommt und sagt, das ginge noch viel besser, aber er verrate nicht wie. ^^"

Darauf ist kaum(!) konstruktiv zu reagieren. Wobei Eure gegenseitigen Unhöflichkeiten recht unterhaltsam sind!  :bga:

Bei den Figuren kann ich zustimmen. Wobei ich verstehe, dass man Freude dran haben kann, wenn man sie primär als Vitrinenmodelle sammelt und sie nicht mit Lego vergleicht. Auch wenn ich sie nicht mag, kann ich anerkennen, dass es in dem Maßstab bisher trotzdem nichts besseres gibt von MotU. Würden sie nicht mehr als 2-3€ pro Stück kosten (und wären einfach verfügbar), würde ich sie mir vermutlich zum Spaß holen.

Und bevor jemand die Krise bekommt, weil er denkt ich wäre per se Legofanboy ^^: Ich kauf auch bei Lego keine von den Einzelfiguren mehr (zur UVP), seit sie den Preis auf 4€ gehoben haben. Ich finde 2-3€ ist einfach genug, irgendwann wirds lächerlich.

Wenn jemand für eine MotU-Figur in dem Maßstab von mir 10€ aufwärts will, dann sollte sie mindestens aus Zinn sein, damit ich überhaupt nur eine Sekunde darüber nachdenke. Aber jedem das Seine. : )

Ich fands auch belustigend  :biggrin:
Na klar kann jeder Freude an was anderem haben. Die Freude will ich keinem nehmen!
Bei den Legos bin ich bei dir! Ich fand die Figuren für 2-3 Euro super! Mochte dieses begrabbeln der Tüten  ;) :biggrin: und die Überraschung. Ab und an hab ich mir mal eine mit genommen, aber genauso sehe ich das mit der Preiserhöhung. Sind zwar dann auch wieder Lizenzartikel, aber sorry, irgendwo hört der Spass auf.

Das Preis Liestungsverhältnis ist bei den Origins einfach besser.

Offline Gamemaster

  • Trade Count: (0)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 1.624
Re: Mega Construx
« Antwort #171 am: 24.09.2021, 02:59:15 »
Ich versteh schon, dass Gamemaster das ärgert.

Warum sollte ich mich ärgern?
Behaupten kann man ja immer viel, wenn man dann aber keine Nachweise bringen kann, ist das eben nicht sonderlich glaubwürdig.
Nachweise zu seinen Behauptungen liefert er ja nicht. Warum sollte es keine original Mega Blocks / Construx Sachen auf Ali Express geben? Die Sachen werden in China hergestellt und wenn ich mir die Sachen, die ich von Ali habe und nochmals aus den USA habe, so gibt es keinerlei Unterschiede. Sei es nun die OVP, die Anleitung oder die darin enthaltene Figur. Ist absolut identisch bis auf die eingestanzte oder gedruckte Seriennummer. Das spricht aber eher für die Echtheit als gegen ;)
Ja und es gibt sehr viele fake Figuren auf Aliexpress, das sieht man denen aber schon an.

Auch bei den anderen Themen nur Behauptungen, angeblich hat er es in seinem Post erklärt wie es mit dem Zoll ist. Mag alles ganz toll sein, dass er nie Zoll zahlen musst und sicherlich gibt es auch diverse Dienstleister, wo die Waren Zollfrei in ein Lagerhaus nach Deutschland kommen und beim Versand in Deutschland eigentlich Steuerlich behandelt werden müssten, was dann aber nicht passiert.
Mag sein das es da auch Tricks gibt die Importabgaben auf andere Weise zu umgehen, ob das dann legal ist, ist dann wieder was anderes.

Etwas anders sieht es dann ja als Gewerbetreibender aus.

Seinen genannten Laden gibt es ja nicht mehr, also kann ich dort keine 3$ Mega Construx Figuren kaufen, selbst wenn man die Wayback machine bemüht und Stichprobenhaft mal etwas aufruft, finden sich dort keine Mega Figuren im Angebot, allerdings kann man auch nicht sonderlich gut danach suchen.

Ob ich nun 5$ retail Preis zahle oder 3$ ist mir aber auch relativ egal wenn die Leute mir so eine Figur später für 12-30€ abkaufen. Wenn er dann etwas mehr dran verdient toll, schön für Ihn.
Mit Gewerbe könnte ich auch bei Großhändlern einkaufen da wüsste ich auf Anhieb zwei, wo man die Mega Sachen für den deutschen Markt bekommt.

Von daher, wenn er meint Andere seien ja so ahnunglos weil er angeblich ein paar US shops mehr kennt, ok man kann eben nicht alles wissen. Zu schreiben man solle sich doch dann bei nem anderen Forum anmelden wo noch mehr Ahnunglose sind ... naja.

Letztlich sagen seine Posts zwei Möglichkeiten zu seiner Person aus und beide sind nicht sonderlich vorteilhaft, ich kann aber nun verstehen warum das Forum so leer ist.

 
   

Offline SchakoKhan

  • Trade Count: (+5)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.719
  • Geschlecht: Männlich
  • God isn't Master of the Universe, HE-MAN IS!
Re: Mega Construx
« Antwort #172 am: 24.09.2021, 08:11:20 »
Warum sollte ich mich ärgern?

Hab ich doch drunter ausgeführt. ^^

ich kann aber nun verstehen warum das Forum so leer ist.

Das dürfte mehr als einen Grund haben. : )

Offline Alpnich

  • Trade Count: (+14)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.345
Re: Mega Construx
« Antwort #173 am: 26.09.2021, 18:55:58 »
Hab ich doch drunter ausgeführt. ^^

Das dürfte mehr als einen Grund haben. : )

Ich wollte schon immer hören, dass ich der Grund bin, dass dieses Forum so leer ist  :happy2:

Mit dem lesen hat er es ja nicht so.
« Letzte Änderung: 26.09.2021, 19:04:52 von Alpnich »

Offline SchakoKhan

  • Trade Count: (+5)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.719
  • Geschlecht: Männlich
  • God isn't Master of the Universe, HE-MAN IS!
Re: Mega Construx
« Antwort #174 am: 25.11.2021, 09:25:54 »
Grayskull gibts gerade für 164.- bei Amazon, falls es jemandem hilft. : )