Neuigkeiten: Du willst etwas auf dem Board kaufen/verkaufen? - Bitte beachte die Regeln für den Marktplatz: http://www.he-man.de/forum/index.php?topic=22064.0

  • 07.07.2022, 17:19:33

Autor Thema: Unklar über Burg Drachenstein  (Gelesen 2165 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline jazzmaster

  • Trade Count: (0)
  • Bürger Eternias
  • ***
  • Beiträge: 57
  • Geschlecht: Männlich
Unklar über Burg Drachenstein
« am: 12.12.2010, 22:47:53 »
...hallo MotU-Freunde :)
ich bin mir etwas im unklaren über Burg Drachenstein, bis vor kurzem dachte ich doch tatsächlich imemr das Burg Drachenstein Fright-Zone (Mattell Spielzeug war)
udn das nur weil in den She-Ra folgen imemr eine ganz andere Frightzone gezeigt wird..dieses schwarze spinnenähnliche Industriefabrik...
jetzt sehe ich neulich eine verpackung von Snake Mountain, und unten drunter steht Burg drachenstein....wenn man nun die Hörspiele dazu zieht wo Prinz Adam im Kerker Skeleotrs sitzt...(Burg Drachenstein) wo sitzt er denn dann..in Snake Mountain...weil Snake Mountain wird ja auch in fast jeder Folge erwähnt...
also für mich war ist und bleibt Burg Drachenstein Skeletors zweite basis...und Hordak in seinem schwarzen spinnen ähnlichen Industrie Dingens....

eure Meinung ist gefragt :)

viel spass euch noch, wir sehen uns auf Eternia :)

Offline freax

  • Trade Count: (+4)
  • Hofzauberer
  • *****
  • Beiträge: 106
Re: Unklar über Burg Drachenstein
« Antwort #1 am: 12.12.2010, 22:59:39 »
snake mountain ist skeletors basis. in deutschland wurde ihr außerdem noch der name drachenstein dazugegeben. sowohl in den hörspielen als auch auf der deuteschen box der burg.

fright zone ist hordaks festung auf eternia. glaube sogar das es einen mini comic gibt wo der tunel wo der drache drin steckt, ein portal zu etheria ist.

Offline Ascalon

  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 11.042
  • Geschlecht: Männlich
  • Rosa Brillen für alle! Sexy simmer schon genug.
Re: Unklar über Burg Drachenstein
« Antwort #2 am: 13.12.2010, 10:27:47 »
Eben. Das hat nicht viel mit Meinung zu tun, Burg Drachenstein ist Snake Mountain. Und die Fright Zone hat im Cartoon nicht viel mit dem Spiezeug zu tun. Oder sogar: Gar nichts.

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.794
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: Unklar über Burg Drachenstein
« Antwort #3 am: 13.12.2010, 11:17:27 »
But MOTU is just an avatar for your own ideas... ;)


Castle Grayskull hatte in Deutschland auch den wohlklingenden Beinamen "Burg der Zeitlosen", der sonst nirgends weltweit auftauchte. Fine with me. :)

Offline Zodac

  • Trade Count: (0)
  • Ratsmitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.749
Re: Unklar über Burg Drachenstein
« Antwort #4 am: 13.12.2010, 12:55:19 »
Hier gibts übrigens die Erklärung, warum das Spielzeug und die Cartoonversion anders aussehen...

http://www.he-man.org/resources/archive.php?id=155

Offline SchakoKhan

  • Trade Count: (+5)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.767
  • Geschlecht: Männlich
  • God isn't Master of the Universe, HE-MAN IS!
Re: Unklar über Burg Drachenstein
« Antwort #5 am: 13.12.2010, 13:12:38 »
Hier gibts übrigens die Erklärung, warum das Spielzeug und die Cartoonversion anders aussehen...

http://www.he-man.org/resources/archive.php?id=155

Interessant. Danke für den Link!

Offline Ascalon

  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 11.042
  • Geschlecht: Männlich
  • Rosa Brillen für alle! Sexy simmer schon genug.
Re: Unklar über Burg Drachenstein
« Antwort #6 am: 13.12.2010, 14:00:58 »
Hier gibts übrigens die Erklärung, warum das Spielzeug und die Cartoonversion anders aussehen...

http://www.he-man.org/resources/archive.php?id=155

Das ist mit die dämlichste und überflüssigste Erklärung die ich je gehört habe - Blöder ist nur die Erklärung mit der Hypnosebrille von Clark Kent.

Offline illvanno

  • Trade Count: (+12)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.233
  • Geschlecht: Männlich
Re: Unklar über Burg Drachenstein
« Antwort #7 am: 13.12.2010, 14:32:46 »
Das ist mit die dämlichste und überflüssigste Erklärung die ich je gehört habe - Blöder ist nur die Erklärung mit der Hypnosebrille von Clark Kent.


Meine Erklärung war immer die Frightzone von Filmation steht auf Etheria ( HAuptsitz)....die Frightzone Burg von Mattel auf Eternia . Es sind halt zwei verschiedene Stützpunkte Hordaks. Nur die eine ist nie als Spielzeug erschienen^^

Offline archon

  • Trade Count: (+8)
  • Ratsmitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.470
  • Geschlecht: Männlich
  • Evil Master of Snoring
    • Masters of the Universe - The eternian prime
Re: Unklar über Burg Drachenstein
« Antwort #8 am: 13.12.2010, 15:04:13 »
Meine Erklärung ist schlicht schon immer unterschiedliche Interprätation. Okay, das Wort kannte ich damals noch nicht, zugegeben. Fakt ist, dass alle ungefragt akzeptiert haben, dass Greyskull als Playset anders aussah, als in der Filmation-Ausführung (Dachschindeln).

Die britische Erklärung mit dem Umbau ist irgendwie very british. Die gut zu verteidigende Tower-Version von Filmation umzubauen in eine nach hinten (!) offene Playsetversion... Tststs. Ja, ich weiss, die Playsets müssen nach hinten offen sein, sicher. Ich habe das seinerzeit schlicht als gegeben angesehen. Davon ab habe ich im Verhältnis zu den Filmation-Ausführungen (ja, allen dreien) die Playsets immer als schlechter empfunden. Auch die 200x-Versionen habe ich irgendwie immer als eher nostaligische Stilisierung der Filmations-Burgen angesehen. Ich meine, mal ehrlich, He-Man kämpft gegen die Drachen vom Dach Greyskulls... Bei Filmations war es ein NO-GO, das Schloss von einer anderen Richtung zu betrachten, als von der Jawbridge aus...

Offline Ascalon

  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 11.042
  • Geschlecht: Männlich
  • Rosa Brillen für alle! Sexy simmer schon genug.
Re: Unklar über Burg Drachenstein
« Antwort #9 am: 13.12.2010, 16:22:32 »
Genau das war auch damals meine Sicht der Dinge. Ich hatte nie ein Problem damit, dass die Hörspiele anders waren als die Comics, die wiederum anders waren als die Cartoons, die nicht immer auf einer Höhe mit den Toys waren. Waren halt unterschiedliche Stories.

Offline illvanno

  • Trade Count: (+12)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.233
  • Geschlecht: Männlich
Re: Unklar über Burg Drachenstein
« Antwort #10 am: 14.12.2010, 03:29:37 »
@archon:  Hey Alter...Sei so gut...schreib nicht mehr Greyskull.....Nenne es Grayskull     :top: