Neuigkeiten: Bitte beachte die Forenregeln! http://www.he-man.de/forum/index.php?topic=25232.0

  • 17.08.2022, 21:41:46

Autor Thema: MotUC Panthor Diskussionsthread (erscheint am 15.03.2011)  (Gelesen 26888 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.794
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: MotUC Panthor Diskussionsthread (erscheint am 15.03.2011)
« Antwort #150 am: 22.12.2010, 11:47:38 »
Hier muss ich ausnahmsweise mal Alex widersprechen und Barnster zustimmen.

Panthor war schon IMMER das EXAKTE Gegenstück zu Battle-Cat. Von daher ist es nur konsequent, ihm eine ähnliche Hintergrundgeschichte zu verpassen.
Ans Reagenzglas hab ich aber auch direkt als zweites gedacht. Und ich tippe darauf, dass es sehr vielen Fans ähnlich ging. Das bedeutet wahlweise zwei Sachen. Entweder haben alle Fans den gleichen Geschmack, oder die Idee ist bei weitem nicht so innovativ wie man meinen könnte :D

General Rattlor

  • Gast
  • Trade Count: (0)
Re: MotUC Panthor Diskussionsthread (erscheint am 15.03.2011)
« Antwort #151 am: 22.12.2010, 12:10:49 »
Hier muss ich ausnahmsweise mal Alex widersprechen und Barnster zustimmen.

Panthor war schon IMMER das EXAKTE Gegenstück zu Battle-Cat.

Also bist du dafür, dass man das Recycling-Prinzip auch in den Bios eiskalt durchziehen sollte? Das wäre ja nur konsequent.  :kratz:
Ich versuch mich auch mal an einer:

*Screech ist der Adler der Giganten Finsternis. Als einer der mächtigsten Verbündeten He-Mans Skeletors dient Screech als Ratgeber und guter Geist der Verteidiger Eternias Dämonen des Bösen. Außerhalb der Mauern von Castle Grayskull Snake Mountain schwebt er als mächtiger Adler durch die Lüfte und seinen scharfen Augen entgeht dabei nichts. Innerhalb der Burgmauern verwandelt er sich zurück in seine wahre Gestalt, die Sorceress !of Doom!, auch als Screecherina bekannt*


Offline .Sorceress

  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 5.710
  • Geschlecht: Männlich
Re: MotUC Panthor Diskussionsthread (erscheint am 15.03.2011)
« Antwort #152 am: 22.12.2010, 12:18:07 »
Ich finde die Bio wirklich passend und gut. Außerdem ist mir aufgefallen, dass sie wirklich "schön" formuliert ist.
Ich bin gespannt ob wir irgendwann Keldors Mutter bekommen. Wäre doch wirklich cool.
Freue mich riesig auf Panthor.
Wird genau wie Battle Cat seinerzeit bei den MotUCs, die ultimative Version der Kampfkatze werden.

Offline E-Razor

  • Trade Count: (0)
  • Krieger
  • *****
  • Beiträge: 271
  • Geschlecht: Männlich
  • So viele MOTUCs, so wenig Platz!!
    • spielwiese
Re: MotUC Panthor Diskussionsthread (erscheint am 15.03.2011)
« Antwort #153 am: 22.12.2010, 12:53:35 »
hat dann Chuck Norris gefressen
Das wäre dann das schmerzhafteste Fellknäuel, das eine Katze je wieder hochwürgen musste ... Chuck Norris fressen? Hallo!!!! :stupid: :lol:

Offline .Sorceress

  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 5.710
  • Geschlecht: Männlich
Re: MotUC Panthor Diskussionsthread (erscheint am 15.03.2011)
« Antwort #154 am: 22.12.2010, 13:58:14 »
Ob Chuck Norris oder ob Panthor behaarter ist?  :bga:

Offline E-Razor

  • Trade Count: (0)
  • Krieger
  • *****
  • Beiträge: 271
  • Geschlecht: Männlich
  • So viele MOTUCs, so wenig Platz!!
    • spielwiese
Re: MotUC Panthor Diskussionsthread (erscheint am 15.03.2011)
« Antwort #155 am: 22.12.2010, 14:01:38 »
Von Chuck Norris wird es bestimmt nie eine unflocked Version geben.

Offline Hojo

  • Trade Count: (+23)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 5.297
  • Geschlecht: Männlich
  • Achtung, meine Postings könnten nerven... %D
Re: MotUC Panthor Diskussionsthread (erscheint am 15.03.2011)
« Antwort #156 am: 22.12.2010, 14:09:01 »
Die Bio ist völlig okay so wie sie ist.
Diese Idee das Panthor im labor gezüchtet wurde will mir irgendwie nicht gefallen ... ich denke das liegt daran das halt nichts in irgendeiner Form auf sowas hindeutet.
Klar, man kann jetzt sagen das man sowas doch mit den neuen Bios hätte einbringen können...ist richtig.... aber ... nein.
Ich glaube dann hätte es mehr "Wa ? Wasn das fürn Scheiss...welcher Arsch hat sich denn diesen Dreck ausgedacht ? Panthor aus dem Labor...ololololo...typisch Mattel..."

Zwar gibt es jetzt auch Stimmen die nicht zufrieden sind, aber der Großteil wird sagen... "Joa, passt doch. Panthor ist das böse Gegenstück zu BC... also warum nicht eine ähnliche Geschichte für ihn ?" ...

Mir fällt jetzt auch nichts großartig anderes ein was man da hätte machen können.
Vielleicht hätte man es düsterer machen können ...vonwegen das Keldor,warum auch immer, irgendwo ein Massaker anrichtet... dabei stolpert er dann über den kleinen Panthor... anfangs will er ihn auch einfach auslöschen aber dann kommt ihm die Idee ihn so aufzuziehen das er denkt das He-Man und Co. daran schuld sind das seine Eltern/Freunde/Was auch immer abgeschlachtet wurden.
So hätte man dann noch etwas tragisches in Panthors Geschichte.
...aber wäre im Grunde auch nichts neues.  

Offline Barnster

  • Trade Count: (+5)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.095
  • Geschlecht: Männlich
  • Silly Parental Unit 1.0
Re: MotUC Panthor Diskussionsthread (erscheint am 15.03.2011)
« Antwort #157 am: 22.12.2010, 14:19:33 »
Also bist du dafür, dass man das Recycling-Prinzip auch in den Bios eiskalt durchziehen sollte? Das wäre ja nur konsequent.  :kratz:
Ich versuch mich auch mal an einer:

*Screech ist der Adler der Giganten Finsternis. Als einer der mächtigsten Verbündeten He-Mans Skeletors dient Screech als Ratgeber und guter Geist der Verteidiger Eternias Dämonen des Bösen. Außerhalb der Mauern von Castle Grayskull Snake Mountain schwebt er als mächtiger Adler durch die Lüfte und seinen scharfen Augen entgeht dabei nichts. Innerhalb der Burgmauern verwandelt er sich zurück in seine wahre Gestalt, die Sorceress !of Doom!, auch als Screecherina bekannt*

Ich würd das Teil einschicken.  :applaus: :keks: :banana1:  :icon_wink:

Ist doch so, daß fast alle Masters-Figuren ein genaues Gegenstück haben und sei es auch "nur" optischer Natur (Fisto/Jitsu) oder eben um das Teilerecycling auf die Spitze zu treiben (Zoar/Screech und Panthor/Battle Cat).

Ich meinerseits kann bei Panthor nur die neuen Promo-Bilder bemängeln. Die Präsentation ist wieder mal unter aller Sau. Der Sattel auf dem letzten Bild wurde nur lieblos draufgeklatscht. Kommt halt davon, wenn man für die Fotos immer nur den Azubi aus der Buchhaltung antanzen lässt. :eyesroll:

Offline SchakoKhan

  • Trade Count: (+5)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.770
  • Geschlecht: Männlich
  • God isn't Master of the Universe, HE-MAN IS!
Re: MotUC Panthor Diskussionsthread (erscheint am 15.03.2011)
« Antwort #158 am: 22.12.2010, 19:35:50 »
Wow, sich gegenseitig rechtfertigende Unoriginalitäten. Auf Eternia ist wirklich alles möglich. -.-

Offline Mosquitor77

  • Trade Count: (0)
  • Bürger Eternias
  • ***
  • Beiträge: 98
  • Geschlecht: Männlich
Re: MotUC Panthor Diskussionsthread (erscheint am 15.03.2011)
« Antwort #159 am: 22.12.2010, 20:36:43 »
Das heisst dann aber auch, daß Panthor eine ganze Ecke älter ist als BC.

Offline MamoChan

  • Trade Count: (+3)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 6.111
  • Geschlecht: Männlich
  • The Walking Dad
Re: MotUC Panthor Diskussionsthread (erscheint am 15.03.2011)
« Antwort #160 am: 22.12.2010, 22:06:54 »
Ich mag die Bio von Panthor. :) Ja, sie erinnert sehr an die Bio von Battle Cat, aber es stört mich nicht. Eine Biographie, die der Reagenzglas-Version ähnlich wäre, würde mir persönlich auch absolut nicht gefallen, selbst wenn man Chuck Norris wegließe.

Offline DragonWalker

  • Trade Count: (0)
  • Ratsmitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.073
  • Geschlecht: Männlich
  • Is it the wig or the hat?
    • Ghostbusters Deutschland
Re: MotUC Panthor Diskussionsthread (erscheint am 15.03.2011)
« Antwort #161 am: 26.12.2010, 07:36:39 »
*Screech ist der Adler der Giganten Finsternis. Als einer der mächtigsten Verbündeten He-Mans Skeletors dient Screech als Ratgeber und guter Geist der Verteidiger Eternias Dämonen des Bösen. Außerhalb der Mauern von Castle Grayskull Snake Mountain schwebt er als mächtiger Adler durch die Lüfte und seinen scharfen Augen entgeht dabei nichts. Innerhalb der Burgmauern verwandelt er sich zurück in seine wahre Gestalt, die Sorceress !of Doom!, auch als Screecherina bekannt*



Super! Das könnte man dann wie bisher einfach mit Korrekturaufklebern lösen, wie bisher geschehen, wenn Mattel sich etwas ausgedacht und nach der Produktion dann doch nochmal drüber gesehen hat. Von den Stickern haben sie sicher noch welche, und das Gute ist: Man muß sich nicht die Mühe machen und alles durchstreichen  ::cool::

Offline Bruce Wayne

  • Benutzeraccount gelöscht
  • Trade Count: (+19)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.837
  • Geschlecht: Männlich
Re: MotUC Panthor Diskussionsthread (erscheint am 15.03.2011)
« Antwort #162 am: 24.01.2011, 00:24:48 »
Masters of the Universe Classics Panthor Review von Pixel Dan :
http://popculturenetwork.com/article.php?story=20110123154734140

Offline Talbot

  • News-Autoren
  • Trade Count: (+8)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 2.219
  • Geschlecht: Männlich
  • Leider mögen so wenige NA
Re: MotUC Panthor Diskussionsthread (erscheint am 15.03.2011)
« Antwort #163 am: 25.01.2011, 16:47:16 »
Panthor ohne Fell und ohne Helm - gefällt mir gar nicht.
Panthor ohne Fell mit Helm - ist OK.
Panthor mit Fell und Helm- tja der wäre optimal gewesen- schade.

Bleibt noch zu hoffen, dass Panthor Skeletor tragen kann, ohne zusammenzubrechen.

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.794
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: MotUC Panthor Diskussionsthread (erscheint am 15.03.2011)
« Antwort #164 am: 25.01.2011, 17:06:55 »
Ganz ehrlich: Ich bin ziemlich froh, dass Panthor ohne Fell kommt. Man braucht sich doch nur Moss Man ansehen um zu erkennen, dass die vielen vielen Gelenke frei von Fell bleiben müssten. Wie sähe das denn aus? Panthor in der Mauser? Neenee. Ausserdem würde man die ganzen coolen Details von Panthor nicht mehr sehen, die die 4HM modelliert haben.
MOTUC Panthor ohne Fell ist das Beste, was uns als auspackfreudigen Sammlern passieren konnte.