Neuigkeiten: Du willst etwas auf dem Board kaufen/verkaufen? - Bitte beachte die Regeln für den Marktplatz: http://www.he-man.de/forum/index.php?topic=22064.0

  • 17.08.2022, 21:55:14

Autor Thema: Warum keine Classic Hörspiel CDs?  (Gelesen 3011 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Neos2c

  • Trade Count: (0)
  • Twigget
  • *
  • Beiträge: 4
Warum keine Classic Hörspiel CDs?
« am: 14.07.2007, 03:46:42 »
Hi,

wollte mal fragen warum es keine Hörspiel CDs der MOTU Folgen gibt.
Ich meine die Hörspielreihe war doch eigentlich recht erfolgreich oder?
Bei meiner anderen Lieblingshörspielreihe Jan Tenner kommen jetzt nacheinander
alle Folgen auf CD raus.
Würde mich sehr freuen wenn das bei MOTU auch bald mal kommen würde.
Den Hörspielverlag Europa gibts doch noch oder?

Was anderes..hat eigentlich jemand die MOTU Folgen auf CD und verkauft die auch?
Nachdem ich alle Folgen als Original auf Kassette habe wäre das ja keineswegs illegal oder?

Viele Grüße

Offline Aldreenide

  • Trade Count: (+1)
  • Leibwache des Königs
  • *****
  • Beiträge: 969
Re: Warum keine Classic Hörspiel CDs?
« Antwort #1 am: 14.07.2007, 09:02:11 »
Wenn du mal die anderen Beiträge zum Thema Hörspiele durchforstest, findest du die Antwort!

Es liegt an Mattel, die einfach nicht gestatten, dass Stories, die nicht der neuen Continuity entsprechen, veröffentlicht werden. Und die Europa-Hörspiele tun das definitiv nicht!
Die entsprachen ja nicht einmal der alten Continuity, die von Mattel erdacht war. Von daher stehen die Chancen mehr als schlecht, dass es die alten Hörspiele in Neuauflage geben wird.

Die Situation ist definitiv nicht direkt mit Jan Tenner vergleichbar...

Offline admDaggett

  • Trade Count: (+6)
  • Ratsmitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.041
  • Geschlecht: Männlich
  • Mustard of the Universe
Re: Warum keine Classic Hörspiel CDs?
« Antwort #2 am: 14.07.2007, 11:01:47 »
@Europa: Nicht ganz, eine neue Lizenz wäre viel zu teuer gewesen, sagt zumindest Europa. Mattel hat nach dem 200X Flop nicht mehr viel dagegen, zumindest sagen das meine Telefonate mit denen, bzw. den Rechteverwaltern.

@NeoS2c: Es ist trotzdem illegal. DU darfst Kopien der MCs machen, und diese auch auch CD brennen. Aber das darf nicht wer anderes für dich übernehmen. Derjenige, der dir diese CDs gibt, macht sich strafbar, wegen der Weitergabe und du machst dich strafbar, weil du es nicht selbst machst. Sieh es mal so: Du sagst zwar, dass du alle MCs hast, aber können wir das hier nachvollziehen? Wenn dein Nachbar dies für dich tun würde (das auf CD kopieren), weil du keine Ahnung hast, wie das geht, da wird wahrscheinlich niemand meckern. Aber aus dem Internet, da wird schnell jemand meckern, wenn es wer spitz bekommt. Und das Risiko solltest du nicht eingehen und He-Man.de kann es nicht eingehen, deswegen ist jeglicher Handel mit aufgenommenen Cartoons, Hörspielen auf CD (außer die beiden von Hearoic) usw verboten.

Offline Neos2c

  • Trade Count: (0)
  • Twigget
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Warum keine Classic Hörspiel CDs?
« Antwort #3 am: 14.07.2007, 12:36:56 »
Aha..OK...ist zwar ne dämliche Gesetzeslage...naja.
Dann muß ich mir halt selber die Mühe machen und alle Kassetten auf CD bringen.
Meine Jan Tenner hatte ich alle auf CD gebracht..und jetzt kommen sie als CD heraus  :baehhh:

Hmm...schade das mit Europa. Ich denke auch dass es Mattel nicht mehr so viel ausmachen sollte.
Ich meine die beiden Stories würden sich sicher nicht gegeneinander stören.
Kann ich mir nicht vorstellen. Naja..vielleicht wirds ja irgendwann..

Ach ja..wie ist das mit der Suche? Ich hab da was eingegeben, bekomme aber nur
unbrauchbares Zeug angeboten..wie muß man da eingeben dass man was brauchbares findet??

Offline Picard

  • Trade Count: (0)
  • Krieger
  • *****
  • Beiträge: 214
  • Geschlecht: Männlich
Re: Warum keine Classic Hörspiel CDs?
« Antwort #4 am: 14.07.2007, 15:09:45 »
Ich möchte keine Mastershörspiele der alten Generation auf CD haben... das leichte rauschen und das Klacken wenn das Ende der jeweiligen Seite erreicht ist gehören einfach dazu!!! :top:

Offline Zodac

  • Trade Count: (0)
  • Ratsmitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.749
Re: Warum keine Classic Hörspiel CDs?
« Antwort #5 am: 14.07.2007, 16:12:25 »
Wenn du mal die anderen Beiträge zum Thema Hörspiele durchforstest, findest du die Antwort!

Es liegt an Mattel, die einfach nicht gestatten, dass Stories, die nicht der neuen Continuity entsprechen, veröffentlicht werden. Und die Europa-Hörspiele tun das definitiv nicht!
Die entsprachen ja nicht einmal der alten Continuity, die von Mattel erdacht war. Von daher stehen die Chancen mehr als schlecht, dass es die alten Hörspiele in Neuauflage geben wird.

Die Situation ist definitiv nicht direkt mit Jan Tenner vergleichbar...

Liegt es nicht eher daran, dass die Rechte von Europa abgelaufen sind man sie nicht neu einkaufen will?

Offline Aldreenide

  • Trade Count: (+1)
  • Leibwache des Königs
  • *****
  • Beiträge: 969
Re: Warum keine Classic Hörspiel CDs?
« Antwort #6 am: 14.07.2007, 17:15:35 »
Liegt es nicht eher daran, dass die Rechte von Europa abgelaufen sind man sie nicht neu einkaufen will?

Das ist ja die neue Situation, die admDaggett geschildert hat. (hüstel) Ich war da auf einem nicht allzu aktuellen Stand...

Offline Wotan

  • Trade Count: (+1)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 2.069
  • Geschlecht: Männlich
Re: Warum keine Classic Hörspiel CDs?
« Antwort #7 am: 14.07.2007, 17:52:28 »
Und bei wem liegen die Rechte jetzt?
Somit könnte ja jedes andere Label die Rechte kaufen und die Hörspiele veröffentlichen.

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.794
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: Warum keine Classic Hörspiel CDs?
« Antwort #8 am: 14.07.2007, 18:03:27 »
Verzwickte Situation. Die Lizenzrechte liegen bei Mattel, die Urheberrechte der Hörspiele bei Europa.
Der eine kann nicht ohne den anderen, und ein unabhängiger dritter erst recht nicht.

Offline Neos2c

  • Trade Count: (0)
  • Twigget
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Warum keine Classic Hörspiel CDs?
« Antwort #9 am: 14.07.2007, 20:13:40 »
Ich möchte keine Mastershörspiele der alten Generation auf CD haben... das leichte rauschen und das Klacken wenn das Ende der jeweiligen Seite erreicht ist gehören einfach dazu!!! :top:

Naja..aber die Hörspielkassetten werden mit der Zeir nicht unbedingt besser...
Meine Nr. 35 leiert doch schon etwas..und die anderen teilweise auch ein bisschen.. :eyesroll:

Offline Wotan

  • Trade Count: (+1)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 2.069
  • Geschlecht: Männlich
Re: Warum keine Classic Hörspiel CDs?
« Antwort #10 am: 15.07.2007, 02:29:53 »
Verzwickte Situation. Die Lizenzrechte liegen bei Mattel, die Urheberrechte der Hörspiele bei Europa.
Der eine kann nicht ohne den anderen, und ein unabhängiger dritter erst recht nicht.

Weiter oben hat doch Zodac geschrieben, daß Europa die Rechte nicht wieder kaufen WILL. Das impliziert doch, daß sie sehr wohl die Möglichkeit haben, diese von Mattel zu kaufen, es aber nicht tun, oder?
Theoretisch müsste ein drittes Label dann doch "nur" die Lizenzrechte bei Mattel (was ja offenbar geht, s.o.) und die Urheberrechte bei Europa (die offensichtlich kein Interesse mehr an MotU haben, sonst würden sie ja bei Mattel die Rechte kaufen) kaufen.

Offline kaktus

  • Trade Count: (+5)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 2.153
Re: Warum keine Classic Hörspiel CDs?
« Antwort #11 am: 15.07.2007, 03:09:47 »
Ich möchte keine Mastershörspiele der alten Generation auf CD haben... das leichte rauschen und das Klacken wenn das Ende der jeweiligen Seite erreicht ist gehören einfach dazu!!! :top:
Ja und nein, ich habe Angst meine zu oft zu hören, deshalb werden meine auch abgesavt  :D

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.794
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: Warum keine Classic Hörspiel CDs?
« Antwort #12 am: 15.07.2007, 09:30:06 »
Weiter oben hat doch Zodac geschrieben, daß Europa die Rechte nicht wieder kaufen WILL. Das impliziert doch, daß sie sehr wohl die Möglichkeit haben, diese von Mattel zu kaufen, es aber nicht tun, oder?
Theoretisch müsste ein drittes Label dann doch "nur" die Lizenzrechte bei Mattel (was ja offenbar geht, s.o.) und die Urheberrechte bei Europa (die offensichtlich kein Interesse mehr an MotU haben, sonst würden sie ja bei Mattel die Rechte kaufen) kaufen.

Zodac hat nicht gesagt, sondern gefragt. Mein Wissensstand (November 2006) beruht auf Informationen aus einem direkten Gespräch mit Heikedine Körting und der entsprechenden Verantwortlichen von BMG. Demnach hätte Europa sehrwohl Interesse daran, die Masters wieder neu aufzulegen.

Offline King Hiss

  • Trade Count: (+3)
  • Ratsmitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.001
  • Geschlecht: Männlich
  • Flinkes Wiesel
Re: Warum keine Classic Hörspiel CDs?
« Antwort #13 am: 15.07.2007, 12:37:00 »
@Europa: Nicht ganz, eine neue Lizenz wäre viel zu teuer gewesen, sagt zumindest Europa. Mattel hat nach dem 200X Flop nicht mehr viel dagegen, zumindest sagen das meine Telefonate mit denen, bzw. den Rechteverwaltern.

Aber BMG ist doch so ein riesiger Konzern und die haben doch bestimmt genug Einnahmen das sie diese Lizenz locker bezahlen könnten oder? Haben Europa eigentlich sämtliche Handlungsfreiheiten wenn sie Lizenzen kaufen wollen oder müssen die erst bei BMG anfragen?

Offline Wotan

  • Trade Count: (+1)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 2.069
  • Geschlecht: Männlich
Re: Warum keine Classic Hörspiel CDs?
« Antwort #14 am: 15.07.2007, 12:43:38 »
Zodac hat nicht gesagt, sondern gefragt.

Oh, dann hab ich das in meinem Eifel fehlinterpretiert