Neuigkeiten: Du willst etwas auf dem Board kaufen/verkaufen? - Bitte beachte die Regeln für den Marktplatz: http://www.he-man.de/forum/index.php?topic=22064.0

  • 27.09.2022, 04:12:16

Autor Thema: Doch neuer Realfilm in Aussicht?  (Gelesen 1412940 mal)

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline ChosenOne1982

  • Trade Count: (0)
  • Krieger
  • *****
  • Beiträge: 346
  • Geschlecht: Männlich
    • MySpace
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1785 am: 19.06.2008, 12:28:25 »
Hab mir gestern Nacht noch "GhostRider": So wie Cage bei der 1. Verwandlung spielt ist einfach genial, den puren Wahnsinn sieht man in seinem Gesicht, das ist so fantastisch, so könnte ich mir vorstellen wie er als Keldor grade sein Gesicht verbrennt, bzw. die Haut abgezogen bekommt und zu Skeletor wird. Das sah im Film schon sehr danach aus!!!  :top:

Offline conan77

  • Trade Count: (0)
  • Twigget
  • *
  • Beiträge: 25
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1786 am: 19.06.2008, 12:32:02 »
So ist es auch höchstens 2-3 berühmte darsteller in nebenrollen, der rest bekannte, wie damals bei LOTR(Viggo Mortensen usw.) Und der mini-me von Austin Powers spielt dann OORKOOO! -Kleiner scherz am rande.
Und Dolph als Randor nö dann lieber King Grayskull!
Ja Ghost Rider ist ja auch ein cooler film.      :top:
ich glaub ich werde ihn mir die tage auch nochmal reinziehen.


Offline Ascalon

  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 11.042
  • Geschlecht: Männlich
  • Rosa Brillen für alle! Sexy simmer schon genug.
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1787 am: 19.06.2008, 13:50:03 »
joh aber ein guter B-Film, damals kam ja noch sowas im Kino, den hatte ich damals dort gesehen. Zuerst war er ab 16, dann ne woche später ab 12, ich war damals überwältigt im Kino von dem Film. da war ich ja gerade mal 10jahre alt.
Bis auf den quatsch mit der Erde find ich den Film okay.

B-Movie hat per se erstmal nix mit der Qualität zu tun, sondern mit dem Budget - so gesehen ist selbst die Herr der Ringe Trilogie ein B-Movie aus Hollywoodsicht, denn für das Geld, für das Weta die Creaturen erstellt hat, würde ILM nicht mal einen Grashalm animieren.  :grin: Daher auch der "Quatsch mit der Erde": Es ist einfach billiger, bereits vorhandene Kulissen kaputt zu schießen, als extra welche dafür zu bauen.

Und zum Thema Lundgren: Der KANN nur Randor spielen, auch wenn die Chancen dafür in etwa Null sein sollten. Nachdem Norbert Langer und Helgo Liebig von He-Man zu Randor gewandert sind, würde er sich damit in bester Tradition befinden.

Offline Riegam

  • Trade Count: (0)
  • Königliche Wache
  • *****
  • Beiträge: 385
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1788 am: 19.06.2008, 19:06:39 »
Hallo hab mir auch in letzter Zeit den alten Film öfter angesehen, und mit vorgestellt wie cool es sein muss ins Kino zugehen und endlich den neuen Film zusehen. Das wird Spitze:))) Da werde ich für ein paar Tage nicht ins Forum kommen, denn ich möchte ohne Vorurteile den film ansehen. Nachher wenn ich mir selbst eine Meinung gemacht habe lese ich mir dann die Kritiken durch. Bin chon ziemlich ungeduldig. Seit den ersten Grüchten im Jahr 2003 hat sich nicht viel getan, würde gerne von Mattel wissen wann es endlich soweit ist. Sollte endlich mal ein Release Datum sthen vergeht die Zeit bis dahin wahrscheinlich noch langsamer:((( :autsch:

Offline conan77

  • Trade Count: (0)
  • Twigget
  • *
  • Beiträge: 25
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1789 am: 19.06.2008, 21:13:13 »
das ist echt wahr, bis zur bekanntgabe des release datums vergeht die zeit ja wirklich verdammmmmmmmmmmt lange!
Hoffentlich kann man sich dann auf einen superfilm freuen.
Und hier schonmal eine Photomontage von mir, ich kann sie mir sehr gut vorstellen als Evil-Lyn, dann bitte mit lange schwarze haare die dann hinter ihrer kappe raus hängen,... yummy yummmy, da möchte dann doch jeder zu den "Krieger des Bösen" rekrutiert werden.


Offline megatotskeletor

  • Trade Count: (+1)
  • Leibwache des Königs
  • *****
  • Beiträge: 919
  • Geschlecht: Männlich
  • Volle Kanne!
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1790 am: 20.06.2008, 12:54:22 »
Muß noch auf Böse geschminkt werden, dann vielleicht...so isse mir nich düster genug!

Offline illvanno

  • Trade Count: (+12)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.233
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1791 am: 20.06.2008, 18:22:00 »
ANgelina JOlie wäre besser!Die kann sehr böse und geil zugleich wirken^^

Offline Riegam

  • Trade Count: (0)
  • Königliche Wache
  • *****
  • Beiträge: 385
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1792 am: 20.06.2008, 19:12:15 »
Hallo, wieder ein Tag vergangen ohne Neuigkeiten zum Film:( :autsch:

Schade :heul: :heul: :heul: :heul: :heul:

Weis wer von euch wie der 2 Film der nie gedreht wurde ausgesehen hätte, kann mir nicht vorstellen das der Hauptschauplatz wieder die Erde gewsen wäre. Gibts vielleicht noch irgendwo ein Drehbuch? Oder Skript, wurde ja schon einige Szenen gedreht bis die Cannon Konkurs gemeldet hat. War ja ein Lizenz problem:(

LG

Offline illvanno

  • Trade Count: (+12)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.233
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1793 am: 20.06.2008, 19:16:12 »
Also ich weiß das der Film Cyborg mit Van Damme die fortsetzung sein sollte!Also irgendwas von der geschichte!Drehbuch wurde aber umgeschrieben und vorher verkauft.Dadurch ging es dann nicht mehr um die Masters sondern um einen Söldner!

Offline Riegam

  • Trade Count: (0)
  • Königliche Wache
  • *****
  • Beiträge: 385
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1794 am: 20.06.2008, 19:34:02 »
Danke für die Antwort:))

Falls es jemanden Iteressiert wie der He-man ausgsehen hätte im 2 Film:)

http://www.gmrmedia.com/dolph/dolph-in/masters2.html

Lg

Offline conan77

  • Trade Count: (0)
  • Twigget
  • *
  • Beiträge: 25
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1795 am: 20.06.2008, 20:01:43 »
@illvanno
Ja Angelina wäre auch genial, sie erinnert mich irgendwie an Ornella Muti in den "Flash Gordon" film-yummmmmmy

das es einen 2ten geben sollte, davoon hatte ich auch gehört, sie hatten damals sets gebaut und einiges schon gefilmt, und es wiurde nix draus, dann hatten die die sachen und szenen für Cyborg verwendet. so wie ich es gehört hatte.

@megatotskeletor
Ich find so reicht das bild erstmal, am besten von woche zu woche immer extremer machen!
Soll ja auch etwas realistisch wirken

Offline illvanno

  • Trade Count: (+12)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.233
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1796 am: 20.06.2008, 20:04:11 »
Dolph war der beste!Weiß nicht ob ich den neuen genauso gut finden werde!

[gelöscht durch Administrator]

[gelöscht durch Administrator]

Offline illvanno

  • Trade Count: (+12)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.233
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1797 am: 20.06.2008, 20:05:53 »
Für mich gibts nur einen He-man Dahrsteller!!!Dolph!.............Sooooo muss He-man aussehen  :banana1:

[gelöscht durch Administrator]
« Letzte Änderung: 20.06.2008, 20:09:07 von illvanno »

Offline conan77

  • Trade Count: (0)
  • Twigget
  • *
  • Beiträge: 25
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1798 am: 20.06.2008, 20:18:17 »
WOW COOLE BILDER von Dolph er war ja damals auch der richtige und der einzigste dafür!

Und hier nochmal ein Moni/Evil Photomontage etwas böser

bin gerade mal am überlegen an einer Cage/Keldor montage

Offline Ascalon

  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 11.042
  • Geschlecht: Männlich
  • Rosa Brillen für alle! Sexy simmer schon genug.
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1799 am: 20.06.2008, 20:19:32 »
Und hier schonmal eine Photomontage von mir, ich kann sie mir sehr gut vorstellen als Evil-Lyn, dann bitte mit lange schwarze haare die dann hinter ihrer kappe raus hängen

Evily-Lyn hat aber weiße, kurze Haare...