Neuigkeiten: Bitte beachte die Forenregeln! http://www.he-man.de/forum/index.php?topic=25232.0

  • 27.09.2022, 04:29:32

Autor Thema: Doch neuer Realfilm in Aussicht?  (Gelesen 1412943 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.794
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1680 am: 06.06.2008, 13:11:38 »
Ja klar KANN man das. Die Frage ist, was kommt beim Zuschauer am Besten an?
Auch wenn der Film "Grayskull" heisst, der Titelheld ist He-Man, und den Namen kennt auch noch ein Grossteil der Bevölkerung, die in den 80ern nicht ausschliesslich mit Scheuklappen durch die Gegend gerannt ist. Und demnach hat man eine gewisse Erwartungshaltung. Diese wird aber nicht befriedigt, wenn man den halben Film über Klein-Adam heranwachsen sieht.
Zumal ein Schauspieler selbst mit der tollsten Maske nicht glaubhaft eine Zeitspanne von 14 bis 21 Jahren überbrücken kann, und somit sauviele "Zwischenstufen" gecastet werden müssten.

Offline Lohengrin

  • Trade Count: (0)
  • Hofzauberer
  • *****
  • Beiträge: 149
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1681 am: 06.06.2008, 17:29:21 »
Vielleicht hat von euch jemand den Trailer zum neuen Hulk Film gesehen. Da gibt es eine Szene in der Hulk und Abomination aufeinanderprallen. Das möchte ich mit He-Man auf Battle-Cat reitend und Skeletor auf Panthor reitend sehen. ::cool::

Offline Agonoize

  • Trade Count: (0)
  • Bürger Eternias
  • ***
  • Beiträge: 65
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1682 am: 06.06.2008, 18:19:59 »
hab den trailer gesehen und muß sagen das deine idee mit he-man und skelli garnich schlecht is, sowas würden meine augen auch gern sehen, dann würd ich vor glück weinen!

Offline Ascalon

  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 11.042
  • Geschlecht: Männlich
  • Rosa Brillen für alle! Sexy simmer schon genug.
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1683 am: 06.06.2008, 20:15:37 »
Wow, da bist du der Welt aber vorraus. Du kennst nen Trailer, obwohls noch kein Drehbuch gibt? Oder meinst du diese Bewergung eines Künstlers, der seinerzeit "so würde ich das machen" gesagt hat?

Offline Hojo

  • Trade Count: (+23)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 5.297
  • Geschlecht: Männlich
  • Achtung, meine Postings könnten nerven... %D
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1684 am: 06.06.2008, 20:32:07 »
@ Ascalon

Die beiden sprechen vom Hulk Trailer !

Offline Ascalon

  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 11.042
  • Geschlecht: Männlich
  • Rosa Brillen für alle! Sexy simmer schon genug.
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1685 am: 06.06.2008, 22:50:17 »
Egal, ich bin anti.  :cool:

Offline Lohengrin

  • Trade Count: (0)
  • Hofzauberer
  • *****
  • Beiträge: 149
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1686 am: 07.06.2008, 14:18:41 »
Nochmals ein Gedanke zu Zodak: Es könnte trotzdem sein, dass Zodak auf beiden Seiten steht. Als Skeletor den Königspalast einnimmt und das Gleichgewicht zwischen Gut und Böse zu verschwinden droht, schnappt sich Zodak Adam und formt aus ihm den Krieger He-Man als Gegenpart zu Skeletor.
Am Ende des Films, He-Man besiegt Skeletor. Alle denken er ist tot. Zodak befreit Skeletor aus seinem Grab und bringt ihn auf die Burg Snake Mountain.

Offline Ascalon

  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 11.042
  • Geschlecht: Männlich
  • Rosa Brillen für alle! Sexy simmer schon genug.
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1687 am: 07.06.2008, 14:54:35 »
War Zodak eigentlich JEMALS auf Skeletors Seite, außer in den Hörspielen? Und die zählen ja eigentlich nicht.

Offline Lohengrin

  • Trade Count: (0)
  • Hofzauberer
  • *****
  • Beiträge: 149
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1688 am: 07.06.2008, 15:10:32 »
Für mich zählen die Hörspiele, für die Amis natürlich nicht, weil die sie nicht kennen. Schade eigentlich. Ich finde das hätte die Figur des Zodak spannend gemacht.

Offline Dark Skeletor

  • Trade Count: (+10)
  • Leibwache des Königs
  • *****
  • Beiträge: 823
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1689 am: 08.06.2008, 00:46:55 »
Hab mir mal das "Drehbuch"durchgelesen,soweit gar nicht schlecht,aber das Orko nit dabei iststoert mich etwas.ich meien grade der ist doch festes Inventar in MOTU

Offline megatotskeletor

  • Trade Count: (+1)
  • Leibwache des Königs
  • *****
  • Beiträge: 919
  • Geschlecht: Männlich
  • Volle Kanne!
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1690 am: 09.06.2008, 19:41:43 »
Seh ich genauso, der Orko muß sein!! Und Zodac war echt nur in den Hörspielen mal Gut/ mal Böse?? Selbst in der 200x Serie hat man der Figur noch diese Sonderstellung angemerkt, wie ich finde!!

Offline Lohengrin

  • Trade Count: (0)
  • Hofzauberer
  • *****
  • Beiträge: 149
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1691 am: 09.06.2008, 20:22:27 »
Da es sich bei dem Film um die Anfangsgeschichte von He-Man handelt, passt Orko dann aber nicht so ganz ins Konzept. Ich finds gut wenn sie sich auf die genannten Figuren konzentrieren.

Offline Ascalon

  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 11.042
  • Geschlecht: Männlich
  • Rosa Brillen für alle! Sexy simmer schon genug.
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1692 am: 09.06.2008, 21:20:21 »
Seh ich genauso, der Orko muß sein!! Und Zodac war echt nur in den Hörspielen mal Gut/ mal Böse?? Selbst in der 200x Serie hat man der Figur noch diese Sonderstellung angemerkt, wie ich finde!!

aber Zodak war NIE auf der Seite des Bösen, was amerikanische Quellen angeht. Er trat immer als Bewahrer einer "höheren Ordnung" auf, in den 200Xern war er zwar ein wenig geblendet vom persönlichen Hass gegen King Hiss, aber BÖSE war er nie.

Offline skydriver

  • Trade Count: (0)
  • Bürger Eternias
  • ***
  • Beiträge: 55
  • Geschlecht: Männlich
  • I'm still alive.
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1693 am: 10.06.2008, 09:05:34 »
Orko würde schon in die Anfänge von He-Man passen, wenn man mal davon ausgeht, dass Orko nach Eternia kam, als Adam noch recht jung war. So ist es in den Classic, aber auch im 200x Cartoon.
Wie man aber lesen kann, entfernt man sich bei dem jetzigen Entwurf in einigen Punkten von dem bekannten Inhalten.
Das muss ja nicht falsch sein, wenn die Geschichte überzeugt, habe ich auch nichts gegen abgewandelte Hintergrundstorys.

Offline IHaveThePower

  • Trade Count: (+1)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 8.851
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1694 am: 10.06.2008, 14:41:08 »
Das Orko nicht dabei ist, ist so eine Sache... er ist ja eher so eine Art knuffiges Maskottchen und eben auch derjenige, der für Humor sorgt. Aber Marks schwebt offenbar wirklich eine sehr ernsthafte Interpretation des Themas vor. Für diejenigen, die sich bonbonfarbene Optik und sprechende Katzen erwartet haben, ist das natürlich ein Schlag, aber ich finde die momentan eingeschlagene Marschrichtung nicht schlecht. Wenn das Ganze auf mehere Teile ausgelegt sein sollte, kann Orko ja auch noch kommen... vielleicht in einer anderen Form, eher so Nightcrawler mäßig, sag ich jetzt mal.
« Letzte Änderung: 10.06.2008, 16:11:16 von IHaveThePower »