Neuigkeiten: Bitte beachte die Forenregeln! http://www.he-man.de/forum/index.php?topic=25232.0

  • 11.08.2022, 05:09:37

Autor Thema: Doch neuer Realfilm in Aussicht?  (Gelesen 1395063 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline IHaveThePower

  • Trade Count: (+1)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 8.851
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1575 am: 20.05.2008, 16:11:21 »
Nun, wenn das so klar ist, dann hab ich bisher immer irgendwas falsch verstanden. Ich dachte immer, ein Film sollte auch eine ansprechende Geschichte erzählen.
Offensichtlich... ein Film kann eine ansprechende Geschichte erzählen, muss er aber nicht. Der Großteil des Actionfilmgenres hat eigentlich keine ansprechende Story.

Offline Ascalon

  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 11.042
  • Geschlecht: Männlich
  • Rosa Brillen für alle! Sexy simmer schon genug.
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1576 am: 20.05.2008, 16:23:38 »
Offensichtlich... ein Film kann eine ansprechende Geschichte erzählen, muss er aber nicht. Der Großteil des Actionfilmgenres hat eigentlich keine ansprechende Story.

Natürlich KÖNNTE es auch daran liegen, dass du mich immer noch missverstehst. aber was solls. ???

Offline IHaveThePower

  • Trade Count: (+1)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 8.851
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1577 am: 20.05.2008, 16:36:28 »
Natürlich KÖNNTE es auch daran liegen, dass du mich immer noch missverstehst. aber was solls. ???
dann mache es mir verständlich, großer Meister :D

Offline Ascalon

  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 11.042
  • Geschlecht: Männlich
  • Rosa Brillen für alle! Sexy simmer schon genug.
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1578 am: 20.05.2008, 16:40:38 »
Ich hab jetzt meine Meinung 25 Mal mehr oder weniger duetlich gemacht und ich seh da jetzt keinen Sinn mehr drinne. ???

du bleibst bei deiner Meinung, ich bleibe bei meiner, das ist halt so und ich kann damit leben. Und das wars dann auch von meienr Seite aus.  :bier:

Offline megatotskeletor

  • Trade Count: (+1)
  • Leibwache des Königs
  • *****
  • Beiträge: 919
  • Geschlecht: Männlich
  • Volle Kanne!
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1579 am: 20.05.2008, 16:53:35 »
Punkt und Ausrufezeichen  :icon_wink: :banana2:

Offline Trollaner

  • Trade Count: (0)
  • Krieger
  • *****
  • Beiträge: 277
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1580 am: 21.05.2008, 05:58:50 »
Ich hatte mir schon etwas in die Richtung gedacht, wie sie im Film gezeigt wird... nur hätte ich mir ein kleines bisschen mehr Realismus dergestalt gewünscht, dass:
- Die Herren und Damen Doktor ihre Experimente mal unterbrechen, um zu gucken, was denn da draußen eigentlich los ist, wenn alle Sensoren Alarm schlagen.
Was aber wahrscheinlich dazu geführt hätte das die Wissenschaftler das Experiment abgebrochen hätten und es keinen Sandman gegeben hätte.
Und das die Forschungsanlage in unmittelbarer Nähe der Stadt liegt statt außerhalb....na ja. Das würde ich schon als Erbsenzählerei bezeichnen. Das ist mir beim Ansehen des Films überhaupt nicht weiter aufgefallen. Erst als du es hier erwähnt hast. Ich meine wenn die Anlage irgendwo im Nirgendwo gelegen hätte dann hätte man wertvolle Screentime damit vergeuden müssen zu zeigen wie Flint `nen Wagen klaut, zu der Anlage fährt, mit den Bullen im Schlepptau usw.
Und warum hätte er dann den Wagen verlassen sollen?? Er hätte den Zaun durchbrechen und das Versuchsgelände durchqueren können ohne in diesen Trichter zu fallen.
Es hätte einfach zu viel wertvolle Screentime gekostet. Die Anlage an den Stadtrand von New York zu setzen war halt einfacher und schneller.
Ist doch irgendwie witzig: Einerseits hängt man sich an Kleinigkeiten auf, ob diese Szene logisch ist oder eine andere unrealistisch aber andererseits akzeptiert man einen Mann der seinen Körper in Sand verwandeln kann widerspruchslos.


PS: Ich würde es cool finden, wenn die im Film erwähnen oder zeigen würden, das Adam ne Zwillingsschwester hat. Gehört halt irgendwie dazu....
Herrje, jetzt sind wir schon wieder bei diesem oberpeinlichen, weiblichen He-Man-Klon!!!
She-Ra sollte weder erwähnt und schon gar nicht gezeigt werden. Die ist völlig belanglos. Wollt ihr denn wirklich diese Muskelbarbie auf ihrem geflügelten Pony durch die Luft reiten sehen. Wie sie ihr Schwert hochreckt und ruft:"Schwert zu Seil"!!! WOLLT IHR DAS???
« Letzte Änderung: 21.05.2008, 06:06:53 von Trollaner »

Offline ostfriese79

  • Trade Count: (0)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 2.279
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1581 am: 21.05.2008, 08:50:02 »
@Ascalon:
Ok. wenn du es so schreibst ist es natürlich ein bißchen scheiße... Haste recht.

@Trollaner
bei ner schicken Blondine mit wenig an... warum nicht??????  :banana1:

Offline Trollaner

  • Trade Count: (0)
  • Krieger
  • *****
  • Beiträge: 277
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1582 am: 21.05.2008, 09:01:54 »
@Trollaner
bei ner schicken Blondine mit wenig an... warum nicht??????  :banana1:
Dann zieh ich mir lieber `nen anständigen Porno rein. Da haben die schicken Blondinen gar nichts an. Und fliegende Ponys gibt`s auch nicht.  :grin:

Offline megatotskeletor

  • Trade Count: (+1)
  • Leibwache des Königs
  • *****
  • Beiträge: 919
  • Geschlecht: Männlich
  • Volle Kanne!
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1583 am: 21.05.2008, 12:37:19 »
Dann zieh ich mir lieber `nen anständigen Porno rein. Da haben die schicken Blondinen gar nichts an. Und fliegende Ponys gibt`s auch nicht.  :grin:
Hatten wir glaub ich schon, oder?? Egal...:  :bier:

Offline IHaveThePower

  • Trade Count: (+1)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 8.851
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1584 am: 21.05.2008, 14:48:37 »
Ich hab jetzt meine Meinung 25 Mal mehr oder weniger duetlich gemacht und ich seh da jetzt keinen Sinn mehr drinne. ???

du bleibst bei deiner Meinung, ich bleibe bei meiner, das ist halt so und ich kann damit leben. Und das wars dann auch von meienr Seite aus.  :bier:
na gut, dann kanns ja nicht so wichtig sein :;):

Offline Ascalon

  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 11.042
  • Geschlecht: Männlich
  • Rosa Brillen für alle! Sexy simmer schon genug.
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1585 am: 21.05.2008, 15:48:28 »
na gut, dann kanns ja nicht so wichtig sein :;):

Da es sowieso in absehbarer Zeit keinen He-Man-Film geben wird, nein.  :grin:

Offline IHaveThePower

  • Trade Count: (+1)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 8.851
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1586 am: 21.05.2008, 16:17:38 »
Da es sowieso in absehbarer Zeit keinen He-Man-Film geben wird, nein.  :grin:
meine Hand würde ich dafür nicht ins Feuer legen :D (andere Körperteile auch nicht...)

Offline Ascalon

  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 11.042
  • Geschlecht: Männlich
  • Rosa Brillen für alle! Sexy simmer schon genug.
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1587 am: 21.05.2008, 16:25:26 »
meine Hand würde ich dafür nicht ins Feuer legen :D (andere Körperteile auch nicht...)

Ich sage halt lieber "Boah super! Es hat doch geklappt!" anstelle von "Ich habe es gewusst!"  :grin:

Offline megatotskeletor

  • Trade Count: (+1)
  • Leibwache des Königs
  • *****
  • Beiträge: 919
  • Geschlecht: Männlich
  • Volle Kanne!
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1588 am: 21.05.2008, 18:42:34 »
Ich sage halt lieber "Boah super! Es hat doch geklappt!" anstelle von "Ich habe es gewusst!"  :grin:
Tatsächlich??

Offline Ascalon

  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 11.042
  • Geschlecht: Männlich
  • Rosa Brillen für alle! Sexy simmer schon genug.
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1589 am: 21.05.2008, 22:30:19 »
Reine Logik:

Es gibt 2 Möglichkeiten: Der Film kommt oder der Film kommt nicht.
Und ich kann sagen: Er kommt, oder er kommt nicht.

Somit haben wir vier verschiedene Fälle: Er kommt und ich sage er kommt, er kommt und ich sage er kommt nicht, er kommt nicht und ich sage er kommt, er kommt nicht und ich sage er kommt nicht.

Wenn der Film kommt ist es immer besser als wenn er nicht kommt, als sagen wir, dass es einen Punkt gibt. außerdem ist eine Überraschung immer heftiger als eine Nicht-Überraschung, sagen wir der Punktewert wird verdoppelt. Wenn der Film nicht kommt wäre das deprimierend, also hat es einen Wert von -1. In ein Raster eingetragen finden wir also die Werte:

                                       "er kommt!"                  "Er kommt nicht"

Film kommt                                1                                  2

Film kommt nicht                        -2                                 -1


Summe:                                  -1                                    1

Also ist es in jedem Fall besserm, zu sagen, dass der Film nicht kommt. Einfache Spieltheorie :)