Neuigkeiten: Bitte beachte die Forenregeln! http://www.he-man.de/forum/index.php?topic=25232.0

  • 07.07.2022, 16:07:03

Autor Thema: Toy Talk # 37  (Gelesen 4333 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Markus_Porz

  • Trade Count: (0)
  • Leibwache des Königs
  • *****
  • Beiträge: 762
Toy Talk # 37
« Antwort #15 am: 16.12.2005, 14:31:38 »
lieber gesichtsausdruck?! reden wir vond er gleichen figur?

Offline Dennis

  • Trade Count: (+25)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 6.117
  • Geschlecht: Männlich
  • Der ultimative Schrecken
Toy Talk # 37
« Antwort #16 am: 16.12.2005, 16:57:28 »
Zitat von: "Firesoullove"
Selbst hatte ich den nicht. Aber ein Freund von mir. Der hat sich schnell über die Whiplash Figur beklagt... denn der Gummischwanz der Figur ist recht schnell eingerissen.


Das kenne ich, ist bei mir auch der Fall. Man sieht heute noch die Sekunden-Kleber spuren. Gott war ich damals einfallsreich :D

Die Figur an sich hat für mich sonst keine Mankos aber was besonderes verbinde ich mit ihr nicht.

Offline marcri8

  • Trade Count: (+1)
  • Captain der Wache
  • *****
  • Beiträge: 575
  • Geschlecht: Männlich
Toy Talk # 37
« Antwort #17 am: 30.12.2005, 00:41:34 »
Whiplash mochte ich in der Kindheit sehr, einer meiner Favs! :top:

Offline warbird

  • Trade Count: (0)
  • Captain der Wache
  • *****
  • Beiträge: 676
  • Geschlecht: Männlich
  • Dort unten gibt es ein Feuer! Ich muss es wissen!
Toy Talk # 37
« Antwort #18 am: 30.12.2005, 21:46:19 »
Die Whiplashfig gefällt mir nicht schlecht aber gehört nicht unbedingt zu meinen Lieblingsfiguren - Rattlor hat bsw. ja auch einen Gummischwanz - wenn ihm auch der Hüftschwung fehlt - dafür kann der ja aber noch den Hals ausfahren.

Whiplash ist O.K.  aber ich muss Crane zustimmen - das Gesicht hätte man auch etwas besser hinkriegen können.

Offline wolfen

  • Trade Count: (0)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.043
  • Geschlecht: Männlich
  • Wenn es blutet, können wir es töten!
Re: Toy Talk # 37
« Antwort #19 am: 04.07.2010, 00:56:19 »
ALLGEMEINES ZUM TOY- TALK: In allen vier Toy- Kategorien gibt es jede Woche je einen Talk, jeweils mit einer Figur oder einem anderen Toy aus der Serie.

TOY- TALK SAMMELTHREAD

Im Toy Talk darf alles diskutiert werden, was Euch zum jeweiligen Toy einfällt, was Ihr damit erlebt habt, etc..

Der Kandidat dieses Toy-Talks lautet: Whiplash

Der Krieger aus dem Drachenland erschien in der dritten Wave mit Copyright 1983. Sein Actionfeature besteht darin, dass er kräftige Hiebe mit seinem Drachenschwanz austeilt, wenn man den Hüftschwung betätigt.

Als Waffe bringt er einen "recycleten" Speer aus dem Grayskull- Playset mit. Seine Monsterbeine und die Vorderseite seines Brustpanzers fanden bei Buzz-Off Wiederverwendung, außerdem "teilen" sich die beiden ihre Beine mit einer Variante von Clawful.



Frontansicht



Rückansicht



Die Waffe


Ich hatte Whiplash damals, er war gebraucht, ich weiss nicht mehr, woher, aber ich hatte ihn. Der Schwanz war seitlich oben etwas eingerissen, wie bei den meisten Whiplash-Figuren.

Eine meiner Meinung nach gelungene Figur, die mir sehr gefallen hat, auch heute noch. Der 200xer-Whiplash dagegen war voll hässlich, so sehr ich die 200y-Line mag, aber Whiplash hat mir als Vintage-Fig viel besser gefallen.

Der Speer ist wirklich, aus heutiger Sicht, die falsche Waffe, eine Streitkeule, wie Moss-Man sie hatte, wäre besser gewesen, hätte beser zu diesem Charakter gepasst.


....aber der Gesichtsausdruck..........So lieb :bga:

Das lag wahrscheinlich daran, dass Whiplash anfangs eigentlich zu den heroischen Verteidigern gehören sollte, bevor man sich kurzerhand umentschied. Ich glaube, anfangs stand auf den Blisterkarten: "Der freundliche Krieger aus dem Drachenland". Oder war er von Anfang an ein Böser und nur die deutsche Übersetzung machte aus ihm einen Heroen?

Offline SchakoKhan

  • Trade Count: (+5)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.767
  • Geschlecht: Männlich
  • God isn't Master of the Universe, HE-MAN IS!
Re: Toy Talk # 37
« Antwort #20 am: 05.08.2010, 22:13:51 »
Mochte ich gerne. Aber den 200Xer mag ich noch viel lieber ^^

Offline Onkel Hordak

  • Trade Count: (0)
  • Hofzauberer
  • *****
  • Beiträge: 120
Re: Toy Talk # 37
« Antwort #21 am: 14.12.2010, 04:05:16 »
Besonders "neidisch" war ich auf Anton aus "Der kleine Vampir" :-) Der hatte nämlich einen Whiplash in seinem Zimmer aufgehängt. Und hat nie damit gespielt.

Hatte Anton nicht noch ne Menge mehr Masters?
Ich meine in diesem begehbaren Schrank stand Castle Grayskull?

-----

Zu Whiplash:

Gehörte nicht gerade zu meinen Favoriten.
Die hier berichteten Schwierigkeiten mit den abreißenden Schwanz verwundern mich etwas...bei mir ist der problemlos heil geblieben, - war mit der Figur aber auch eher vorsichtig....und storytechnisch wurde er dank seines Speeres (wirklich eine eher unpassende Waffe, obwohl Whiplash sich als Wächter nicht schlecht gemacht hat) häufig dazu verurteilt wurde irgendwo in der Ecke Wache zu schieben..... :icon_mrgreen:
Na ja, wie gesagt war für mich eher eine langweilige Figur....das Gesicht fand ich auch nicht gerade gelungen.....