He-Man.de Forum

He-Man.de & She-Ra.de Themenforen => 80er Masters of the Universe => Thema gestartet von: Denetzu am 27.01.2009, 14:41:25

Titel: Die eurer Meinung nach besten und schlechtesten Motu Hsps
Beitrag von: Denetzu am 27.01.2009, 14:41:25
Das nicht alle Folgen begeistern konnten ist klar.Hab mich mal durchs Forum gekämpft und geschmöckert.


Also ;)  Die besten folgen sind für mich Von Sturm auf Castle Grayskull bis zum Baum der sterbenden Zeit!!!

Was danach kam war in Ordnung, aber nicht mies :icon_smile:

Na Gut die Folge 19 das Dämonenpferd war grottig aber was solls!Als Kiddies fanden wir wohl halt alles Geil was mit He Man zu tun hatte!!Oder??

Viele Grüsse       DENETZU :applaus:

Titel: Re: Die eurer Meinung nach besten und schlechtesten Motu Hsps
Beitrag von: Wotan am 27.01.2009, 14:48:11
Am besten finde ich "Sternenstaub".
Auch sehr gut sind "Der Baum der sterbenden Zeit", "Anti Eternia" sowie die Doppelfolge "Nacht über Castle Grayskull" und "Angriff der Magier".

Mit weitem Abstand am schlechtesten finde ich "Teelas Verrat"
Titel: Re: Die eurer Meinung nach besten und schlechtesten Motu Hsps
Beitrag von: Denetzu am 27.01.2009, 14:51:00
Am besten finde ich "Sternenstaub".
Auch sehr gut sind "Der Baum der sterbenden Zeit", "Anti Eternia" sowie die Doppelfolge "Nacht über Castle Grayskull" und "Angriff der Magier".

Mit weitem Abstand am schlechtesten finde ich "Teelas Verrat"
Haha Teelas Verrat hab ich voll vergessen.Der zweiteiler Ebene der Ewigkeit und das geheimniss der Mystic Mountains sind auch top
Titel: Re: Die eurer Meinung nach besten und schlechtesten Motu Hsps
Beitrag von: Shadow198 am 27.01.2009, 16:39:24
Die besten Folgen sind für mich: Höhle des Schreckens, Anti-Eternia, Die lachende Brücke und Die Zauberrüstung.

Die schlechtesten Folgen: Das Todestor und Teelas Verrat.
Titel: Re: Die eurer Meinung nach besten und schlechtesten Motu Hsps
Beitrag von: Thunderpunch24 am 28.01.2009, 01:41:10
Großartig sind:
Sturm auf Castle Grayskull
Höhle des Schreckens
Im Kerker Skeletors
Baum der sterbenden Zeit
Das Geheimnis der Mystic Mountains
Der Herr der Wespen
Der feurige Eisvogel
Nacht über Castle Grayskull
Angriff der Magier


Von da an ging es für mich irgendwie bergab. Zu viele neue Charaktere, zu viele Folgen, die mir als Promohörspiel für eine neue Figur vorkamen.

Orkos schwerste Stunde ist von der Geschichte eigentlich total beknackt, aber das hier einmal Adam zeigen kann, wo der Hammer bzw. das Katapult hängt, verleiht der Folge trotz allem was Besonderes.

Das Reich der Schrecklichen möchte ich aber nochmal herausheben. Zwar eine der letzten Folgen, aber hier kommt für mich ein letztes mal das Flair der frühen Folgen auf. Keine komischen Kampfmaschinen, keine bescheuerten Steinmenschen, nur He-Man, der Waffenmeister und Orko. So muß es sein!

In der Hall of shame sind für mich:
Die Rache des Schlangenfürsten
Zoar im Strudel der Zeit
Das ewige Feuer (ich weiß, hier sehr beliebt)
Skeletor, König von Eternia
In den Krallen des Bösen
Das Geheimnis der schwarzen Irrlichter


Aber sie alle erscheinen geradezu meisterlich im Vergleich zu Die Zauberrüstung, der Schandfleck der gesamten Hörspielreihe!
Titel: Re: Die eurer Meinung nach besten und schlechtesten Motu Hsps
Beitrag von: Denetzu am 28.01.2009, 14:00:05
 :top: Also geschmäcker sind verschieden.
Mir gefallen vor allem die ersten Folgen da die Story meiner meinung nach etwas ernster und auch etwas düster ist!
Höhle des Schreckens zum beispiel.
Orkos schwerste Stunde kann man wirklich als grottig bezeichnen genauso wie Teelas Verrat.Zwischen 23-28 sind die storys etwas dünn.Wirklich nur Promokasseten????Ich weiss net!!
Titel: Re: Die eurer Meinung nach besten und schlechtesten Motu Hsps
Beitrag von: Zodac-77 am 22.02.2009, 15:56:17
Also wenn ich nach längerer Zeit mal wieder in meine MotU-Kiste greife und mir ein Hörspiel raussuche ist es fast immer Folge Nr 6. "Im Kerker Skeletors" . Das war seinerzeit die erste und einzigste Folge die ich mal zu Weihnachten geschenkt bekommen habe.

Vor allem gibt es eine Szene in der Skeletor ( Passettis ) dreckige Lache so richtig gut rüber kommt. "Und dann .... hu ha ha ha ha ha"  :top:

Überhaupt, die Hörspiele faszienieren mich immer wieder aufs Neue. Und sie haben nichts von ihrer Gruseligkeit verloren. Besonders das "Rudelhören" auf der Con zuletzt hat soch richtig Spaß gemacht.  :lol:
Titel: Re: Die eurer Meinung nach besten und schlechtesten Motu Hsps
Beitrag von: Ascalon am 22.02.2009, 16:15:53
Das Dämonenpferd grottig? Also bitte! Das ist für mich als Kind eine der besten und spannensten Folgen gewesen. Als Erwachsener sieht man das ein wenig anders, wenn man durch den Technobabble durchsteigt, aber ein Hörspiel das so konsequent auf den Höhepunkt zusteuert und diesen auch noch so richtig zelebriert gabs selten - und der Kunstgriff, die Detonation der Bombe aus der Sicht He-Mans zu beschreiben, der nur ein Gewitter vermutet, ist schlichtweg genial.

Folge 6 "Im Kerker Skeletors ist ebenfalls eine meiner Favoriten, auch wenn drei Masters, die "In die Schlacht" ziehen, doch etwas minimalistisch anmutet und die ständigen Wiederholungen eher zur Erheiterung beitragen: "Muahahaha, siehst du die Wand da? Sie wird sich senken, und dahinter ist eine Riesenratte!" - "Adam! Die Wand senkt sich, und dahinter ist eine Riesenratte!"...

Me wants:

- Im Kerker Skeletors
- Doppelgänger
- Das Geheimnis der Mystic Mountains
- Nacht über Castle Grayskull
- Angriff der Magier
- Das Dämonenpferd
- Das Zauberschwert des Bösen

Me nay wants:


- Die Zauberrüstung
- Teelas Verrat
- Zoar im Strudel der Zeit
- Die Pyramide der Unsterblichkeit
- Der Meisterzauberer
Titel: Re: Die eurer Meinung nach besten und schlechtesten Motu Hsps
Beitrag von: Elfenschlitzer am 23.02.2009, 20:22:15
Meine Tops:
-Sternenstaub
(da war Skeletor noch Skeletor)
-Sturm auf Castle Grayskull
-Höhle des Schreckens
-Der Doppelgänger
(fand ich spannend und lächerlich zugleich: Teela:"Wo ist Battlecat"   Faker:"Battlecat ist verletzt, ich hole ihn morgen ab")
-Anti-Eternia
(gruselig wie kaum eine andere)
-Der Herr der Wespen
-Die lachende Brücke
-Nacht über Castle Grayskull
-Angriff der Magier
-Dämon Modulok
-Das ewige Feuer
-Das Zepter der unendlichen Macht
-Das Reich der Schrecklichen

...die Flops
-Der Schlangenfürst(eigentlich nette Story, aber Skeletors Dummheit am Schluß geht mal gar nicht)
-Teelas Verrat (nur dämlich)
-Skeletors Roulette
-Geheimnis der Mystic Mountains (Hab es beim Hören, selten über die "lähmende Stimme" hinaus gebracht)
-Pyramide der Unsterblichkeit (sinnlose Story, aber teilweise witzig)
-Der Meisterzauberer

...der Rest war durchaus hörbar, wenn auch nicht überragend
Titel: Re: Die eurer Meinung nach besten und schlechtesten Motu Hsps
Beitrag von: Saurod the Lizzard am 23.02.2009, 20:37:02
Meine Lieblingsfolge ist:  Das ewige Feuer (war meine erste Masters MC und bleibt vielleicht gerade dadurch mein absoluter Liebling der Serie)
Die meines Erachtens schwächste Folge stellt "Mekaneck und das Erbe des Grauens" dar.
Titel: Re: Die eurer Meinung nach besten und schlechtesten Motu Hsps
Beitrag von: Elfenschlitzer am 24.02.2009, 21:07:15
Mekaneck und...  war eine der schlechteren Folgen, aber lustig.
---Nu nu nu nimm mir nicht auch noch das Pferd weg, Hordak! --Stridor, du hast mir zu gehorchen!! :baehhh:
Titel: Re: Die eurer Meinung nach besten und schlechtesten Motu Hsps
Beitrag von: Hojo am 24.02.2009, 21:10:08
Und dann der Streit mit Stratos.... hachja... einer der besten Momente der Folge... *g*
Siegertyp und so... XD
Titel: Re: Die eurer Meinung nach besten und schlechtesten Motu Hsps
Beitrag von: Elfenschlitzer am 24.02.2009, 21:36:26
Und dann der Streit mit Stratos.... hachja... einer der besten Momente der Folge... *g*
Siegertyp und so... XD
:D
Mit einer der schwächsten war dann kurz nach Adams Verwandlung.  ---Nun bist du He-Man, erkennst du spuren das ein Magier seine Hände im Spiel hat? :stupid:
Immerhin erinner ich mich ja auch ganz deutlich, dass He-Man kurz zuvor das neue Magier-Aufspür-Sensoren-Package spendiert bekommen hat, welches durch diese Folge so richtig promoted werden sollte :lol: Hat aber irgendwie nicht funktioniert :grin: