Neuigkeiten: Du willst etwas auf dem Board kaufen/verkaufen? - Bitte beachte die Regeln für den Marktplatz: http://www.he-man.de/forum/index.php?topic=22064.0

  • 19.09.2019, 05:21:51

Autor Thema: Ahoi - He- Man Figuren/ "Bootlegs" Plagiate im Ausland  (Gelesen 3840 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Tensor 5

  • Trade Count: (0)
  • Twigget
  • *
  • Beiträge: 14
Hallo zunächst einmal  :banana2:

Nun ich war genau auf der Suche nach einem solchen Forum, viele Fragen beschäftigen mich und bin auch großer Fan von allerlei Dingen zu denen gehören wie ich hier sicher richtig bin 80ér 90ér Spielsachen und Trickserien.

Nun komme ich auch gleich zu einer Frage bezüglich He Man Figuren.
Ich war als Kind einmal im Urlaub, das kann Italien, Spanien oder Frankreich evtl. auch Griechenland gewesen sein.
Da war ich gerade mal 5 oder so.^^

Jedenfalls kaufte mir meiner Mutter dort auf dem Markt eine Skelettor Figure wie ich sie seither nicht mehr sah, leider habe ich diese nicht mehr und wohl im Laufe meiner Kindheit verschmissen, Vielleicht ist noch irgendwo der Kopf in einer alten Kiste, das ist aber nur ein Verdacht und es kann sicherlich noch Jahrzehnte dauern bis der mal auftaucht.

Daher beschreibe ich die Figure(en) jetzt einfach mal und will fragen ob Sie wer kennt, genaue Sammel Bezeichnung hat etc.

Es gab beider Figuren He-man und Skeletton.
An He Man erinnere ich mich nicht so genau, da ich nur den Knochenmann kaufte, jedoch unterscheidet dieser sich gegenüber jeder Original Figur.

Blauer Kopf mit kleinen Bock Hörnern ziemlich tiefer Knochenmund, dieser war schwarz,
Körper glaube grüner Torso evtl auch Gelb. übliche Gussform der Masters Figuren,
Wie bei Skelettor üblich trug er einen Rot Farbenden Knochen Stab sowie dessen Harnisch jener war Blau (glaube ich)
Die Figur wirkte im Vergleich sehr Knall bunt hingegen zum Original.

Etwa so:
O *
H  I
W I


hihi, vielleicht hilft einem die Farb Aufteilung ja.

Ganz besonders auffällig war eben der blau Farbende Kopf mit Hörnern. Falls es absolut niemandem etwas sagt fertige ich eine Skizze an, doch mal sehen, vielleicht kann mir so schon jemand helfen.

Lg Tensor 5
« Letzte Änderung: 03.02.2014, 11:36:30 von Tensor 5 »

Offline Alec77

  • Moderator
  • Trade Count: (+1)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.452
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ahoi - He- Man Figuren/ Plagiate im Ausland
« Antwort #1 am: 02.02.2014, 20:01:43 »
Herzlich Willkommen im Forum.

Meinst du etwa sowas:


Das ist ein Bootleg. Der richtige Skeletor ist rechts daneben.

Offline Tensor 5

  • Trade Count: (0)
  • Twigget
  • *
  • Beiträge: 14
Re: Ahoi - He- Man Figuren/ Plagiate im Ausland
« Antwort #2 am: 02.02.2014, 20:17:05 »
Hey Yeahi ! Der linke ist es. Nur das meiner etwas Detail genauer im Gesicht war und der Stab rot war..

Woow, hätte nicht gedacht, das jemand den sofort mit Bild Posten würde. Hatte schon Sorge einer endlos Suche zu starten.

Nun ich nehme mal an du kannst mir auch sagen wie das Fabrikat geschimpft wird?
Oder wo man den evtl. noch bekommen kann?
Auch was es mit dieser Figur auf sich hat, sicher lediglich nur ein billiges Plagiat ohne weitere Bedeutung, nehme ich an?
Edit: Bzw was genau ist ein Bootleg? Ich bin noch etwas grün  :grin: Also sry das ich so viel Fragen stelle....
bitte bitte mehr Input! *g
 
Ich würde diesen zu gerne wieder mein eigen nennen.
Muss nämlich sagen auch wenn er recht billig produziert ist, alleine schon der Kindheit wegen, mein Lieblings Skelli ist(hatte ja sonst keiner außer mir *g)


Erstma Danke :)
« Letzte Änderung: 03.02.2014, 01:31:07 von Tensor 5 »

Offline Alec77

  • Moderator
  • Trade Count: (+1)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.452
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ahoi - He- Man Figuren/ Plagiate im Ausland
« Antwort #3 am: 03.02.2014, 08:48:26 »
Bootleg steht für Plagiat. Daher kann ich dir auch keine Firma nennen, die diese Teile "produziert" hat.

Offline Tensor 5

  • Trade Count: (0)
  • Twigget
  • *
  • Beiträge: 14
Re: Ahoi - He- Man Figuren/ Plagiate im Ausland
« Antwort #4 am: 03.02.2014, 09:09:39 »
Gehe dann auch mal schwer davon aus, das du Ihn lose gekauft hast. hmm veräußern würdest Ihn wahrscheinlich nicht?

Kennt noch wer anders die Figur und kann mir da weiter helfen. Schonmal gut das ich zumindest ein Bild als Hinweis habe. Danke Alec

Offline Alec77

  • Moderator
  • Trade Count: (+1)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.452
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ahoi - He- Man Figuren/ Plagiate im Ausland
« Antwort #5 am: 03.02.2014, 09:13:25 »
Das Bild habe ich im Internet gefunden, ich selbst besitze die Figur nicht.
(Google Suche: Skeletor Bootleg) ;)

Offline Tensor 5

  • Trade Count: (0)
  • Twigget
  • *
  • Beiträge: 14
Re: Ahoi - He- Man Figuren/ Plagiate im Ausland
« Antwort #6 am: 03.02.2014, 11:21:45 »
Siehe da, deine Bezeichnungen haben mit schon mal sehr viel weiter geholfen:



Bleibt natürlich die Frage wie ich an so ein altes Fabrikat ran komme. Soweit habe ich heraus gefunden war wohl aus Spanien. Na das kann noch ne Suche werden. Falls jemand hat. Nehme gerne ab (suche nur den grünen Skelli)

hihi Bootlegs nennt man das also.
Bei der Suche habe ich noch den hier gefunden, der auch echt sehr nice aussieht.
 :icon_mrgreen:
Bekomme richtig Lust Bootlegs zu sammeln. Sehen so unheimlich anders aus. Wirkt iwi wie aus einem Paradoxen alternativ Universum ^^
« Letzte Änderung: 03.02.2014, 11:35:47 von Tensor 5 »

Offline IHaveThePower

  • Trade Count: (+1)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 8.764
Re: Ahoi - He- Man Figuren/ "Bootlegs" Plagiate im Ausland
« Antwort #7 am: 03.02.2014, 11:42:48 »
Madre de dios... also hässlicher gehts kaum :;):

Offline Tensor 5

  • Trade Count: (0)
  • Twigget
  • *
  • Beiträge: 14
Re: Ahoi - He- Man Figuren/ "Bootlegs" Plagiate im Ausland
« Antwort #8 am: 03.02.2014, 12:18:47 »
Madre de dios... also hässlicher gehts kaum :;):

hihi, das hat meine Oma, Damals, schon zu den normalen He Man Figuren gesagt :D Ihr genauer Wortlaut war etwa so (bestimmt habt Ihr das auch schon einmal alle gehört) "Igit sind des grässliche Mannschgala!"

Mannschgala, wenn man bei Google eingibt, findet man lediglich einen Kirwa Eintrag, das Wort scheint wohl also zu so einer ganz alten Schule an Fach Ausdrücken bekannt zu sein.  :icon_lol:

Aber der Skelli ist echt cool. Mal davon abgesehen sieht der Rest ja wirklich schrecklich aus....so schrecklich, das ich jetzt gerne "He Man Org. vs He Man Parallel Bootlegs" Spielen würde. Ich sehe mich schon im Kinderzimmer meines Sohnes sitzend. Ihm erklärend, das ich nochmal meine He Man Figuren brauchen werde. Er ist drei also wird er dementsprechend protestieren. Ich werde zu gegebenen Anlass Bericht Erstattung liefern *g

Sammelt hier denn jemand Bootlegs`?

Ich hab da noch selbst Diverse andere Figuren in meiner Sammlung auf Anhieb fallen mir diese hier ein:

die kennt bestimmt noch wer? Hat man hier zu Lande bei Tengelmann bekommen. Ist zwar n Turtle aber auch nicht so schlimm. Bei Gelegenheit werde ich mal meine Bootlegs alle fotografieren ich habe da einige Interessante Teile, Sogar manch richtig qualitative.
Den Thread kann man ja sicher noch in diese Richtung gerne weiter führen. Ich hoffe ich finde ein paar Liebhaber, die auch eine Sammlung haben und diese, gerne mit Bilder, ausführen wollen. Ich finde ist ein sehr interessantes Thema. Vor allem interessieren mich auch immer Geschichten dazu, denn manche dieser Plagiate haben ja sogar ganze Hintergrund Geschichten. Speziell von Turtles gab es mal einen Ableger, der sogar eine eigene Comic Serie bekam. Dazu aber mehr, wenn ich die Figuren dazu mal fotografiert habe.
« Letzte Änderung: 03.02.2014, 18:21:59 von Tensor 5 »

Offline Saurod the Lizzard

  • Trade Count: (+8)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.200
  • Geschlecht: Männlich
    • www.myspace.com/_maneus
Re: Ahoi - He- Man Figuren/ "Bootlegs" Plagiate im Ausland
« Antwort #9 am: 03.02.2014, 21:49:49 »
Es gab damals auch die "Galaxy Warriors" in Deutschland zu kaufen.



Ich habe den violetten Kämpfer mit dem Pferdeschwanz Mitte ganz rechts.
Die ließen sich damals als Kind ganz gut mit den Masters mischen, da man da nicht so peniebel wie heute war.

Offline IHaveThePower

  • Trade Count: (+1)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 8.764
Re: Ahoi - He- Man Figuren/ "Bootlegs" Plagiate im Ausland
« Antwort #10 am: 04.02.2014, 12:20:08 »
Ich hatte den zweiten von links in der obersten Reihe :;): Und ich glaube diesen Wolf aus der untersten Reihe, sicher bin ich aber nicht mehr...




Offline Tri-Klops320

  • Trade Count: (+3)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.455
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ahoi - He- Man Figuren/ "Bootlegs" Plagiate im Ausland
« Antwort #11 am: 04.02.2014, 17:23:58 »
Furchtbares Zeug!!!

Offline IHaveThePower

  • Trade Count: (+1)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 8.764
Re: Ahoi - He- Man Figuren/ "Bootlegs" Plagiate im Ausland
« Antwort #12 am: 04.02.2014, 18:13:41 »


^nebenbei, die scheinen ja nichts zu tragen, unter ihrem Lendenschurz, speziell der Grünling :icon_razz:

Offline Capeträger

  • Trade Count: (0)
  • Leibwache des Königs
  • *****
  • Beiträge: 849
Re: Ahoi - He- Man Figuren/ "Bootlegs" Plagiate im Ausland
« Antwort #13 am: 04.02.2014, 18:30:09 »
Wie sieht das eigentlich rechtlich aus? Sind die geistiges Eigentum der jeweiligen Firmen, weil es ja doch neue Charaktere mit neuen Namen sind, oder sind sie denn Masters so absurd ähnlich, dass den Firmen eigentlich überhaupt nichts gehört? Und wenn letzteres, gehören die Figuren dann eigentlich Mattel? Wahrscheinlich nicht. Aber einer von denen als Classics-Figur, außer der Reihe, quasi als Witz wie Mo-Larr... das hätte irgendwie was.

Offline Tri-Klops320

  • Trade Count: (+3)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.455
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ahoi - He- Man Figuren/ "Bootlegs" Plagiate im Ausland
« Antwort #14 am: 04.02.2014, 18:38:07 »
Das ist doch nur Müll. Sowas kann doch keinen cent wert sein.