Neuigkeiten: Bitte beachte die Forenregeln! http://www.he-man.de/forum/index.php?topic=25232.0

  • 14.07.2020, 20:27:49

Autor Thema: Masters - Lego - UPDATE: Filmation-Gleiter  (Gelesen 30186 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.793
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: Masters of the Universe - Lego
« Antwort #15 am: 20.10.2012, 15:53:06 »
Wow! Nach dem viel zu frühen Ende von Exo-Force wäre das endlich mal wieder eine Serie, die mich schwer begeistern könnte. Bin auf schöne hochauflösende Bilder gespannt.

Offline SchakoKhan

  • Trade Count: (+5)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.412
  • Geschlecht: Männlich
  • God isn't Master of the Universe, HE-MAN IS!
Re: Masters of the Universe - Lego
« Antwort #16 am: 20.10.2012, 16:47:17 »
Wow! Nach dem viel zu frühen Ende von Exo-Force wäre das endlich mal wieder eine Serie, die mich schwer begeistern könnte. Bin auf schöne hochauflösende Bilder gespannt.

Dito.

Diese neue "Spukhaus-Serie" hat aber auch einen gewissen Charme, finde ich.  :)

General Rattlor

  • Gast
  • Trade Count: (0)
Re: Masters of the Universe - Lego
« Antwort #17 am: 22.10.2012, 13:41:07 »
DJ ist nicht so für Düsteres zu haben. Ich glaub er ist eher ein Fan der strahlenden Helden.  :;):
Aber ich find diese Monster Fighters Line sehr, sehr cool. Ich würde mir zu gerne das Vampirschloss unter den Weihnachtsbaum stellen, wenn da nicht dieses bereits angesprochene Problem bestünde: Der Kram ist so verdammt teuer geworden.  :heul:

Von der ersten Legends of Chima Figur gibts mittlerweile ein paar detailierte Bilder.

http://www.ebay.com/itm/100-Authentic-Lego-Legend-Chima-Crow-Minifigure-BRAND-NEW-Wings-Minifig-/271085722429?pt=Building_Toys_US&hash=item3f1df7db3d

Als Basis für einen Stratos wäre der vielleicht nicht schlecht. Ich find die Figur echt schick. Die Bemalung ist aufwändig und dieses Konzept mit bemaltem Kopf und bemaltem Helm darüber gefällt mir. Ob das jetzt der lang erwartete würdige Nachfolger von Exo-Force ist, das weiß ich nicht. Aber ich bin selbst überrascht wie gut mir diese neue Serie gefällt.

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.793
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: Masters of the Universe - Lego
« Antwort #18 am: 22.10.2012, 16:38:42 »
DJ ist nicht so für Düsteres zu haben. Ich glaub er ist eher ein Fan der strahlenden Helden.  :;):
Das eine steht doch nicht im Gegensatz zum Anderen. Ich finde nur das Design der Monsterfighter Serie nicht so ansprechend. Auch Ninjago hat mich nicht angesprochen, obwohl alles strahlende Helden waren. Es kommt echt auf das Design der Sachen an. Das Konzept find ich nämlich durchaus brauchbar. Also die Monster mein ich jetzt, nicht Ninjago. Das mag ich einfach hinten und vorne nicht.

Offline WebstorX

  • Trade Count: (+11)
  • Ratsmitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.714
  • Geschlecht: Männlich
Re: Masters of the Universe - Lego
« Antwort #19 am: 22.10.2012, 20:26:25 »
Die Monster Fighters finde ich schon genial. Auch wenn beispielsweise das Innere des Spukhauses etwas innovativer sein könnte. Gerne würde ich mir sämtliche Teile davon kaufen und dann mein eigenes "Haus des verrückten Wissenschaftlers" bauen  :evil: Aber solange ich nicht im Lotto gewinne wird das wohl ein Traum bleiben!

Bei der "Wassermonster-Minifigur" hab ich mir unlängst sofort gedacht: Das wäre doch auch ein prima Mer-Man!  :top:

Offline SchakoKhan

  • Trade Count: (+5)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.412
  • Geschlecht: Männlich
  • God isn't Master of the Universe, HE-MAN IS!
Re: Masters of the Universe - Lego
« Antwort #20 am: 28.10.2012, 12:11:33 »
Bei der "Wassermonster-Minifigur" hab ich mir unlängst sofort gedacht: Das wäre doch auch ein prima Mer-Man!  :top:

Ja, ein echter Glücksfall.  :D

Heute mal eine Dame, eine Mischung aus 200X und Filmation. Es gab einige 200X-Brustteile und auch verschiedene Versionen ihres Stabes, aber das hat mir alles nicht gefallen.
Wobei ich auch zugeben muss, dass ich einfach keinen wirklich guten Stab hinbekommen habe.  :icon_redface:

Die Zauberin:

General Rattlor

  • Gast
  • Trade Count: (0)
Re: Masters of the Universe - Lego
« Antwort #21 am: 28.10.2012, 16:38:35 »
Sehr gute Arbeit, Schako.  :) Man erkennt sie auf den ersten Blick. Viel besser ist das mit Lego nicht zu kriegen.

Offline Dennis

  • Trade Count: (+25)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 6.117
  • Geschlecht: Männlich
  • Der ultimative Schrecken
Re: Masters of the Universe - Lego
« Antwort #22 am: 28.10.2012, 16:52:46 »
 :shocked:

Ich schließe mich Ratty an. Mehr ist da nicht herauszuholen.
Wie hast du die Flügel erstellt? Gibt es da schon Bauteile von Lego oder hast du die Teile selbst modelliert?

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.793
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: Masters of the Universe - Lego
« Antwort #23 am: 28.10.2012, 17:07:23 »
Diese Flügel gibts seit der letzten Pharao-Serie von Lego.

Offline SchakoKhan

  • Trade Count: (+5)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.412
  • Geschlecht: Männlich
  • God isn't Master of the Universe, HE-MAN IS!
Re: Masters of the Universe - Lego
« Antwort #24 am: 28.10.2012, 17:43:59 »
Sehr gute Arbeit, Schako.  :) Man erkennt sie auf den ersten Blick. Viel besser ist das mit Lego nicht zu kriegen.

Danke Rattlor. Mit der 200X-Brüstung habe ich diesen Effekt leider nicht hinbekommen. So bin ich aber sehr zufrieden.  :)

:shocked:
Ich schließe mich Ratty an. Mehr ist da nicht herauszuholen.
Wie hast du die Flügel erstellt? Gibt es da schon Bauteile von Lego oder hast du die Teile selbst modelliert?

Danke.
DJ hat vollkommen recht. Hierfür wurde eine "fliegende Mumie" geplündert.

General Rattlor

  • Gast
  • Trade Count: (0)
Re: Masters of the Universe - Lego
« Antwort #25 am: 01.11.2012, 16:27:02 »
Nächste Jahr kriegste scheinbar ne gute Basis für Mosquitor, Schako. Das Bild ist heute grad im Internet aufgetaucht. Nächstes Jahr kommt wohl ne neue Space Serie, bei der insektoide Aliens die Bösewichter sind.


Offline SchakoKhan

  • Trade Count: (+5)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.412
  • Geschlecht: Männlich
  • God isn't Master of the Universe, HE-MAN IS!
Re: Masters of the Universe - Lego
« Antwort #26 am: 01.11.2012, 19:47:40 »
Hmm... coole Sache. Danke.  :)

Wobei ich mich mal mit mir selbst einigen müsste, ob ich nur meine Lieblingscharaktere umsetze oder auch welche, die ich okay finde. Da würde z.B. Mosquitor reinfallen.

Blade ist auch so ein Fall wo ich noch zaudere, dabei wäre er schön einfach.  :)

Könnte übrigens sein, dass ich jetzt länger brauche, bis wieder neue Bilder kommen. Bei erstaunlich vielen Charakteren fehlt mir genau ein Legoteil, damit sie fertig wären. -.-"

Außerdem ziehen wir um und ich lebe inzwischen zwischen Kartons. Aber mal sehen - weggepackt habe ich es noch nicht, dafür habe ich gerade zu viel Spaß daran.  :D

Schön übrigens zu sehen, dass es noch ein paar Leute gibt, die nur Platz- und Geldnot davon abhalten tonnenweise Lego zu kaufen.  :;):

Offline Ascalon

  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 11.035
  • Geschlecht: Männlich
  • Rosa Brillen für alle! Sexy simmer schon genug.
Re: Masters of the Universe - Lego
« Antwort #27 am: 02.11.2012, 10:32:54 »


Wissenschaftliches Halbwissen ist echt ein Blödmann, wenn man bei solchen Bildern als ersten im Kopf überschlägt, wie viel Energie bei einem Strahl dieser Größe freigesetzt wird und dann zum Schluss kommt, dass das Leben auf diesem Planeten für die nächsten 50.000 Jahre wohl erstmal vorbei ist. Damit hat man sich's bei den Wissenschaftlern genauso verscherzt wie bei den Lego und Sci-Fi-Freunden :)

General Rattlor

  • Gast
  • Trade Count: (0)
Re: Masters of the Universe - Lego
« Antwort #28 am: 05.11.2012, 04:30:24 »
Boah Ascalon, du brauchst echt mal 2 Wochen Musikantenstadl in Dauerschleife. Wenn wir schon unser Forum mit dir teilen sollen, dann sei wenigstens so höflich und verblöde dich auf unser Niveau herunter.  :eyesroll:


Wobei ich mich mal mit mir selbst einigen müsste, ob ich nur meine Lieblingscharaktere umsetze oder auch welche, die ich okay finde. Da würde z.B. Mosquitor reinfallen.

Musst du selbst wissen, Schako. Würde ich es anfangen, ich hätte wahrscheinlich mal wieder keine Ruhe bevor ich nicht jeden erdenklichen Charakter umgesetzt hätte. Scheiß Perfektionismus und Komplettheits-Wahn. Aber stress dich doch nicht und halt dich entspannt an deine Lieblinge.

Schön übrigens zu sehen, dass es noch ein paar Leute gibt, die nur Platz- und Geldnot davon abhalten tonnenweise Lego zu kaufen.  :;):

Tja, ich bin seit zwei Jahren wieder voll auf diesem Trip und leider ist kein Ende abzusehen. Im schlimmsten Fall poste ich hier irgendwann noch eigene MotU-Lego-Customs. *schluck*
Ich hoffe übrigens es ist okay für dich, dass wir hier auch Allgemeines über Lego bequatschen. Ich mochte es damals nicht, wenn in meinen Customs Threads über Gott und die Welt gelabert wurde.


« Letzte Änderung: 05.11.2012, 04:45:02 von General Rattlor »

Offline Ascalon

  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 11.035
  • Geschlecht: Männlich
  • Rosa Brillen für alle! Sexy simmer schon genug.
Re: Masters of the Universe - Lego
« Antwort #29 am: 05.11.2012, 18:31:42 »
Boah Ascalon, du brauchst echt mal 2 Wochen Musikantenstadl in Dauerschleife. Wenn wir schon unser Forum mit dir teilen sollen, dann sei wenigstens so höflich und verblöde dich auf unser Niveau herunter.  :eyesroll:

War die Selbstironie nicht deutlich genug?  :icon_wink: