Neuigkeiten: Bitte beachte die Forenregeln! http://www.he-man.de/forum/index.php?topic=25232.0

  • 22.11.2019, 23:14:21

Autor Thema: Doch neuer Realfilm in Aussicht?  (Gelesen 1037487 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline SilverSaint

  • Trade Count: (0)
  • Twigget
  • *
  • Beiträge: 20
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1230 am: 27.02.2008, 14:26:15 »
Also, wenn ein neuer Film kommt, wird der wohl nicht in typischem Masters-Outfit daherkommen, da diese (unsere) Fangemeinde doch recht klein ist. Ich vergleiche das mal mit Star Wars, wo ich alle Bücher weltweit gelesen habe und ziemlich viele Comics kenne. Ich würde mir eine Star Wars Serie wünschen, die sonst nur wenige sehen wollen würden, da sie extrem speziell und nur für Fans verständlich wäre. Den meisten Menchen fehlt das Detailwissen. Daher wird die neue Serie eher einfach gehalten sein, auf den Massenmarkt zugeschnitten.
Der MotU-Film muß massentauglich sein, damit er die Kosten wieder reinspielt. Wenn man den Mainstream zur Zeit sieht, würde ich eher eine Version wie HdR erwarten, ich kann mir nicht vorstellen, das Orko mit schlechten Zaubertricks durch die Handlung stümpert, oder dass alle Masters so muskelbepackt sein werden, oder dass Skeletor blau sein wird....

Ne´gute Handlung muß auch noch da sein, eine Fusion aus verschiedenen HSP-Folgen wäre gar nicht schlecht. Ich weiß, Europa, Rechte, US-Markt schert sich nicht um dt. HSPs  usw., bitte keine Belehrungen. Ich will damit nur andeuten, das die Fernsehserien keine wirklich tragfähige Handlung bisher zustande gebracht haben.

Offline MamoChan

  • Trade Count: (+3)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 6.001
  • Geschlecht: Männlich
  • The Walking Dad
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1231 am: 27.02.2008, 14:51:13 »
Ich glaube, wenn man die Farben der Rüstungen einfach noch ein wenig mehr deckt und mit reichlich Gebrauchsspuren versieht (abgesplitterte Farbe hier und da, vielleicht ein paar Spuren von Rost, eben dieses Used-Universe Feeling der klassischen Star Wars Trilogie), könnten die Designs fast alle übernommen werden.
So in etwa hatte ich mir das auch hier und da vorgestellt. Das 200x Design hat ja nun auch einen weitaus weniger sauberes Aussehen als die Classic Line. Ich bin mir nur nicht so sicher, ob es auch bei allen Charakteren funktioniert. Aber ich lasse mich auch sehr gerne vom Gegenteil überzeugen.

Nehmen wir ein technischeres Beispiel. Trap Jaw.
Es gibt ein supergeniales Trap-Jaw Kostüm von einem amerikanischen Fan. Das Ding sieht bis ins Detail so aus wie das Toy, und es geht in "echt" auch durch. Der einzige Nachteil daran war/ist, dass der Fan nicht über die Körpergrösse verfügte, um Trap Jaw auch darstellen zu können. Aber er hat halt das Design nahezu 1 zu 1 umgesetzt und mit viel Liebe zum Detail gebraucht erscheinen lassen. Und die Farben passten soweit ebenfalls.

Davon habe ich ja noch gar nichts gehört. Um ehrlich zu sein, kenne ich nur die Kostüme, die die He-Man.de Truppe mal zum Start der 200X Serie präsentiert hat. (Gibts davon eigentlich noch irgendwo Fotos?^^). Das von Dir erwähnte Trapjaw Kostüm interessiert mich nun sehr. Hast Du vielleicht mal einen Link zum betreffenden Kostüm oder irgendwelche Bilder?:)



Es ist halt Fantasy, da haben verschiedene Rassen nunmal auch verschiedene Hautfarben :)
Hupp, she ich auch so. Nur bin ich dafür, daß man dabei nicht zu dick aufträgt und die Farben erscheinen als wäre man in der Muppet Show, sonden eher so wie die Hautfarbe verschiedener Alienrassen in moderneren Sci-Fi Serien.^^ Ok, schlechtes Beispiel, bei derartigen Serien gibt es auch so einige Charas, mit grellen Farbtönen. Ich versuch mal was rauszusuchen...

...Ach verflixt, so auf die Schnelle finde ich natürlich nicht das, was ich suche. :( Aber vielleicht klappt es auch so. Ich meine, es kommt ja nun auch ganz darauf an, ob man eine andere Hautfarbe nun zum Beispiel so darstellt:


oder so:


Ich meine, wenn man sich richtig anstellt, kann es durchaus glaubhaft sein wenn jemand blaue Haut hat, jedoch muß man dann verschiedene Farbschattierungen mit einbringen, Hautunreinheiten berücksichtigen, usw...
Zu sehen am Beispiel der Borg in Star Trek. Die können so aussehen:


oder aber auch so:

In meinen AUgen doch ein riesen Unterschied. Ich hoffe, es kommt auch so rüber wie ich es meine. Ich neige dazu mich etwas umständlich auszudrücken. :D
« Letzte Änderung: 27.02.2008, 14:53:05 von MamoChan »

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.793
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1232 am: 27.02.2008, 14:58:18 »
Ich versteh dich schon ;)

Bilder hab ich leider grad nicht auf dem Rechner hier im Büro. Aber auf he-man.org kannste die Kostüme finden. Such einfach mal nach costume und Trap-Jaw. Bereits das dritte oder vierte Ergebnis sollte der richtige Thread sein.
Braucht man leider nen .org account für, sonst sieht man die Bilder nicht.

Offline MamoChan

  • Trade Count: (+3)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 6.001
  • Geschlecht: Männlich
  • The Walking Dad
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1233 am: 27.02.2008, 15:02:25 »
Da leigt ja mein Problem, ich kriege einfach keinen Account, weil die dort keine meiner E-Mail Adressen akkzeptieren.  :heul: Und eine 1&1 Email-Adresse wollte ich nicht, weil mir die Namensvorschläge so blöd waren und ich ja eh meinen GMX Account habe und darum keine weitere EmAIladresse brauchte. :(
« Letzte Änderung: 27.02.2008, 15:08:34 von MamoChan »

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.793
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1234 am: 27.02.2008, 15:20:37 »
Das ist in der Tat ein Problem, denn auch ich habe keinen .org Account... ;)

Offline MamoChan

  • Trade Count: (+3)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 6.001
  • Geschlecht: Männlich
  • The Walking Dad
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1235 am: 27.02.2008, 15:46:24 »
Da teilen wir ja dasselbe Problem.^^

Ich habe mal versucht nach dem Kostüm zu suchen. Ich nehme mal nicht an, daß es das hier ist, oder?  :bga:


Obwohl es ja für Coplay gar nicht mal schlecht ist. ;)

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.793
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1236 am: 27.02.2008, 15:58:15 »
Nein, das ist es nicht.

Der Typ hat ausserdem auch ein Evil-Lyn Kostüm für seine Frau gebaut. Da hat er sich leider ein wenig mit den Proportionen und Maßen vertan, weshalb sie um die Hüfte rum jetzt viel fülliger aussieht als sie es wahrscheinlich ist. Aber ansonsten ist das auch ein sehr gutes und authentisches Kostüm.

Offline MamoChan

  • Trade Count: (+3)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 6.001
  • Geschlecht: Männlich
  • The Walking Dad
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1237 am: 27.02.2008, 16:02:21 »
Das ist aber nicht das Evil-Lyn Kostüm, wo bei der Dame unter dem Helm die Zöpfe rausgucken, oder? Das ist das einzige, welches ichbisher gesehen hatte.

Tschuldigung, ich merke gerade, daß ich langsam aber zielstrebig ins Off Topic gewandert bin. :D

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.793
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1238 am: 27.02.2008, 16:04:18 »
Nein, das ist es nicht. Das mit den Zöpfen ist ne Tussi, die Mattel als Promo-Model angeheuert und in ein schnell (und schlecht) zusammengeschustertes Kostümchen gepresst hat.

Offline ChosenOne1982

  • Trade Count: (0)
  • Krieger
  • *****
  • Beiträge: 346
  • Geschlecht: Männlich
    • MySpace
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1239 am: 27.02.2008, 16:13:47 »
Ich könnte mir schon vorstellen das man Trap-Jaw so mit den Farben macht wie sie auch im 200x oder Classic sind. Oben auf dem Bild gefällt er mir schon gut, bzw. könnte mir gut vorstellen das man ihn so in einem Real-Film macht, gut natürlich noch paar ausbesserungen, das ist klar, aber jetzt rein von der Farbe her würde ich so einen Trap-Jaw auch annehmen. Find ich gut soweit.
Battle-Cat müsste ein dunkel grünes Fell haben, ein helles würde wohl doof aussehn. MAA würde ich so wie in den Classic machen, auch mit der Farbe, eventuell dir Rüstungen etwas "demoliert",,,,,,nee das is nicht das richtige Wort, etwas abgeschrammt machen. Bzw. alle Rüstungen sollten nicht funkelnagelneu aussehn, sollten schon ein wenig kampfspuren aufweisen.

Mal eine andere Frage: Was haltet ihr davon wenn man einen neuen Film machen würde der an den alten Film anschließt, nur von der Story her, net von der Gestaltung der Charas usw.? also praktisch eine etwas sehr verspätete Fortsetzung die sich an die alte Story orientiert.

Offline MamoChan

  • Trade Count: (+3)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 6.001
  • Geschlecht: Männlich
  • The Walking Dad
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1240 am: 27.02.2008, 16:15:31 »
Ah, das hab ich gar nicht gewusst. Ich dachte das wäre auch selbstgemacht gewesen. Ist ja interessant. Ich werd mich dann mal umschauen, ob ich die beiden dann vielleicht irendwo entdecke.^^ Vielleicht kann man sich da ja Ideen holen, da ich ja gerade selbst an einem Kostüm. ´tschuldigung fürs OT.^^'

@ChosenOne1982: Um ganz ehrlich zu sein, davon würde ich nicht so viel halten. Lieber wäre mir ein Neustart. Der alte Film ist abgeschlossen und beinhaltete einige Dinge, die mir nicht sonderlich gefielen.
« Letzte Änderung: 27.02.2008, 16:18:47 von MamoChan »

Offline Ascalon

  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 11.035
  • Geschlecht: Männlich
  • Rosa Brillen für alle! Sexy simmer schon genug.
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1241 am: 27.02.2008, 16:22:34 »
Ich glaub, das schlimmste, was ich mir im Moment vorstellen kann, wäre eine MOTU-Realserie. Alles, was in letzter Zeit (also eigentlich... seit den 90ern) aus der im-weitesten-Sinne-Fantasy-Ecke kommt, uninteressant bis extrem blah fand. Wenn, dann müsste die ganze Chose wirklich von nahezu Grundauf neu designt werden und die Charaktere brauche allesamt durch die Bank mehr Tiefgang.

WAS mir gefallen würde, wäre eine Serie, die sich mehr mit den Charakteren auseinandersetzt und keine Nummernrevue aus einzelnen Abenteuern. Längere Storyarcs, Charakterkonstellationen, Eine allgemein düstere Atmosphäre und dann konsequent WEG vom Comic-Look! Anspielungen können gerne sein, vielleicht ist das "Grün-Orange" von MAA eine Art "Wappen" für die Leibgarde oder so...

Offline ChosenOne1982

  • Trade Count: (0)
  • Krieger
  • *****
  • Beiträge: 346
  • Geschlecht: Männlich
    • MySpace
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1242 am: 27.02.2008, 16:27:32 »
Fortsetzung war drauf bezogen das ja Skeletor am Ende vom Film - nachm Abspann sagt das er zurück kommen wird...... Vielleicht könnte man sich bei einem neuen Film irgendwie darauf beziehen....so von wegen: He-Man trifft das 1. mal im Film auf Skeletor und sagt: "Was? du lebst? Ich dachte du wärst tot als du damals in den "dingsda" gefallen bist!" Skeletor: "Nein ich habe überlebt und ich hab doch gesagt ich komme zurück!"   oder so in der art  :icon_mrgreen: :keks: :jump: :bga: :grin:

Offline MamoChan

  • Trade Count: (+3)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 6.001
  • Geschlecht: Männlich
  • The Walking Dad
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1243 am: 27.02.2008, 16:29:25 »
@Ascalon: Ich muß sagen, daß klingt durchaus interessant. Eine Serie derartigen Kalibers muß ja auch deftige Auseinandersetzungen mit den Evils ud das auftauchen des einen oder anderen Monsters nciht ausschließen. Es kommt nur halt darauf an, wie man das ganze umsetzt. Nur denke ich nicht, daß Mattel sich damit einverstanden erklären würde.


@ChosenOne1982: Ach so meinst Du das. Naja, als Gag wäre das eventuell sogar drin, damit die Hadcore Fans, die den ersten Film gesehen haben mal herzhaft schmunzeln dürfen. :D


@DJ: HA, gefunden!  :D


Das sind sie doch, oder? Ich muß zugeben, das Trap-Jaw Kostüm sieht absolut klasse aus. Über jeden Zweifel erhaben. Das Evil-Lyn Kostüm könnte eventuell nochmal überarbeitet werden. Dieser "Rock" zum Beispiel hätte meiner Meinung nach aus Stoff bessr ausgesehen.

Offline ChosenOne1982

  • Trade Count: (0)
  • Krieger
  • *****
  • Beiträge: 346
  • Geschlecht: Männlich
    • MySpace
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1244 am: 27.02.2008, 16:33:19 »
Das Bild hab ich auch grad bei Google gesehn. Ja das sieht schon recht gut aus. Hab noch ein anderes Bild gesehn wo man nur den Kopf von Trap-Jaw sehn kann, ist gut soweit, aber so richtig realistisch ist das aber immer noch nicht, wenn ich daran denke das Trap-Jaw im Cartoon mal bei einem Schwert die Klinge abgebissen hat, das würd mit diesem Kostüm wohl eher nicht gehn  : :grin:


Edit: als Gag okay das mim I'll be back...hab ich doch gesagt das ich wieder komme.....er könnte noch sagen: "Ja ich hab doch gesagt das ich wieder komme, oder hast du dir den ganzen Abspann damals nicht angeguckt???"     loooool ;-)
« Letzte Änderung: 27.02.2008, 16:34:51 von ChosenOne1982 »