Neuigkeiten: Du willst etwas auf dem Board kaufen/verkaufen? - Bitte beachte die Regeln für den Marktplatz: http://www.he-man.de/forum/index.php?topic=22064.0

  • 18.11.2019, 04:09:40

Autor Thema: Doch neuer Realfilm in Aussicht?  (Gelesen 1036110 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

General Rattlor

  • Gast
  • Trade Count: (0)
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1095 am: 01.12.2007, 22:18:16 »
Mal volgendes....
In dem Realfilm wurde Skeletor eigentlich für immer besiegt indem er in die tiefe
Schlucht von Grayskull gestüzrt is..wie soll man den da bitte anknüpfen ?


Schon mal den kompletten Abspann des Films ablaufen lassen, Mada?

Aber ich sehe auch nicht warum man da anknüpfen sollte? Behauptet doch keiner, oder? Der neue Film wird ganz sicher für sich alleine stehen können, ohne irgend einen Bezug zum alten Film zu haben.

@Spu: Okay, du hast mich überzeugt.  :)
Ich hab grad diese Woche beim Modellieren eine Videokassette mit 200x Cartoon Folgen drauf nebenher laufen lassen. Und jedesmal tuts mir wieder etwas in der Seele weh wenn ich das sehe. Der Cartoon war einfach geil, geil, geil! Es wäre einfach zu schön wenn man den fortsetzen würde, aber ich fürchte die Chancen sind gleich O.  :(
Wenn Mattel auch ein Fan wäre, dann würden sie sicher auch einen Weg finden das einigermaßen rentabel zu tun, aber ich fürchte bei Mattel arbeiten keine MotU Fans.
« Letzte Änderung: 01.12.2007, 22:21:09 von General Rattlor »

Offline MADA

  • Trade Count: (0)
  • Captain der Wache
  • *****
  • Beiträge: 702
  • Geschlecht: Männlich
  • Hummel Hummel Moin Moin
    • Einfach mal anschauen !!
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1096 am: 02.12.2007, 01:07:03 »
@ General Rattlor
werd ich gleich mal nachholen  :icon_redface:

OK..habs grad gesehen...ich bin wieder da....
« Letzte Änderung: 02.12.2007, 02:16:31 von MADA »

Offline Optimus Prime

  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 5.332
  • Geschlecht: Männlich
  • Lügenpressen-Redakteur
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1097 am: 04.12.2007, 13:35:16 »
Was wenn er es herausfindet? oder...

Nicht ob, sondern wann. ;)

Offline King of Crows

  • Trade Count: (0)
  • Leibwache des Königs
  • *****
  • Beiträge: 905
  • Geschlecht: Männlich
  • vita somnium breve
    • http://www.indica-fans.net
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1098 am: 05.12.2007, 21:05:57 »
Da ich diese Diskussion soweit nicht verfolgt hab, weiß ich nicht ob ähnliches bereits gepostet wurde, aber auf YouTube wurde folgender Teaser gepostet, welcher Angeblich dazu dienen sollte Produzenten zu gewinnen für einen neuen Realfilm. 

Sollte dieser bereits erwähnt worden sein, dann Sorry für das Doppel posting ;9

Yours

KoC

Offline Hojo

  • Trade Count: (+23)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 5.297
  • Geschlecht: Männlich
  • Achtung, meine Postings könnten nerven... %D
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1099 am: 05.12.2007, 22:14:24 »
Wurde schon gepostet jepp...^^ ...und ich kann mich noch immer nicht damit anfreunden...>.<
Also ich hab kein Problem damit das viele das scheinbar geil und genial finden... aber mir sagt das irgendwie einfach nicht zu...oo ... kann aber auchnicht wirklich sagen was mich dadran jetzt stört..mh

General Rattlor

  • Gast
  • Trade Count: (0)
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1100 am: 05.12.2007, 22:21:38 »
Ich hab den Trailer vor ein paar Tagen erst zum ersten Mal gesehen.
Er macht auf jeden Fall Lust auf mehr, aber mir ist der Herr der Ringe Aspekt darin einfach zu stark. Die Art und Weise wie sich die Krieger hier zur Massenschlacht aufstellen, das kommt mir einfach seltsam vertraut vor. Ich hab mich irgendwie an diesem Massen-Gekloppe satt gesehen. Eine Hand voll Bösewichter und eine Hand voll Verteidiger auf jeder Seite, das würde vollkommen reichen. Oft sind solche Kämpfe irgendwie intensiver als Massenschlachten.
Unangenehm aufgefallen ist mir auch, daß dieser erste Entwurf einer Teela sich doch sehr weit vom Original entfernt hat. Ansonsten ist es super. Grad die Eröffnungssequenz mit He-Man auf Battle Cat macht Lust auf mehr.

Offline Melvd

  • Trade Count: (0)
  • Bürger Eternias
  • ***
  • Beiträge: 73
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1101 am: 05.12.2007, 22:30:08 »
Ich bin grad sehr beeindruckt. Habe mich schon seit einer ganzen Zeit nicht mehr mit MotU beschäftigt, weil ich dachte, da kommt erstmal nichts. Dieser Teaser zeigt nicht wirklich viel, aber mir gefällt's. Auch wenn man nicht viel sieht, so fallen sofort die Gleiter auf (wohl vom Battle Ram) und ganz besonders die Silhouetten von den Rotons. Genau diese Details stimmen mich enthusiastisch. :top:

Offline kaktus

  • Trade Count: (+5)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 2.140
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1102 am: 06.12.2007, 08:24:22 »
Naja auf der einen Seite gut gelungen, aber ich schliesse mich GRs Meinung an: Massenschlachten gehören nicht ins MOTU Universum. DIe Stàrke der Serien (egal ob 80er oder 200X) war dass man sich auf He/Man une ein paar Masters konzentrierte (und natèrlich auch auf Skeletor  ::cool::)
Andrerseits finde ich schon im Trailer gut dass soviele MOTU ELemente reingeflossen sind  :applaus:

Offline Optimus Prime

  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 5.332
  • Geschlecht: Männlich
  • Lügenpressen-Redakteur
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1103 am: 06.12.2007, 10:17:39 »
Den Teaser findsch toll! :)

Offline Stratos28

  • Trade Count: (0)
  • Krieger
  • *****
  • Beiträge: 221
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1104 am: 06.12.2007, 17:25:40 »
Find den Teaser auch nich schlecht allerdings schliesse ich mich der Meinung was die Massenschlachten angeht an. Es reicht völlig wenn man sich auf die Masters konzentriert statt noch tausende Soldaten,Monster oder dergleichen da aufzustellen. Ausserdem kann man die Kämpfe dann detaillierter und individueller machen bzw zeigen.

General Rattlor

  • Gast
  • Trade Count: (0)
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1105 am: 06.12.2007, 17:57:42 »
Vor ein paar Jahren gabs mal ne Phase wo Massenschlachten plötzlich total hipp waren. Da wurde neue Computersoftware entwickelt die sowas einfacher möglich machte. Dann gings los mit Star Wars Episode I, gefolgt von Herr der Ringe und ruckzuck gabs computeranimierte Massenschlachten in jedem x-beliebigen 08/15-Film zu bewundern. Tja, und irgendwie sehen solche Schlachten fast immer gleich aus.
Daher langweilt es mich inzwischen etwas. Ich weiß dieser Trailer gibt wenig bis gar keinen Aufschluss über den kommenden Film. Aber was den Film betrifft, da würde ich mir eher kleinere, aber intensive Kämpfe vorstellen, ähnlich wie im MYP Cartoon. Weniger ist manchmal echt mehr.

Offline Melvd

  • Trade Count: (0)
  • Bürger Eternias
  • ***
  • Beiträge: 73
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1106 am: 06.12.2007, 21:17:58 »
Stimmt, Massenschlachten werden - vor allem nach den Herr der Ringe-Filmen - wirklich schon zu oft verwendet. Das gefällt mir auch nicht.

Offline Hojo

  • Trade Count: (+23)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 5.297
  • Geschlecht: Männlich
  • Achtung, meine Postings könnten nerven... %D
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1107 am: 06.12.2007, 23:11:53 »
Ja ..ich weiss...der Trailer passt nicht 100% zum Thema...aber ... ich finde den einfach klasse... *posten muss* ... alleine schon bei der Szene mit Skeletor... wohaa..Gänsehaut... *g*



...und er zeigt gut das der Film auch ohne die Szenen auf der Erde gefunzt hätte...

Mh..was sagt Skeletor eigentlich in der deutschen Version ...oder sagt er da auch das mit der Einsamkeit ? *denk*

Offline Azrael

  • Trade Count: (0)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 2.412
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1108 am: 06.12.2007, 23:27:35 »
Also ich find den Trailer schon ziemlich geil....
Das Getrommel am Anfang und dann die BattleCat mit He-Man.... *brrrrrr
Ok Man-At-Arms sieht auf den ersten Blick ein bischen wie der Masterchief aus...
Aber Teela z.B. find ich sehr ok! Die angedeuteten Rotons seeehr geil... und Massenschlachten naja die gabs ja auch im alten Cartoon schon in gewisser Weise wenn He-Man mal wieder skelis Roboterheer vermöbelt hat....
Man muß halt auch sagen Kriege werden nunmal nicht mit nur 10 oder 20 Soldaten geführt.... Ich muß jetzt nicht unbedingt Massenschlachten haben aber zu sagen das paßt nicht zu Motu halt ich doch für übertrieben.

Offline Maxxon

  • Trade Count: (+1)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.041
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #1109 am: 06.12.2007, 23:53:15 »
Das will ich erstmal von einer offiziellen Quelle hören, dass dieser Trailer dazu dienen soll, einen Produzenten, Regisseur, was weiß ich... zu finden!

Das können auch irgendwelche Freaks mit 3D Studio Max oder einem ähnlichen Programm gebastelt haben.

Aber welchen Sinn macht es, für einen Realfilm mit ECHTEN Schauspielern zu werben, wenn dort "nur" animierte Charaktere zu sehen sind?
Ehrlich gesagt - habe ich da eine etwas widersprüchliche Einstellung zu diesem Thema.

Als Kinofilm hätte ich absolut keinen Bock auf einen Animationsfilm irgendwo zwischen Final Fantasy und Beowulf! Da will ich echte und wirkliche Schauspieler sehen!
Allerdings könnte ich mir eine neue Serie in diesem Stil sehr gut vorstellen. Das wäre geil! Nur bitte nicht als Kinofilm.