Neuigkeiten: Bitte beachte die Forenregeln! http://www.he-man.de/forum/index.php?topic=25232.0

  • 14.07.2020, 19:14:46

Autor Thema: Custom Talk  (Gelesen 58551 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Talbot

  • News-Autoren
  • Trade Count: (+8)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 2.219
  • Geschlecht: Männlich
  • Leider mögen so wenige NA
Re: Custom Talk
« Antwort #75 am: 21.03.2010, 17:46:42 »
Beides sind Horde Charaktere. Beides Fan Charaktere. Beide im 200x Stil. Ich meld mich, wenn sie fertig sind.

Freu mich auch schon auf weitere Highlights von dir.

Offline illvanno

  • Trade Count: (+12)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.233
  • Geschlecht: Männlich
Re: Custom Talk
« Antwort #76 am: 14.04.2010, 22:07:21 »
Ich wollte demnächst Classics gießen....Haben ja schon andere gemacht...
Jedesmal wenn ich deren Fotos sehe denke ich mir aber...kann man die Classics an jedem Gelenk trennen ohne das diese dabei kaputt  gehen.?
 Das ist ja ein muss wenn man will das sich die gegossenen Figuren bewegen können.Trau mich nicht so ganz es zu testen....nachher gehen se wirklich kaputt.
Bei den anderen im Netz schein es aber funktioniert zu haben     :kratz:

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.793
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: Custom Talk
« Antwort #77 am: 15.04.2010, 13:21:32 »
Ich wollte demnächst Classics gießen....Haben ja schon andere gemacht...
Jedesmal wenn ich deren Fotos sehe denke ich mir aber...kann man die Classics an jedem Gelenk trennen ohne das diese dabei kaputt  gehen.?
 Das ist ja ein muss wenn man will das sich die gegossenen Figuren bewegen können.Trau mich nicht so ganz es zu testen....nachher gehen se wirklich kaputt.
Bei den anderen im Netz schein es aber funktioniert zu haben     :kratz:

Die meisten Körperteile kannst du durch boil and pop komplett zerlegen. Was nicht geht, ist der Torso. Dieser ist nicht gesteckt, sondern geklebt und lässt sich daher leider nur aufschneiden oder auseinander brechen, wobei aber in jedem Fall Schaden entsteht.

Offline illvanno

  • Trade Count: (+12)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.233
  • Geschlecht: Männlich
Re: Custom Talk
« Antwort #78 am: 15.04.2010, 21:34:23 »
Erstmal dankeschön für deine Antwort     :icon_wink:
Schlag mich ans Kreuz...aber was meinst du genau mit boil und pop?       :icon_redface:

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.793
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: Custom Talk
« Antwort #79 am: 15.04.2010, 21:54:54 »
in kochendes Wasser packen (to boil) und dann die butterweichen Gelenke aufbiegen und das Gegenstück rausziehen (pop) :)

Offline illvanno

  • Trade Count: (+12)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.233
  • Geschlecht: Männlich
Re: Custom Talk
« Antwort #80 am: 15.04.2010, 21:57:00 »
in kochendes Wasser packen (to boil) und dann die butterweichen Gelenke aufbiegen und das Gegenstück rausziehen (pop) :)

Darauf muss man erstmal kommen...an den Kopf pACK     :lol:

Danke für diese nützliche Info      :banana1:

Offline Alpnich

  • Trade Count: (+14)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.303
Re: Custom Talk
« Antwort #81 am: 21.05.2010, 12:18:11 »
Hat einer mal das Frontinlay der Motuc ohne die Schrift? Und vielleicht jemand die Schrift?

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.793
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: Custom Talk
« Antwort #82 am: 21.05.2010, 12:47:33 »
So ganz spontan? Leider nein. Aber ich denke, da wird sich mit nem Scanner und ein wenig Bastelarbeit doch sicherlich was machen lassen, oder? ;)

Offline Alpnich

  • Trade Count: (+14)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.303
Re: Custom Talk
« Antwort #83 am: 21.05.2010, 13:48:12 »
Es scheiter leider am Scanner  :(
Dachte nur, ob jemand hier da schonmal ne "Vorlage" hat. Leider meldet schreibt keiner der Orgler auf mein PN zurück. Da ist ja auch der ein oder andere, der schonmal was selber gemacht hat.  :kratz:

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.793
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: Custom Talk
« Antwort #84 am: 21.05.2010, 13:52:37 »
Also mit nem Scanner könnt ich aushelfen, aber Zeit zum zusammenbasteln hab ich derzeit leider nicht.
Sag mir, was du gern gescannt haben willst und ich schick dir dann die Dateien zu.

Offline SchakoKhan

  • Trade Count: (+5)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.412
  • Geschlecht: Männlich
  • God isn't Master of the Universe, HE-MAN IS!
Re: Custom Talk
« Antwort #85 am: 22.05.2010, 10:36:14 »
Ich wollte demnächst Classics gießen....Haben ja schon andere gemacht...
Jedesmal wenn ich deren Fotos sehe denke ich mir aber...kann man die Classics an jedem Gelenk trennen ohne das diese dabei kaputt  gehen.?
 Das ist ja ein muss wenn man will das sich die gegossenen Figuren bewegen können.Trau mich nicht so ganz es zu testen....nachher gehen se wirklich kaputt.
Bei den anderen im Netz schein es aber funktioniert zu haben     :kratz:

Was benutzt ihr da eigentlich zum gießen, also welches Material genau?

Offline MerMan1981

  • Trade Count: (0)
  • Twigget
  • *
  • Beiträge: 3
  • Geschlecht: Männlich
Re: Custom Talk
« Antwort #86 am: 11.10.2010, 15:14:43 »
Das hätte ich auch gern mal gewußt

Offline Hellfish

  • Trade Count: (+1)
  • Twigget
  • *
  • Beiträge: 41
  • Geschlecht: Männlich
Re: Custom Talk
« Antwort #87 am: 06.11.2010, 19:10:07 »
Ja hallo die Damen und Herren, ich habe da mal ne Frage an die Experten und Sachkundigen unter euch Customizern, ich gedenke in Zukunft meine weniger schönen MOTU- Figuren (80iger) zu verschöner umzubauen etc. Meine Frage; ich hoffe ich hab nicht übersehen das diese so schon gestellt wurde, welche Farben, von welchem Hersteller kommen denn denen der Originale am nächsten?? dank im voraus

General Rattlor

  • Gast
  • Trade Count: (0)
Re: Custom Talk
« Antwort #88 am: 06.11.2010, 21:29:56 »
Wenn du lediglich umbemalen willst, dann werden das eigentlich eher Repaints statt "richtige Customs". Ich finde ja die Figuren der 80er sind nicht so toll als Basisfigur, weil da selbst bei größter Mühe einfach nicht viel rauszuholen ist. Aber viel Spaß dabei.

Sowohl ich als auch der Herr Force werden dir zum bemalen wohl die Games Worshop empfehlen. Die sind wasserverdünnbar, haften gut auf den Figuren und glänzen auch nicht zu stark, da die durch die Bank seidenmatt sind. Falls du deine Figuren aber oft anfassen und bewegen willst, ist aber ein Finish mit einem matten oder seidenmatten Klarlack angebracht, denn die Games Workshop reiben sich auch mal wieder ab oder blättern ab. Lass blos die Finger von Revell Modellbaufarben. Die sind zwar günstig und überall erhältlich, aber für Customs einfach total ungeeignet.

Offline Hellfish

  • Trade Count: (+1)
  • Twigget
  • *
  • Beiträge: 41
  • Geschlecht: Männlich
Re: Custom Talk
« Antwort #89 am: 07.11.2010, 02:01:25 »
Ja danke das ist schonmal sehr hilfreich! ich muss gestehen ich habe mich mit dem thema ja auch noch nicht beschäfftigt. bin erst vor kurzem auf das forum und unterforum custom gestoßen. das war so ne art initialzündung! ja und gut jeder hat so seine toyline. für mich sind die 80er halt das non plus ultra.  auch wenn die eher ungeeignet sind wie du sagst. ist halt so ein kindheitserinnerungsdingen. meine idee ist eigentlich die noch fehlenden figuren"zu ersetzen" welche in der serie und comics auftraten aber nie als figuren produziert wurden. aber da muss ich auch noch rechachieren und mich mit eingehender beschäftigen. Tipps und Anregungen hole ich gern bei euch "alten Hasen" :azn: wieder ein...