He-Man.de Forum

He-Man.de & She-Ra.de Themenforen => MOTU Allgemein & Merchandise => Thema gestartet von: SchakoKhan am 20.01.2019, 14:22:00

Titel: Filmation He-Man FSK 12
Beitrag von: SchakoKhan am 20.01.2019, 14:22:00
Ich hatte gerade einen Lachflash. Wieso - bei Fistos Bart - hat die Serie eine FSK-12-Einstufung? Mit 12 hat man die doch nichtmal in den Achtzigern noch geschaut, geschweige denn heute ...  :watch:
Titel: Re: Filmation He-Man FSK 12
Beitrag von: IHaveThePower am 21.01.2019, 08:48:19
Das dachte ich mir auch schon oft... also das war wirklich unverantwortlich von unseren Eltern uns als Kinder diese brutale FSK 12 Serie sehen zu lassen.  :icon_lol:
Titel: Re: Filmation He-Man FSK 12
Beitrag von: SchakoKhan am 21.01.2019, 12:57:58
Weiß jemand, wie es zu dieser verwegenen Einschätzung kam? An Erotik kann es wohl kaum liegen - die Zeiten in denen eine Teela zu sexy war, waren da ja lange vorbei (bzw. hatten noch nicht wieder begonnen -.^").

Also die Gewalt? Ich erinnere mich an ein Gewaltmaximum im Sinne von: Oh, Beast-Man wurde in den Schlamm geworfen und schimpft jetzt.

o,0

Ab wie viel Jahren habt (würdet) ihr Eure Kinder die Serie schauen lassen?
Titel: Re: Filmation He-Man FSK 12
Beitrag von: IHaveThePower am 22.01.2019, 10:43:38
Es liegt sicher an der "Gewalt", wobei ich mal einen Film aus den 90ern namens "Highway 61" gesehen habe, wo zwei Sex auf einem Friedhof hatten und einer mit dem Kopf nach unten gekreuzigt wurde - und der bekam auch FSK 12. Also manchmal wissen die Herrschaften dort auch nicht so wirklich was sie tun...

Ich hab die Serie im Grundschulalter gesehen, ich denke ab der 1./2. Klasse.
Titel: Re: Filmation He-Man FSK 12
Beitrag von: SchakoKhan am 22.01.2019, 12:16:17
Ich hab die Serie im Grundschulalter gesehen, ich denke ab der 1./2. Klasse.

Ja, ich denke bei mir muss es auch um den Dreh gewesen sein. Wobei man sich da auch leicht vertut nach so lanegr Zeit. ^^"
Titel: Re: Filmation He-Man FSK 12
Beitrag von: IHaveThePower am 22.01.2019, 13:23:31
Ja, ich denke bei mir muss es auch um den Dreh gewesen sein. Wobei man sich da auch leicht vertut nach so lanegr Zeit. ^^"
Also ich weiß das noch weil wir mal eine Liste darüber machen sollten, was wir in der Woche im Fernsehen schauen und das war bei der Klassenlehrerin, die ich in den ersten beiden Jahren hatte. Sie fand meine Liste nämlich etwas zu actionlastig, daran erinnere ich mich noch ganz gut.  :icon_razz:
Titel: Re: Filmation He-Man FSK 12
Beitrag von: SchakoKhan am 22.01.2019, 16:04:19
Also ich weiß das noch weil wir mal eine Liste darüber machen sollten, was wir in der Woche im Fernsehen schauen und das war bei der Klassenlehrerin, die ich in den ersten beiden Jahren hatte. Sie fand meine Liste nämlich etwas zu actionlastig, daran erinnere ich mich noch ganz gut.  :icon_razz:

Mir wurde von der Lehrerin ein He-Man-Ausmalbuch weggenommen und meine Mutter daraufhingewiesen, dass dies "schlecht zum ausmalen" wäre.
Wohlgemerkt, war es ein technisch einwandfreies Ausmalbuch (es fliegt noch irgendwo rum ^^), aber der Dame war das Thema zutiefst zuwider, was sie mehr als nur ein wenig durchblicken ließ.

 :D
Titel: Re: Filmation He-Man FSK 12
Beitrag von: IHaveThePower am 23.01.2019, 08:29:20
Ja, der gute He-Man war damals bei den Pädagogen nicht besonders beliebt. :icon_lol: