Neuigkeiten: Du willst etwas auf dem Board kaufen/verkaufen? - Bitte beachte die Regeln für den Marktplatz: http://www.he-man.de/forum/index.php?topic=22064.0

  • 23.06.2018, 16:57:46

Autor Thema: [Netflix] The Toys That Made Us Dokumentation  (Gelesen 3063 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline OAB

  • Trade Count: (0)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 2.409
  • Geschlecht: Männlich
[Netflix] The Toys That Made Us Dokumentation
« am: 21.11.2017, 08:59:04 »
Die ersten vier Folgen der Doku sollen am 22 Dezember 2017 nun auf Netflix zu sehen sein. :)

http://ew.com/tv/2017/11/20/new-netflix-december-2017/

Zitat
This year's are Star Wars, GIJOE, Barbie, and He Man

Nächstes Jahr soll es weitere 4 Folgen geben...

Offline IHaveThePower

  • Trade Count: (+1)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 8.689
Re: [Netflix] The Toys That Made Us Dokumentation
« Antwort #1 am: 22.11.2017, 07:30:24 »
Klasse! Ich folge dem Ganzen momentan auf Facebook, scheint interessant zu werden.

Offline OAB

  • Trade Count: (0)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 2.409
  • Geschlecht: Männlich
Re: [Netflix] The Toys That Made Us Dokumentation
« Antwort #2 am: 22.11.2017, 09:20:36 »
Ich bin auch schon gespannt. Und für 2018 hat Netflix bisher ja schon Violet Evergarden ,  A.I.C.O. -Incarnation- und die Saint Seiya Neuauflage angekündigt. :)

Offline OAB

  • Trade Count: (0)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 2.409
  • Geschlecht: Männlich
Re: [Netflix] The Toys That Made Us Dokumentation
« Antwort #3 am: 15.12.2017, 11:01:32 »
Deutsche Seite samt Trailer. 

https://www.netflix.com/de/title/80161497

Offline OAB

  • Trade Count: (0)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 2.409
  • Geschlecht: Männlich
Re: [Netflix] The Toys That Made Us Dokumentation
« Antwort #4 am: 22.12.2017, 12:04:37 »

Offline IHaveThePower

  • Trade Count: (+1)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 8.689
Re: [Netflix] The Toys That Made Us Dokumentation
« Antwort #5 am: 22.12.2017, 14:31:34 »
Klasse! Ich freu mich.  ::cool::

Offline E-Razor

  • Trade Count: (0)
  • Krieger
  • *****
  • Beiträge: 258
  • Geschlecht: Männlich
  • So viele MOTUCs, so wenig Platz!!
    • spielwiese
Re: [Netflix] The Toys That Made Us Dokumentation
« Antwort #6 am: 03.01.2018, 09:23:43 »
"BONG!!!"  :icon_biggrin:

War ganz nett, die Episode. Vor allem die alten Schöpfer-Säcke.  :icon_razz:

Offline Ascalon

  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 11.023
  • Geschlecht: Männlich
  • Rosa Brillen für alle! Sexy simmer schon genug.
Re: [Netflix] The Toys That Made Us Dokumentation
« Antwort #7 am: 04.01.2018, 23:43:10 »
In Amerika sind die Reaktionen ja zwiegespalten. Während sich die Leute bei Star Wars und Barbie daran hochziehen, was die Arbeit für eine Ehre war und wie toll sie das fanden, haste bei He-Man eine Truppe Betrunkener in komischen Hemden. was sich allerdings ziemlich genau mit meiner Antwort auf die Frage "Wer verdammt noch mal denkt sich Snout Spout oder Mantenna aus?" deckt.

Offline SchakoKhan

  • Trade Count: (+5)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.138
  • Geschlecht: Männlich
  • God isn't Master of the Universe, HE-MAN IS!
Re: [Netflix] The Toys That Made Us Dokumentation
« Antwort #8 am: 05.01.2018, 16:27:00 »
In Amerika sind die Reaktionen ja zwiegespalten. Während sich die Leute bei Star Wars und Barbie daran hochziehen, was die Arbeit für eine Ehre war und wie toll sie das fanden, haste bei He-Man eine Truppe Betrunkener in komischen Hemden. was sich allerdings ziemlich genau mit meiner Antwort auf die Frage "Wer verdammt noch mal denkt sich Snout Spout oder Mantenna aus?" deckt.

Also, so wenig ich einem Techno-Elefanten abgewinnen kann, aber im Vergleich zu sowas wie Dragstor ist er ja geradezu von klassischer Würde. Sorry für OT - ; )

Offline D4nte

  • Trade Count: (+5)
  • Krieger
  • *****
  • Beiträge: 209
  • Geschlecht: Männlich
Re: [Netflix] The Toys That Made Us Dokumentation
« Antwort #9 am: 05.01.2018, 17:06:00 »
Ich fand es sehr interessant wie manche Charaktere zustande gekommen sind. Zum Beispiel Battle Cat. Im Nachhinein nicht wegzudenken aber nur durch Zufall und aus wirtschaftlichen Gründen entstanden. Oder die Idee mit den Mini Comics.

Offline IHaveThePower

  • Trade Count: (+1)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 8.689
Re: [Netflix] The Toys That Made Us Dokumentation
« Antwort #10 am: 05.01.2018, 19:41:56 »
Also ich fand die Folge klasse, sehr humorvoll und sympathisch.

Offline realSkeletor

  • Trade Count: (0)
  • Bürger Eternias
  • ***
  • Beiträge: 99
Re: [Netflix] The Toys That Made Us Dokumentation
« Antwort #11 am: 06.01.2018, 15:26:38 »
Also ich fand die Folge klasse, sehr humorvoll und sympathisch.

Ich habe es mir gestern Abend auch angesehen und stimme dir vollkommen zu. Ein sehr interessanter Einblick!

Gibt es eigentlich eine Liste von Folgen, welche Netflix in nächster Zeit noch von "The Toys That Made Us" ausstrahlen möchte? Mich würde ja durchaus noch M.A.S.K. reizen.

Offline IHaveThePower

  • Trade Count: (+1)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 8.689
Re: [Netflix] The Toys That Made Us Dokumentation
« Antwort #12 am: 06.01.2018, 15:55:44 »
Gibt es auf IMDB, aber da fehlt komischerweise Folge 5 in der Auflistung.

1. Star Wars
2. Barbie
3. Masters Of The Universe
4. GI Joe
6. Hello Kitty
7. Transformers
8. Star Trek

Offline OAB

  • Trade Count: (0)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 2.409
  • Geschlecht: Männlich
Re: [Netflix] The Toys That Made Us Dokumentation
« Antwort #13 am: 06.01.2018, 17:35:06 »
Gibt es auf IMDB, aber da fehlt komischerweise Folge 5 in der Auflistung.

1. Star Wars
2. Barbie
3. Masters Of The Universe
4. GI Joe
6. Hello Kitty
7. Transformers
8. Star Trek

Eine Folge über "Lego" ist auch schon bestätigt...

Offline IHaveThePower

  • Trade Count: (+1)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 8.689
Re: [Netflix] The Toys That Made Us Dokumentation
« Antwort #14 am: 07.01.2018, 07:59:18 »
Dann wird das vermutlich Folge 5 sein?