Neuigkeiten: Du willst etwas auf dem Board kaufen/verkaufen? - Bitte beachte die Regeln für den Marktplatz: http://www.he-man.de/forum/index.php?topic=22064.0

  • 18.11.2017, 13:57:31

Autor Thema: Reinigung von Figuren  (Gelesen 113 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline river81512

  • Trade Count: (0)
  • Twigget
  • *
  • Beiträge: 7
Reinigung von Figuren
« am: 05.11.2017, 16:23:40 »
Hallo,
Auch mich hat es wieder zu den Figuren aus meiner Kindheit gebracht. Nur will ich sie alle lose da meine Tochter gerne sieht was die so können.
Nun hab ich schon einige, leider manche auch etwas wackelig und dreckig. Kennt jmd ein paar Tricks sie sauber zubekommen bzw die Gummis wieder etwas zu festigen(vielleicht gibt’s ja da ein paar Wärme oder Kälte Kniffe das zu bessern, jedoch Trau ich m Ch nicht so ran)?

Mit freundlichen Grüßen rc

Offline König Skeletor

  • Trade Count: (+8)
  • Leibwache des Königs
  • *****
  • Beiträge: 915
  • Team 200x
Re: Reinigung von Figuren
« Antwort #1 am: 05.11.2017, 17:13:38 »
Hallo,

also ich habe da eine etwas unpopuläre Meinung zu dem Thema. Die Gummis wirst du nicht wieder festkriegen, da könnte man wenn dann die Gummis vollständig durch Neue oder Haken ersetzen, aber das ist viel Aufwand.

Die Figuren kannst du natürlich mit Sakrotan desinfizieren und sonst normal säubern, aber braune Flecken (werden auch oft als Gammelflecken bezeichnet) wirst du z.B. nicht wegkriegen.

Die Figuren sind fast 40 Jahre alt und haben damit ihren Zenit inzwischen überschritten. Ich würde aufgrund der damals verwendeten Weichmacher meine Nichte auch nicht damit spielen lassen. Es gibt zwar auch noch gut erhaltene Exemplare, aber die werden immer weniger. 

Die MotU 200x Figuren von vor ca. 10 Jahren wären für dich vielleicht eine Alternative. So hättest du deine alten Helden und der Spielspaß bliebe für deine Tochter sicher auch nicht auf der Strecke. 
« Letzte Änderung: 05.11.2017, 17:15:23 von König Skeletor »

Offline river81512

  • Trade Count: (0)
  • Twigget
  • *
  • Beiträge: 7
Re: Reinigung von Figuren
« Antwort #2 am: 05.11.2017, 17:48:26 »
Vielen Dank für die Antwort
Muss ehrlich sagen das ich da wohl Glück hatte, habe bisher nur einen mit ganz leichten Flecken und einen der etwas klebt.
Das mit dem spielen stimmt schon, die sind zum Teil auch zu selten um damit noch viel Zuspielen. Bisher hab ich alle mit wattestäbchen Wasser und etwas spüli gereinigt und anschließend getrocknet.