Neuigkeiten: Bitte beachte die Forenregeln! http://www.he-man.de/forum/index.php?topic=25232.0

  • 26.07.2017, 11:38:52

Autor Thema: Die guten alten Werbespots  (Gelesen 693 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lexi

  • Trade Count: (0)
  • Ratsmitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.337
  • Geschlecht: Weiblich
  • Lurchgebrannt
    • Lexx plays!
Die guten alten Werbespots
« am: 08.12.2016, 18:08:18 »
Hidiho, ich remastere grade meine Spielzeugwerbespot-Sammlung ein bisschen, poliere die Farben etwas auf, bessere Bildfehler und Tonspuren aus und stell die Sachen bei Youtube rein, vielleicht freut sich ja irgendwer beim durchkucken ;)


Masters of the Universe:


Princess of Power:



The New Adventures of He-Man:



Es sind grade in etwa 200 Spots online, viel Spaß ^^ -> https://www.youtube.com/channel/UCoQB6FLIoEhIlj2hF6lve4Q

Offline Steini

  • Trade Count: (+4)
  • Leibwache des Königs
  • *****
  • Beiträge: 796
  • Geschlecht: Männlich
    • http://www.myspace.de/mangopunkrock
Re: Die guten alten Werbespots
« Antwort #1 am: 09.12.2016, 00:40:13 »
Nicht schlecht, Herr Specht. Wie geht denn sowas? Und wieso kannst du das?

Offline Lexi

  • Trade Count: (0)
  • Ratsmitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.337
  • Geschlecht: Weiblich
  • Lurchgebrannt
    • Lexx plays!
Re: Die guten alten Werbespots
« Antwort #2 am: 09.12.2016, 01:14:32 »
Nicht schlecht, Herr Specht. Wie geht denn sowas? Und wieso kannst du das?


Man zieht die Clips mit einer TV-Karte von Videokassetten runter oder hat die in jahrelanger Fuddelarbeit aus dem mIRC, Sharingnetzwerken und weiß der Geier woher gezerrt, lädt die Dinger in Adobe Premiere, zieht die Auflösung etwas hoch, schneidet die Ränder grade ab, stellt nochmal die Farben auf schön, macht nen vernünftigen Weißabgleich, setzt das ganze vor ne grüne Steinwand, kleistert da "CrazyMerchLady" als PNG-Datei drüber weil das Dateiformat Transparenz unterstützt und lädt das wiederum bei Youtube hoch.

Und ich kann das weil ich da Bock drauf hatte, das zu können. Also hab ich dafür gesorgt ;)

Offline Steini

  • Trade Count: (+4)
  • Leibwache des Königs
  • *****
  • Beiträge: 796
  • Geschlecht: Männlich
    • http://www.myspace.de/mangopunkrock
Re: Die guten alten Werbespots
« Antwort #3 am: 10.12.2016, 14:56:16 »
Und geht sowas auch einem kompletten Film? Lohnt sich der Aufwand da? Hab hier Roller-Boogie von 1973 oder so rumliegen, der könnte schon mal ein bissel Aufmotzen vertragen. In 'ner dollen Version gibt's den nämlich nicht.

Offline Lexi

  • Trade Count: (0)
  • Ratsmitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.337
  • Geschlecht: Weiblich
  • Lurchgebrannt
    • Lexx plays!
Re: Die guten alten Werbespots
« Antwort #4 am: 10.12.2016, 15:11:59 »
Das kommt einerseits drauf an wie der vorliegt und andererseits wieviel dir das wert ist. Die DVD gibt's bei Amazon für knapp 13 Euro, eine vom Bild  her annehmbare Version gibt's bei Youtube:www.youtube.com/watch?v=olCoGGQ6mAc auf englisch. Wenn du 'ne deutsche Tonspur hast kann ich die je nach dem auf welchem Medium die Tonspur ist zusammenführen. Ich würd empfehlen die DVD zu kaufen, dat is ziemlich sicher deutlich billiger. ;)

Offline DerGraf

  • Trade Count: (0)
  • Krieger
  • *****
  • Beiträge: 205
Re: Die guten alten Werbespots
« Antwort #5 am: 11.12.2016, 11:09:25 »
Ich glaub, Gottfried Kramer muß sich albern gefühlt haben, als er das eingesprochen hat.

@Lexi: Vielen Dank!