Neuigkeiten: Bitte beachte die Forenregeln! http://www.he-man.de/forum/index.php?topic=25232.0

  • 12.12.2017, 16:16:09

Autor Thema: Der MOTUC Roton & Skelcon Diskussionsthread (2016)  (Gelesen 4461 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.793
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign

Offline Hy-Man

  • Trade Count: (+5)
  • Captain der Wache
  • *****
  • Beiträge: 706
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der MOTUC Roton & Skelcon Diskussionsthread (2016)
« Antwort #1 am: 17.02.2016, 22:29:28 »
Ich hab mir ja von Anfang an gedacht, dass ein Roton nicht unbedingt ein "Must have" für mich werden würde (obwohl ich den als Kind hatte), aber die neue Fratze hat ihn mir echt ausgetrieben...  :shocked: Nicht nur, dass die echt mies aussieht, man kann deswegen nicht mal die Kanone nach vorne ausrichten, was soll denn das?

Umso schlimmer, dass ich unbedingt so einen Skelcon brauche...  :autsch:

Offline Meister-Zauberer

  • Trade Count: (+14)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 2.195
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der MOTUC Roton & Skelcon Diskussionsthread (2016)
« Antwort #2 am: 18.02.2016, 21:55:41 »
Ich bin wirklich hin und her gerissen... Einerseits bin ich irrsinnig froh dass der Roton kommt. Ein Teil dass ich als Kind nie hatte und erst vor kurzem bekommen habe ( :;):).
Andererseits haben mich andere User auf das gebracht, was mich im Unterbewussten irgendwie stört: es ist nicht wirklich ein Roton!

Wenn ich an ein Roton denke, denke ich an einer Maschine. Die mag zwar etwas gepimpt worden zu sein, die Scheinwerfer wie Augen gemacht, der Kühlergrill wie ein Maul; aber es bleibt eine Maschine.

Das MOTUC-Design wirkt auf mich wie ein Hybrid zwischen Lebewesen und Maschine. Die Augen sind keine Scheinwerfer, das Maul ist echt und die Schnauze ist ganz neu.
Grundsätzlich bin ich ja immer offen für Re-Designs und Erneuerungen, aber der neue Roton will mir nicht wirklich gefallen.

Der Skelcon ist eine nette Dreingabe. Als Krieger mit Maske kann ich damit was anfangen, aber die Armee Skeletors ist und bleibt ein Trupp Hoverbots! :D

Offline .Sorceress

  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 5.676
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der MOTUC Roton & Skelcon Diskussionsthread (2016)
« Antwort #3 am: 19.02.2016, 08:38:02 »
Woher stammen die Skelcons ursprünglich?

Ich freue mich über ein zusätzliches Fahrzeug.

Was ist denn das für ein rotes Teil neben Roton?

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.793
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: Der MOTUC Roton & Skelcon Diskussionsthread (2016)
« Antwort #4 am: 19.02.2016, 09:21:38 »
Die Skelcons stammen aus den Ladybird Büchern.
Das rote Teil ist die Cockpitkanzel, die dem Roton Modelkit von Monogram aus den 80ern beilag.
Ich freue mich auch über ein zusätzliches Fahrzeug. Der Roton war nie mein Lieblingsteil, aber der hier ist so brutal genial modelliert, dass er mich innerhalb eines Wimpernschlags vollständig überzeugt hatte.

Offline WebstorX

  • Trade Count: (+11)
  • Ratsmitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.682
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der MOTUC Roton & Skelcon Diskussionsthread (2016)
« Antwort #5 am: 19.02.2016, 11:03:07 »
Die Modellierung des Roton-Gesichts finde ich auch super. Die Ausrichtung der Laserkanonen hätte man sicher besser löse können!

Und ein Skelcon ist kein Typ mit Maske, sondern ein niederer Dämon, der dem Herrn der Unterwelt dient!  :motz:  :keks:
Endlich eine anständige Armee für Skeletor! Die Blechkübel dagegen sind mir den Troopern zu ähnlich und passen aufgrund der Technik-Ausrichung sowieso besser zu Hordak!  ;)

Offline SchakoKhan

  • Trade Count: (+5)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.056
  • Geschlecht: Männlich
  • God isn't Master of the Universe, HE-MAN IS!
Re: Der MOTUC Roton & Skelcon Diskussionsthread (2016)
« Antwort #6 am: 19.02.2016, 11:06:10 »
Ich kann immer kaum nachvollziehen, wie man es schafft einerseits an soetwas wie die Sache aus dem Modelkit zu denken (volle Nerdpunktzahl) und gleichzeitig das Ding durchzuwinken, wenn es nicht nach vorne feuern kann ...  :kratz:

Offline König Skeletor

  • Trade Count: (+8)
  • Leibwache des Königs
  • *****
  • Beiträge: 916
  • Team 200x
Re: Der MOTUC Roton & Skelcon Diskussionsthread (2016)
« Antwort #7 am: 19.02.2016, 17:16:29 »
Also ich finde dieses Roton ziemlich gut. Mit hat die Farbgebung schwarz/rot bei Spydor, Monstroid und Roton immer gefallen...Empfand ich schöner als z.B. die Farben des Land Sharks. Nur das mit der Kanone ist natürlich etwas ungünstig.

Die Figur ist auch ganz gut, auch wenn mich die Farbgebung + der Name etwas zusehr an Skeletor erinnert...aber wenn das seine persönlichen Untergebenen sein sollen, von mir aus. Aufjedenfall besser als die Droiden oder Schleim-Mutanten.

Also so erstmal ein ganz gutes Ding, aber werde es mir wie alle anderen MotUC Sachen nicht kaufen und vermutlich wird der Preis auch wieder übertrieben sein.

Offline kaktus

  • Trade Count: (+5)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 2.125
Re: Der MOTUC Roton & Skelcon Diskussionsthread (2016)
« Antwort #8 am: 20.02.2016, 10:42:02 »
Saugut modeliert, aber vielleicht einen Tick zu lebendig. Das mit den Kanonen ist echt bescheuert, aber unterm strich gelungen!

Offline Stoutbeer

  • Trade Count: (+13)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.030
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der MOTUC Roton & Skelcon Diskussionsthread (2016)
« Antwort #9 am: 20.02.2016, 14:05:25 »
Der Roton ist in dieser Version für mich ein must-have. Sehr gelungen der Kamerad. Das die Kanonen nicht nach vorn ausrichtbar sind, stört mich nicht. Optik > Logik.

Offline SchakoKhan

  • Trade Count: (+5)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.056
  • Geschlecht: Männlich
  • God isn't Master of the Universe, HE-MAN IS!
Re: Der MOTUC Roton & Skelcon Diskussionsthread (2016)
« Antwort #10 am: 20.02.2016, 16:48:56 »
Optik > Logik.

Interessant, für mich ist das ein optisches Problem. Da wäre mir ja lieber, sie wären nach vorne ausgerichtet (optisch schön), aber nicht beweglich (unlogisch).  :smiley:

Online He-willi

  • Trade Count: (+1)
  • Leibwache des Königs
  • *****
  • Beiträge: 854
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der MOTUC Roton & Skelcon Diskussionsthread (2016)
« Antwort #11 am: 20.02.2016, 17:46:15 »
Erstmal cool das der Roton kommt sieht auch gut aus.

Wegen den Kanonen wäre schon besser das man sie nach vorne ausrichten kann wäre nur logisch
Allerdings das ist ein Prototyp wäre nicht das erste mal das noch was verändert wird.

Was für mich allerdings auch unlogisch ist das das Ding fligen soll , für mich war das schon immer ein Landfahrzeug.

Offline Hölk

  • Junior Con-Rat
  • Trade Count: (+20)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 2.218
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der MOTUC Roton & Skelcon Diskussionsthread (2016)
« Antwort #12 am: 20.02.2016, 18:22:23 »
Finde den neuen Roton ebenfalls super modelliert! Die Nase, ok, ist etwas gewöhnungbedürftig. Ich seh das so, dass Roton eben keine reine Maschine ist, sondern wie K.I.T.T. eine künstliche Intelligenz besitzt und auch selbst handeln kann. Warum dann nicht auch ein dazu passendes Erscheinungsbild?

Wenn man an der Bio von Twistoid festhält, dann ist die KI in Roton ja die von Twistoid. Muss man nicht mögen, ich finds ok.

Die Skelecons kenne ich auch noch aus dem Ladybird Comic. Sind für mich von der gleichen Rasse wie Skeletor und einfache Diener mit einer Maske. Passen sicher auch zu Skeleteen (wenn er dann mal irgendwann kommt). Der trägt ja auch eine Maske.

Insgesamt ein sehr geiles Set!  :top: Werde aber, genau wie beim Talon Fighter, etwas warten mit dem Kauf.

Offline SchakoKhan

  • Trade Count: (+5)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.056
  • Geschlecht: Männlich
  • God isn't Master of the Universe, HE-MAN IS!
Re: Der MOTUC Roton & Skelcon Diskussionsthread (2016)
« Antwort #13 am: 20.02.2016, 18:41:26 »
Wenn man an der Bio von Twistoid festhält, dann ist die KI in Roton ja die von Twistoid. Muss man nicht mögen, ich finds ok.

Wieder was gelernt.  :shocked:

Offline D4nte

  • Trade Count: (+5)
  • Krieger
  • *****
  • Beiträge: 204
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der MOTUC Roton & Skelcon Diskussionsthread (2016)
« Antwort #14 am: 20.02.2016, 20:15:27 »
Was für mich allerdings auch unlogisch ist das das Ding fligen soll , für mich war das schon immer ein Landfahrzeug.

Finde ich beim Roton nicht so dramatisch wie beim Road Ripper, bei dem Ding hab ich nie verstanden wie man auf die Idee kommt das der fliegen kann.