Neuigkeiten: Du willst etwas auf dem Board kaufen/verkaufen? - Bitte beachte die Regeln für den Marktplatz: http://www.he-man.de/forum/index.php?topic=22064.0

  • 21.05.2018, 18:06:50

Autor Thema: He-Man.de präsentiert: Fan Features  (Gelesen 1526 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.793
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
He-Man.de präsentiert: Fan Features
« am: 14.06.2015, 00:08:09 »
Heute starten wir die


Eine brandneue Kolumne mit dem Fokus auf EUCH, den Fans, und auf ganz besonderen Highlights aus dem Fanbereich.

Den Anfang macht Stian Grundsund, ein norwegischer Fan, den im deutschsprachigen Raum vermutlich kaum jemand kennen wird. Aber er hat etwas aussergewöhnlich Professionelles gebaut, was ganz besonders den Vintage-Fans gefallen dürfte:

Bewegliche Beine für die Vintage Robot-Pferde Stridor und Nightstalker!

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.793
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: He-Man.de präsentiert: Fan Features
« Antwort #1 am: 14.06.2015, 00:08:17 »


Das Set, bestehend aus 4 Beinen mit jeweils 3 Einzelteilen, ist über Stian´s Shapeways Shop erhältlich und fleht förmlich darum, von begeisterten Vintage MOTU Sammlern bemalt und zusammen gebaut zu werden.
Stian hat selbstverständlich auch sofort selbst ein Set bestellt, bemalt und einen alten, ausgemusterten Stridor mit den beweglichen Beinen ausgestattet. Die Bilder sprechen für sich. Die neuen Beine halten das Pferd sicher und aufrecht, selbst in senkrechter Pose auf den beiden Hinterbeinen stehend.
Um die Robotpferde mit den neuen Beinen auszurüsten, sind keine großartigen Modifikationen an den Spielzeugen oder handwerkliches Geschick benötigt. Einfach die alten Beine ausstöpseln, die neuen Beine einstecken und losspielen! ;-)

Wer nun Blut geleckt hat, der sollte sich umgehend auf Stian´s Shapeways Shop begeben und die Robotbeine in seinen Warenkorb legen. Der relativ hohe Preis von knapp unter 70 Euro ist auf jeden Fall gerechtfertigt, auch wenn natürlich der Großteil dem leider noch immer recht teuren 3D Druckverfahren geschuldet ist. Nichts desto Trotz machen diese beweglichen Robotbeine aus den starren Robotpferden einen absoluten Hingucker im Sammlungsregal.

Hier geht´s direkt zu den Robotbeinen!
« Letzte Änderung: 14.06.2015, 00:28:15 von DJ Force »

Offline MAXX

  • Trade Count: (0)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 1.803
  • Geschlecht: Männlich
Re: He-Man.de präsentiert: Fan Features
« Antwort #2 am: 14.06.2015, 01:38:23 »
Coole Sache. Ja, der Preis ist enorm... sehen aber sehr genial aus.

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.793
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: He-Man.de präsentiert: Fan Features
« Antwort #3 am: 30.06.2015, 09:10:24 »
Aber Hallo! ;)

Ich hab kürzlich ein Vintage Stridor bekommen. Jetzt spare ich das Geld für die Beine zusammen. Ich find das einfach irre geil :D