Neuigkeiten: Bitte beachte die Forenregeln! http://www.he-man.de/forum/index.php?topic=25232.0

  • 17.10.2017, 07:14:08

Autor Thema: Neues MotU Comic von DC  (Gelesen 183577 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline WebstorX

  • Trade Count: (+11)
  • Ratsmitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.682
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neues MotU Comic von DC
« Antwort #30 am: 10.04.2012, 20:04:11 »
sorry, aber was ist ein paperback?

Ein Sammelband

Äh, das das würde ich eigentlich nicht sagen! Paperback heißt doch nur, dass das Comic/Buch keine gebundene Ausgabe mit hartem Deckel und Rücken ist sondern eine Klebebindung mit weichem Umschlag hat. Oder auf Neudeutsch: Es handelt sich um eine Softcoverausgabe und kein Hardcover!

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.793
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: Neues MotU Comic von DC
« Antwort #31 am: 10.04.2012, 20:46:13 »
Im Comicbereich ist damit ein Sammelband gemeint.

Offline ostfriese79

  • Trade Count: (0)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 2.279
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neues MotU Comic von DC
« Antwort #32 am: 11.04.2012, 08:08:31 »
danke. dann weiß ich es jetzt.

Offline SchakoKhan

  • Trade Count: (+5)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.038
  • Geschlecht: Männlich
  • God isn't Master of the Universe, HE-MAN IS!
Re: Neues MotU Comic von DC
« Antwort #33 am: 11.04.2012, 11:22:36 »
Im Comicbereich ist damit ein Sammelband gemeint.

Gibt es im Comicbereich keine Hardcover-Sammelbände, oder sagt man dann zu denen auch "paperback"?

Ich frage nur nach, weil ich beides verwirrend fände.

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.793
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: Neues MotU Comic von DC
« Antwort #34 am: 11.04.2012, 11:39:42 »
Gibts bestimmt auch, obwohl mir bis jetzt noch keins untergekommen ist...

Offline MamoChan

  • Trade Count: (+3)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 5.937
  • Geschlecht: Männlich
  • The Walking Dad
Re: Neues MotU Comic von DC
« Antwort #35 am: 11.04.2012, 12:28:22 »
Gibt es im Comicbereich keine Hardcover-Sammelbände, oder sagt man dann zu denen auch "paperback"?

Ich frage nur nach, weil ich beides verwirrend fände.

Doch gibt es. :) Die Walking Dead Reihe kommt bei uns in Hardcover-Sammelbänden heraus.

Man nennt sie Hardcover-Sammelbände.  :bga:

Offline Plissken

  • He-Man.de Team
  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 5.095
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neues MotU Comic von DC
« Antwort #36 am: 11.04.2012, 19:28:43 »
- Softcover Sammelbände heißen eigentlich Trade Paperback, bzw. Trades oder TPB ... in Deutschland "Taschenbuch"
- Hardcover Sammelbände werden einfach als Hardcover (HC) bezeichnet (je nach Format gibts da noch Absolute, Deluxe, Archive, Omnibus Editions) ... in Deutschland "Gebundene Ausgabe"

Ausserdem kann man die einzelnen digitalen Ausgaben auch über Comixology kaufen und lesen. Am Erscheinungstag kosten sie (wie die print Ausgabe) $2.99 ... nach 4 Wochen fällt der Preis dann auf $1.99 ... das wäre dann wohl die einfachste und günstigste weise die Comics zu lesen. Falls ihr lieber einzelne print Hefte wollt, vergesst nicht sie bereits jetzt beim Comicdealer eures vertrauens zu bestellen (da die Hefte 2-3 Monate im vorraus bestellt werden müssen und anhand dessen die Verkaufszahlen und der Erfolg der Hefte gemessen wird).

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.793
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: Neues MotU Comic von DC
« Antwort #37 am: 11.04.2012, 19:46:53 »
So, ich muss mich doch jetzt echt mal fragen, wie DC es geschafft hat, eine gänzlich neue Geschichte, einen ganz neuen Kanon schreiben zu dürfen.  Und wieso für Hörspiele nur wortgetreue Umsetzungen der Cartoons gestattet sind. Vor 7 Jahren genauso wie heute. Ich verstehs nicht. Es ergibt einfach überhaupt keinen Sinn.

Offline Noran

  • Trade Count: (+6)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.316
  • Geschlecht: Männlich
  • Team Evils - Cause bad is the new black
Re: Neues MotU Comic von DC
« Antwort #38 am: 11.04.2012, 20:16:22 »
So, ich muss mich doch jetzt echt mal fragen, wie DC es geschafft hat, eine gänzlich neue Geschichte, einen ganz neuen Kanon schreiben zu dürfen.  Und wieso für Hörspiele nur wortgetreue Umsetzungen der Cartoons gestattet sind. Vor 7 Jahren genauso wie heute. Ich verstehs nicht. Es ergibt einfach überhaupt keinen Sinn.

Dann ist doch jetzt der beste Zeitpunkt um erneut nachzufragen und im zweitbesten Fall ist Hearoic vielleicht das deutsche Label, dass die Hörspiel-Umsetzung zum DC Comic liefern wird (Und damit vielleicht verfrühten Zugang zu den Ausgaben bekommt =D ).

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.793
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: Neues MotU Comic von DC
« Antwort #39 am: 11.04.2012, 20:21:17 »
Vor 7 Jahren genauso wie heute.

Offline Noran

  • Trade Count: (+6)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.316
  • Geschlecht: Männlich
  • Team Evils - Cause bad is the new black
Re: Neues MotU Comic von DC
« Antwort #40 am: 11.04.2012, 20:24:18 »
Hmm ich bezog das heute auf dein Gespräch mit Scott vor nen paar Monaten, dass damit exakt heute gemeint ist, ergo du schon ein Gespräch führtest ist ... schade.

Offline MamoChan

  • Trade Count: (+3)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 5.937
  • Geschlecht: Männlich
  • The Walking Dad
Re: Neues MotU Comic von DC
« Antwort #41 am: 11.04.2012, 20:35:42 »
So, ich muss mich doch jetzt echt mal fragen, wie DC es geschafft hat, eine gänzlich neue Geschichte, einen ganz neuen Kanon schreiben zu dürfen.  Und wieso für Hörspiele nur wortgetreue Umsetzungen der Cartoons gestattet sind. Vor 7 Jahren genauso wie heute. Ich verstehs nicht. Es ergibt einfach überhaupt keinen Sinn.

Ich mag mich damit vielleicht weit aus dem Fenster lehnen, aber eventuell könnte ihnen der Umstand geholfen haben ein nicht ganz unbedeutendes Unternehmen mit mehreren Millionen Dollar Umsatz jährlich zu sein und einen nicht unerheblichen Einfluss auf die Popkultur in den letzten 80 Jahren zu haben. Ist nur so eine Vermutung. Da kann ein kleines Hörspiel-Label aus irgendso einem Land in Europa, gegründet von jemanden, dervermutlich  gerade von der Uni kam, nicht unbedingt mithalten, egal wie engagiert man an die Sache heranging. ;)

Offline SchakoKhan

  • Trade Count: (+5)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.038
  • Geschlecht: Männlich
  • God isn't Master of the Universe, HE-MAN IS!
Re: Neues MotU Comic von DC
« Antwort #42 am: 11.04.2012, 20:37:40 »
Man nennt sie Hardcover-Sammelbände.  :bga:

Also doch.  :D

Ich mag mich damit vielleicht weit aus dem Fenster lehnen, aber eventuell könnte ihnen der Umstand geholfen haben ein nicht ganz unbedeutendes Unternehmen mit mehreren Millionen Dollar Umsatz jährlich zu sein und einen nicht unerheblichen Einfluss auf die Popkultur in den letzten 80 Jahren zu haben. Ist nur so eine Vermutung. Da kann ein kleines Hörspiel-Label aus irgendso einem Land in Europa, gegründet von jemanden, dervermutlich  gerade von der Uni kam, nicht unbedingt mithalten, egal wie engagiert man an die Sache heranging. ;)

Sowas in der Art habe ich auch gedacht.

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.793
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: Neues MotU Comic von DC
« Antwort #43 am: 11.04.2012, 21:05:51 »
Sicherlich sind das andere Maßstäbe zwischen Deutschland und USA, aber hey! Ich komme nicht grade von der Uni, ich arbeite seit 6 Jahren professionell im Bereich Hörspiele, mit nicht gerade geringem Erfolg. Das kratzt schon ein bisschen an meinem Ego, wenn du sowas schreibst.

Offline MamoChan

  • Trade Count: (+3)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 5.937
  • Geschlecht: Männlich
  • The Walking Dad
Re: Neues MotU Comic von DC
« Antwort #44 am: 11.04.2012, 21:32:37 »
Sicherlich sind das andere Maßstäbe zwischen Deutschland und USA, aber hey! Ich komme nicht grade von der Uni, ich arbeite seit 6 Jahren professionell im Bereich Hörspiele, mit nicht gerade geringem Erfolg. Das kratzt schon ein bisschen an meinem Ego, wenn du sowas schreibst.

Aber damals als Du das erste Mal gefragt hattest, warst Du halt noch "nicht trocken hinter den Ohren". ;) Ich habe auch versucht es so zu schreiben, wie es aus der Sicht von Mattel aussehen könnte. Auf der einen Seite ein millionenschweres Unternehmen mit beinahe 80 Jahren Erfahrung, in denen man mehrfach EInfluss auf die westliche Popkultur ausüben konnte, nicht nur allein durch Comics, sondern auch Filme, TV-Serien, SPielzeug und anderes Merchandising, usw.

AUf der anderen Seite ein Unternehmen aus Europa von dem sie wahrscheinlich noch nie gehört haben, mit Leuten, von denen sie wahrscheinlich ebenfalls nie etwas gehört haben.

Mattel denkt sich, DC kennt jeder. Durch DC kann man einen breiten Kundenkreis erreichen. Durch ein kleines Hörspiel-Label in Europa nicht. Es geht einfach darum, wo sie ihr Geld besser angelegt sehen. Bei DC scheint es Mattel eine recht sichere Investition.

Und nun kommt ein sehr blumiger Vergleich, und darin soll auch keinerlei Wertung für deine Arbeit liegen oder auch der von DC-Comics. Während der DC-Verlag die Ladung Gülle ist, die der Bauer auf die Felder sprüht und man es noch wochenlang riecht, ist dein Label dagegen leider nur ein Pups im Wind. ;)
Oder noch ein anderer Vergleich, den Du bestimmt auch kennst. Während es einige Hollywood-Regisseure gibt, die bei ihren Filmen große Freiheiten genießen, sehen andere, die nicht diese großen Erfolge oder Jahrzehnte lange Erfahrung vorweisen können, recht alt aus.

So, und nun hoffe ich, dass ich mich nicht um Kopf und Kragen geredet habe.  :icon_redface: