Neuigkeiten: Du willst etwas auf dem Board kaufen/verkaufen? - Bitte beachte die Regeln für den Marktplatz: http://www.he-man.de/forum/index.php?topic=22064.0

  • 26.09.2018, 00:18:13

Autor Thema: Thread zum "Gemeinsamen Werk"  (Gelesen 47157 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Cirenaj

  • Trade Count: (+7)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.334
  • Geschlecht: Männlich
  • Erst lachen die Leute und dann sind sie tot.
Re: Thread zum "Gemeinsamen Werk"
« Antwort #75 am: 17.10.2011, 21:02:25 »
@ angel

Sehr gute Idee mit Skeletor und Lyn. :top:

Mir wäre so ne Situation wie diese gar nich eingefallen. Weiter so.  :banana1:

Offline bluecat9

  • Trade Count: (0)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.375
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Thread zum "Gemeinsamen Werk"
« Antwort #76 am: 18.10.2011, 12:08:59 »
@Angel: Ich fand die Idee auch gut. Darf Skeletor als Keldor doch noch (kurzfristig)
Gefühle hegen oder ist das ein absolutes Unding? Bisher haben wir ihn ja davor verschont...

Offline artemis

  • Trade Count: (0)
  • Hofzauberer
  • *****
  • Beiträge: 187
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Thread zum "Gemeinsamen Werk"
« Antwort #77 am: 18.10.2011, 16:13:43 »
Warum denn nicht?
...aber...ich mein...wenn Skeletor absolut Gefühlslos wäre...sorry wenn ich mich so ausdrücke..dann würde er auch keinen "Hoch" kriegen.
Mag sein für die Erroberung Greyskulls würde er AAAAALLESS tun denoch muss es bei ihm noch brodeln.. wut, angst, verzweiflung, hass usw.
Und Skeletor muss wissen wer er war, Hordak hat ihn Verwandelt ( um sein Leben zu retten) aber seine Errinnerung könnte er ihm nich nehmen

...Gefühle zu zeigen, ist nicht sein ding... :evil:

und ich glob...er hats genossen :grin: :grin:


Offline Motuwahn

  • Trade Count: (+6)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 1.712
  • Geschlecht: Männlich
Re: Thread zum "Gemeinsamen Werk"
« Antwort #78 am: 18.10.2011, 16:16:32 »
Männer sind Schweine!

Er auch?!?  ???

Offline AngelofDeath

  • Trade Count: (+1)
  • Captain der Wache
  • *****
  • Beiträge: 742
  • Geschlecht: Männlich
Re: Thread zum "Gemeinsamen Werk"
« Antwort #79 am: 18.10.2011, 19:26:40 »
skeletor hat ganz sicher noch gefühle sonst würde er sich doch nit aufregen wenn er von he-man auf die fresse bekommt ;)

ob skeletor nun noch gefühle von keldor spürt müsst ihr wissen.....fragt nicht was ihr machen könnt sondern schreibt es würde ich sagen (hoffe niemand versteht das jez falsch das is nit böse gemeint)

das skeletor dazu in der lage war mit lyn zu "kuscheln" kann auch an magie liegen keine blauen pillen sondern magie xD

Offline artemis

  • Trade Count: (0)
  • Hofzauberer
  • *****
  • Beiträge: 187
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Thread zum "Gemeinsamen Werk"
« Antwort #80 am: 18.10.2011, 21:41:02 »
das sie ihn verzaubert hat zweifle ich.Sie wollte ihn, er sex.
...jup..männer sind doch ein bisschen schweine :D

warum sollte er nicht in der Lage sein, gesund is er ja..blaue pillen braucht er nich

Offline Cirenaj

  • Trade Count: (+7)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.334
  • Geschlecht: Männlich
  • Erst lachen die Leute und dann sind sie tot.
Re: Thread zum "Gemeinsamen Werk"
« Antwort #81 am: 18.10.2011, 23:13:45 »
Hab dann mal die Green Goddess erstmal wieder aus der Geschichte verschwinden lassen. Wollte sie nur so als Mysteriöse Randfigur mal auftreten lassen.

Ich hoffe, es hatte jetzt keiner noch was großes mit ihr vor.  ???

Offline AngelofDeath

  • Trade Count: (+1)
  • Captain der Wache
  • *****
  • Beiträge: 742
  • Geschlecht: Männlich
Re: Thread zum "Gemeinsamen Werk"
« Antwort #82 am: 19.10.2011, 00:28:15 »
du hast sie ja nicht sterben lassen also is die green goddess noch greifbar ;) also kann jeder auf sie zurück greifen, wenn sie gebraucht wird und eine ausrede warum sie sich zum beispiel doch weiter bewegen kann, wird sicherlich auch schnell gefunden :)

Offline Motuwahn

  • Trade Count: (+6)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 1.712
  • Geschlecht: Männlich
Re: Thread zum "Gemeinsamen Werk"
« Antwort #83 am: 19.10.2011, 09:40:23 »
das sie ihn verzaubert hat zweifle ich.Sie wollte ihn, er sex.

Er wollte mMn nicht unbedingt den Sex, sondern Lyn magisch an sich binden, damit sie ihn nicht hintergeht. Ob er den Sex genossen hat, wissen wir (noch) nicht, hätte da vielleicht noch was geschrieben.

Aber er ist auf jeden ein Schwein.

Schön, He-Man mal wieder zu sehen.

Üer 200!!! Story Posts.  :bier:
« Letzte Änderung: 19.10.2011, 11:53:23 von Motuwahn »

Offline AngelofDeath

  • Trade Count: (+1)
  • Captain der Wache
  • *****
  • Beiträge: 742
  • Geschlecht: Männlich
Re: Thread zum "Gemeinsamen Werk"
« Antwort #84 am: 19.10.2011, 12:00:27 »
ich kann nur mal wieder erwähnen das ich sehr beeindruckt bin von dem was wir hier schaffen und das wir die zweihunderter marke geknackt haben finde ich auch ziemlich cool  :banana1:

nur schlich sich bei mir ein gedanke ein, wir wurschteln alle son bissel um die kämpfe herum, als wenn keiner sich traut mal die iniziative zu ergreifen (so kommt es mir jedenfalls vor). ich habe bisher auch damit gezögert die geschichte in richtung ende zu bewegen. doch ich denke, dass wenn wir zu lange warten, die geschichte langweilig wird und uns deswegen nur noch weniger einfallen wird......

würde mich mal interessieren was ihr dazu denkt!?

Offline bluecat9

  • Trade Count: (0)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.375
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Thread zum "Gemeinsamen Werk"
« Antwort #85 am: 19.10.2011, 12:15:02 »
Meiner Meinung nach wird Snake-Mountain als erstes geknackt, da sie meines Erachtens nach die schwächste Position hat. (Führungslos, denn Tri-Klops wird noch nicht von allen Dämonen anerkannt. Die übirgen Kampfdämonen sind ja auch praktisch arbeitslos, wenn Skeli seine Untoten einspannt. Ideal für Hsss seine Armee aufzustocken, bzw. zu füttern! Und Marzo dürfte den einen oder anderen Kämpfer Skeletors sicherlich auch gerne beschäftigen!)

Um nochmals auf Skeletor zurückzukommen. Gefühllos meinte ich tatsächlich im Sinne von, nicht mehr fühlen zu können, ähnlich wie eine Maschine. Die biologischen Funktionen sind davon nicht betroffen. Als Keldor waren sicherlich noch menschliche Bedürfnisse und Gefühle da, Skeletor kann nur hassen, Genuß und Freude sind ihm fremd. Aber das ist meine Sicht der Dinge.

Offline Motuwahn

  • Trade Count: (+6)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 1.712
  • Geschlecht: Männlich
Re: Thread zum "Gemeinsamen Werk"
« Antwort #86 am: 19.10.2011, 12:25:59 »
Also zum Thema Kämpfe: da werden noch genug kommen und ich glaub, daß Gefühl kommt daher, daß wir einfach schon so lange dran schreiben und es eben langsam voran geht, weil nicht jeden Tag 10 Posts gemacht werden. Ich denke, wir sollten da jetzt nichts überstürzen. Du mußt bedenken, daß das Schreiben länger dauert, wie das Lesen hinterher und ich stell mir immer vor, wir schreiben ein Buch und es soll ein dickes Buch werden :). Also ich denke, wenn Skeletor zurück auf Eternia ist, wird schon die Luft brennen und Leech und Catra sind ja auch schon auf dem Weg zu Snake Mountain. Was Marzo, Hsss und die Masters machen, abwarten. Was passiert, wenn Horde Prime eintrifft und wie werden die Helden von Etheria noch eingreifen. ich denke, da ist noch genug Spannung und das Ende wird episch, versprochen ;).

Zu Skeletor: Hmm, also ist er nur noch die Verkörperung vom Bösen? Oder was ist seine Motivation, daß er nur noch Hass empfindet?
Was ist die Motivation dahinter, Macht über alles zu erlangen? Vielleicht mal ne generelle Frage für all unsere Bösewichter.

Offline AngelofDeath

  • Trade Count: (+1)
  • Captain der Wache
  • *****
  • Beiträge: 742
  • Geschlecht: Männlich
Re: Thread zum "Gemeinsamen Werk"
« Antwort #87 am: 19.10.2011, 13:53:29 »
das mit den kämpfen war ja uch nur so ein gedankengang

ich für meinen teil denke schon das skeletor noch gefühle hat.....hass und liebe zum beispiel liegen oftmals nicht weit auseinander und auch wenn skeletor nur hass empfindet, so is für mich das schlüsselwort empfinden....da er hass empfindet könnte er möglicherweise auch etwas anderes empfinden....wenn eternia ihm zum beispiel zu füßen liege würde, denke ich nicht dass er das hassen würde...ich denke eher er würde sich darüber freuen....skeletor hat meiner meinung nach eine seele, auch wenn diese eher dunkel ist

um mal ein beispiel aus einer anderen welt einzufügen, lex luthor (supermans feind fals es jemand nicht weiß) ist auch immer sehr auf hass und böses getrimmt, er würde alles unternehmen um sups zu töten...doch ich erinnere mich da an einen comic aus den 90igern dort bekam er eine tochter und diese liebte er wirklich....

ich hoffe das ihr versteht worauf ich hinaus will

Offline artemis

  • Trade Count: (0)
  • Hofzauberer
  • *****
  • Beiträge: 187
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Thread zum "Gemeinsamen Werk"
« Antwort #88 am: 19.10.2011, 17:06:39 »

papis lieben ihre töchter  :grin:...ihre "prinzessinen"

..und wenns ein SOHN ist..stolz wie ein Hirsch  :D

Offline Motuwahn

  • Trade Count: (+6)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 1.712
  • Geschlecht: Männlich
Re: Thread zum "Gemeinsamen Werk"
« Antwort #89 am: 19.10.2011, 17:10:10 »
papis lieben ihre töchter  :grin:...ihre "prinzessinen"

..und wenns ein SOHN ist..stolz wie ein Hirsch  :D

Stimmt, hab auch von jeder Sorte eins zu Hause  :banana1: