Neuigkeiten: Bitte beachte die Forenregeln! http://www.he-man.de/forum/index.php?topic=25232.0

  • 26.09.2018, 00:04:57

Autor Thema: Thread zum "Gemeinsamen Werk"  (Gelesen 47152 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline bluecat9

  • Trade Count: (0)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.375
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Thread zum "Gemeinsamen Werk"
« Antwort #60 am: 06.10.2011, 12:44:14 »
@Cirenaj: So isses! Werde versuchen, die Story so zu verpacken, dass es Stinkor nicht dahinrafft und Teelana nicht allzu schnell hinter das Geheimnis ihrer Herkunft kommt. Ob ich sie irgendwann zufällig auf Duncan oder Fisto treffen lasse, hängt von der Lebenserwartung der beiden Herren ab.  :angel:

Offline Motuwahn

  • Trade Count: (+6)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 1.712
  • Geschlecht: Männlich
Re: Thread zum "Gemeinsamen Werk"
« Antwort #61 am: 06.10.2011, 13:20:10 »
Hoffe, ich konnte helfen mit dem Stinker ;)

Offline Cirenaj

  • Trade Count: (+7)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.334
  • Geschlecht: Männlich
  • Erst lachen die Leute und dann sind sie tot.
Re: Thread zum "Gemeinsamen Werk"
« Antwort #62 am: 06.10.2011, 23:56:38 »
Hoffe, ich konnte helfen mit dem Stinker ;)

Jetz muß er schmoren..... :evil:


Und die Muse war auch mal wieder da.  :jump:

Offline AngelofDeath

  • Trade Count: (+1)
  • Captain der Wache
  • *****
  • Beiträge: 742
  • Geschlecht: Männlich
Re: Thread zum "Gemeinsamen Werk"
« Antwort #63 am: 11.10.2011, 17:15:05 »
hey auch ich habe mal wieder was geschrieben xD man man man die ideen waren in letzter zeit einfach weg...hoffe sie kommen jez mal wieder öfter bei mir

Offline Motuwahn

  • Trade Count: (+6)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 1.712
  • Geschlecht: Männlich
Re: Thread zum "Gemeinsamen Werk"
« Antwort #64 am: 11.10.2011, 17:26:30 »
hey auch ich habe mal wieder was geschrieben xD man man man die ideen waren in letzter zeit einfach weg...hoffe sie kommen jez mal wieder öfter bei mir

...vorbei! (Bitte Jugendschutz beachten, sonst schimpft der DJ  ;))

Ja, kenn dein Problem, bis zum nächsten Höhepunkt (der Story, Leute) ist es jetzt Arbeit, Zähne zusammenbeissen und dran bleiben.
Ideen hab ich schon, aber der Weg dahin, neblig und steinig er ist.

Offline bluecat9

  • Trade Count: (0)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.375
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Thread zum "Gemeinsamen Werk"
« Antwort #65 am: 12.10.2011, 13:01:28 »
@Onkel Hordak: Die Charakterisierung von Hordak empfinde ich als sehr gelungen!
Ist irgendwie typisch, dass sich die größten Tyrannen für Wohltäter halten. Nichts ist schlimmer als ein fieser Mensch, der sich für gut hält - aber auf den Hordenchef passt es.  :top:

Offline Cirenaj

  • Trade Count: (+7)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.334
  • Geschlecht: Männlich
  • Erst lachen die Leute und dann sind sie tot.
Re: Thread zum "Gemeinsamen Werk"
« Antwort #66 am: 13.10.2011, 16:58:21 »
@Motuwahn   Sehr gut, dass du mit Angella und Co. weiterschreibst. Die wurden ja etwas vernachläßigt in der Geschichte.
 Ich selbst hab leider keine große Ahnung vom POP Universum. Aber nu bin ich auch gespannt was die im Schilde führen.  :top:



Offline Motuwahn

  • Trade Count: (+6)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 1.712
  • Geschlecht: Männlich
Re: Thread zum "Gemeinsamen Werk"
« Antwort #67 am: 13.10.2011, 17:21:02 »
@Cirenaj: Tja, ich hab auch keine große Ahnung von PoP, kenn die nur aus dem SotS Film und hab mir mal ein bisschen angelesen. Mal sehen, ob das, was ich mir so überlegt habe, am Ende wirklich so kommt und dann auch gut ankommt, aber es soll auf was Großes hinauslaufen (was sonst?;)) Aber ich bin mir noch nicht sicher, ob es in meiner jetzigen Ideenversion funktionieren wird.

Auf jeden Fall haben wir ja schon mal die Abweichung vom Original, daß Angella nicht gefangen ist, obwohl es She-Ra ja noch nicht gibt. Für Inspiration: Im Cartoon hat sie wohl irgendwo noch ihren Mann, der dann im Laufe der Serie befreit wird.

Mal noch ne andere Frage: Habt ihr schon ne ungefähre Idee, worauf es bei euch am Ende hinauslaufen soll, wie ihr euer Ende gestalten wollt. Bitte nicht schreiben, was ihr euch ausgedacht habt, nur ob ihr schon ne ungefähre Idee habt. Würd mich mal interessieren.

Offline Cirenaj

  • Trade Count: (+7)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.334
  • Geschlecht: Männlich
  • Erst lachen die Leute und dann sind sie tot.
Re: Thread zum "Gemeinsamen Werk"
« Antwort #68 am: 13.10.2011, 18:34:17 »

Mal noch ne andere Frage: Habt ihr schon ne ungefähre Idee, worauf es bei euch am Ende hinauslaufen soll, wie ihr euer Ende gestalten wollt. Bitte nicht schreiben, was ihr euch ausgedacht habt, nur ob ihr schon ne ungefähre Idee habt. Würd mich mal interessieren.

Nee, ne Idde zum Ende hab ich eigentlich gar nich. Aber hab mich mal gefragt, wer von uns sich denn wohl trauen wird, den letzten Satz dieser Geschichte zu schreiben, wenn er denn mal kommt (und das wird er ja zwangsläufig).  Eigentlich müßte das dann Angel of Death übernehmen, als Initiator.

Offline bluecat9

  • Trade Count: (0)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.375
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Thread zum "Gemeinsamen Werk"
« Antwort #69 am: 14.10.2011, 12:29:17 »
Es ist ein bisschen schwer, das Ende zu bestimmen, wenn man die Gedanken der anderen nicht abschätzen kann... Was wäre, wenn ich z.B. aus Eternia eine Demokratie machen wollte, wo alle Stämme in Freiheit leben, Randor sich zur Ruhe setzt und die Bösen erledigt sind - jemand anders aber Madame Razze und Bow zur Diktatur verhelfen möchte?  ???

Der letzte Satz gehört meiner Meinung nach tatsächlich dem Todesengel. (Wie die Filmrechte!  :grin:) Oh Mist, wenn Angel nun die Story mit anderen Charakteren veröffentlicht, Spu zum Drehen einspannt und unbekannte Schauspieler verpflichtet, habe ich Massen an Geld verschenkt.  :icon_wink:

Offline Motuwahn

  • Trade Count: (+6)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 1.712
  • Geschlecht: Männlich
Re: Thread zum "Gemeinsamen Werk"
« Antwort #70 am: 14.10.2011, 12:42:22 »
Klar, das Ende ist noch sehr weit weg und variabel, meine Idee ändert sich auch ständig, mal schauen, was am Ende herauskommt.

Mein Schlußsatz wäre: Ende?

Offline Cirenaj

  • Trade Count: (+7)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.334
  • Geschlecht: Männlich
  • Erst lachen die Leute und dann sind sie tot.
Re: Thread zum "Gemeinsamen Werk"
« Antwort #71 am: 14.10.2011, 13:33:08 »
Ach wißt ihr was? Wir machen da ne Art Soap drauß und schreiben einfach immer weiter. GZSZ hört ja auch nie auf.  ;)

Offline AngelofDeath

  • Trade Count: (+1)
  • Captain der Wache
  • *****
  • Beiträge: 742
  • Geschlecht: Männlich
Re: Thread zum "Gemeinsamen Werk"
« Antwort #72 am: 14.10.2011, 14:38:05 »
ob eternia nun eine demokratie wird eine diktatur oder ganz zerstört wird können wir ja eh noch nicht sagen.....das hängt von uns allen ab....

das ihr mir das ende überlassen wollt finde ich sehr gut....allerdings wer sagt denn, dass das ende von der story auch das ende ist? schließlich schreiben wir über ein universum in dem es magie gibt und da ist der tod doch nicht entgültig, das heißt es könnte auch eine fortsetzung geben

Offline AngelofDeath

  • Trade Count: (+1)
  • Captain der Wache
  • *****
  • Beiträge: 742
  • Geschlecht: Männlich
Re: Thread zum "Gemeinsamen Werk"
« Antwort #73 am: 17.10.2011, 00:36:01 »
meine letzten beiträge sind ja jez doch etwas lang, doch hatte ich gerade den einfall und musste das alles los werden. ich hoffe niemand nimmt mir übel das ich soviel geschrieben habe :)

Offline Motuwahn

  • Trade Count: (+6)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 1.712
  • Geschlecht: Männlich
Re: Thread zum "Gemeinsamen Werk"
« Antwort #74 am: 17.10.2011, 10:24:56 »
Die Kreativität soll ja nicht unterdrückt werden und dein Einfall gefällt mir gut. Jetzt wissen wir, wann Keldor jun. entstanden ist und wann er seine Mutter retten muß bzw. warum? Spannung ist garantiert. Weiter so.