Neuigkeiten: Du willst etwas auf dem Board kaufen/verkaufen? - Bitte beachte die Regeln für den Marktplatz: http://www.he-man.de/forum/index.php?topic=22064.0

  • 22.11.2017, 14:56:27

Autor Thema: Diskussionsthread zur Masters of the Universe Classics Story  (Gelesen 127301 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Meister-Zauberer

  • Trade Count: (+14)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 2.194
  • Geschlecht: Männlich
Re: Die Masters of the Universe Classics Story
« Antwort #420 am: 24.10.2012, 11:34:42 »
 :hoe:

Bis zum ersten April dauert es noch a Weile...

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.793
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: Die Masters of the Universe Classics Story
« Antwort #421 am: 24.10.2012, 11:41:54 »
Wo genau befürchtest du einen Aprilscherz?

Offline Meister-Zauberer

  • Trade Count: (+14)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 2.194
  • Geschlecht: Männlich
Re: Die Masters of the Universe Classics Story
« Antwort #422 am: 24.10.2012, 11:44:39 »
Kein Scherz? Du bist kein Mod mehr? Warum?

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.793
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: Die Masters of the Universe Classics Story
« Antwort #423 am: 24.10.2012, 12:02:14 »
Habe aus privaten Gründen beschlossen, kürzer zu treten.

Offline SchakoKhan

  • Trade Count: (+5)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.044
  • Geschlecht: Männlich
  • God isn't Master of the Universe, HE-MAN IS!
Re: Die Masters of the Universe Classics Story
« Antwort #424 am: 24.10.2012, 19:22:58 »
Okay, ich streich Dich von der "Einschleim-Liste".

Offline Tytus

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (0)
  • Ratsmitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.593
  • Küchenphilosoph
    • Tytus' Galerie auf DeviantArt
Re: Die Masters of the Universe Classics Story
« Antwort #425 am: 28.10.2012, 18:30:03 »
So, hab jetzt alle drei MOTUC Minicomics gelesen. Supertolles Artwork und Respekt, wieviel Story man auf ein paar Seiten unterbringen kann.

(click to show/hide)

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.793
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: Die Masters of the Universe Classics Story
« Antwort #426 am: 28.10.2012, 18:46:49 »
Der kommt doch als Zombie zurück.

Offline Tytus

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (0)
  • Ratsmitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.593
  • Küchenphilosoph
    • Tytus' Galerie auf DeviantArt
Re: Die Masters of the Universe Classics Story
« Antwort #427 am: 28.10.2012, 19:04:29 »
Ja, aber erst tausende Jahre später und da Tytus ja während des ersten Ultimate Battlegrounds stirbt ...

Offline Hölk

  • Junior Con-Rat
  • Trade Count: (+20)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 2.218
  • Geschlecht: Männlich
Re: Die Masters of the Universe Classics Story
« Antwort #428 am: 03.11.2012, 13:16:33 »
War das nur im Hörspiel so, oder konnte der Talon Fighter auch im Minicomic durch Zeit und Raum reisen?
Ich finde die Idee nicht schlecht, wenn der Talon Fighter als Art Zeitmaschine genutzt werden könnte. Wie das Epoch bei Chrono Trigger.  :)

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.793
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: Die Masters of the Universe Classics Story
« Antwort #429 am: 03.11.2012, 13:17:56 »
Der Talon Fighter kommt doch bislang noch in keiner Bio vor?! Wie kommst du denn jetzt darauf?

Offline Hölk

  • Junior Con-Rat
  • Trade Count: (+20)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 2.218
  • Geschlecht: Männlich
Re: Die Masters of the Universe Classics Story
« Antwort #430 am: 03.11.2012, 13:27:31 »
Es wurde doch mal gesagt (oder angedroht), dass Mighty Spector sein eigenes Fahrzeug bekommen könnte. Zumindest gab es hier mal ne Diskussion darüber.
Ich weiß nicht warum, aber ich hab die Tage daran gedacht und da fiel mir der Talon Fighter ein, der in den Hörspielen ja auch ne Art Raum/Zeitmaschine ist.

Sollen denn hier nur Sachen in Bezug auf die Bios gepostet werden? Hab dann vielleicht falsch gepostet hier. Sorry.

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.793
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: Die Masters of the Universe Classics Story
« Antwort #431 am: 03.11.2012, 13:36:44 »
Ja, hier wird nur über das diskutiert, was an offiziellen MOTUC Infos bekannt ist. Das sind in erster Linie die Bios, aber auch die Minicomics und diverse Interview-Schnipsel.

Offline Hölk

  • Junior Con-Rat
  • Trade Count: (+20)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 2.218
  • Geschlecht: Männlich
Re: Die Masters of the Universe Classics Story
« Antwort #432 am: 03.11.2012, 13:58:51 »
Ok. Dann nochmal sorry fürs falsch posten.

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.793
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: Die Masters of the Universe Classics Story
« Antwort #433 am: 03.11.2012, 21:39:06 »
Kein Problem. Jetzt stellt sich mir allerdings die Frage, ob und wie wir die Infos aus den Minicomics mit einbinden wollen?

Offline Hölk

  • Junior Con-Rat
  • Trade Count: (+20)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 2.218
  • Geschlecht: Männlich
Re: Die Masters of the Universe Classics Story
« Antwort #434 am: 15.02.2013, 23:46:41 »
Wie ist laut der Classics Storyline Adora überhaupt nach Etheria bzw. Despondos gekommen?
Im Cartoon wurde sie ja von Hordak entführt, aber in der Classics Story war er zu der Zeit ja schon längst in Despondos verbannt.
Wie also kommt Adora dorthin? Oder ist es Hordak zwischendurch gelungen auszubrechen? Wenn ja, in welcher Bio wird das erwähnt?