Neuigkeiten: Du willst etwas auf dem Board kaufen/verkaufen? - Bitte beachte die Regeln für den Marktplatz: http://www.he-man.de/forum/index.php?topic=22064.0

  • 29.06.2017, 11:58:00

Autor Thema: Diskussionsthread zur Masters of the Universe Classics Story  (Gelesen 119628 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Motuwahn

  • Trade Count: (+6)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 1.704
  • Geschlecht: Männlich
Re: Die Masters of the Universe Classics Story
« Antwort #240 am: 13.05.2011, 12:05:30 »
Schön übersichtlich  ::cool::

Kurze Frage: Kommen für die älteren Bios auch noch die deutschen Übersetzungen?

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.790
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: Die Masters of the Universe Classics Story
« Antwort #241 am: 13.05.2011, 12:08:03 »
Ja, wird alles pö a pö übersetzt! :)

Offline Barnster

  • Trade Count: (+5)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.095
  • Geschlecht: Männlich
  • Silly Parental Unit 1.0
Re: Die Masters of the Universe Classics Story
« Antwort #242 am: 13.05.2011, 12:28:44 »
Ja, wird alles pö a pö übersetzt! :)

Wenn schon, dann bitte peu à peu. ;)

Ich finde die neue Sortierung nach Gruppen insgesamt gut, aber eine alphabetische Sortierung unterhalb der Faction-Leader würde es übersichtlicher gestalten.

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.790
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: Die Masters of the Universe Classics Story
« Antwort #243 am: 13.05.2011, 12:30:58 »
Das kann ich ja auch noch peu ä peu machen.

Offline Ascalon

  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 10.988
  • Geschlecht: Männlich
  • Rosa Brillen für alle! Sexy simmer schon genug.
Re: Die Masters of the Universe Classics Story
« Antwort #244 am: 13.05.2011, 12:38:39 »
OT: Wenn man nicht genau weiß wie man Französisches Zeuh schreibt: Immer so wien man's spricht mit nem "h" dazwischen. Dann sieht das so aus als würde man's absichtlich machen. Pöh ah Pöh, Mersih, Kontenohngs...

Offline Motuwahn

  • Trade Count: (+6)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 1.704
  • Geschlecht: Männlich
Re: Die Masters of the Universe Classics Story
« Antwort #245 am: 13.05.2011, 12:39:53 »
Meine Frau hat auch einen sehr schönen Peupeu  ;)


Offline ClampChamp

  • He-Man.de Team
  • Trade Count: (+18)
  • Ratsmitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.910
Re: Die Masters of the Universe Classics Story
« Antwort #246 am: 13.05.2011, 12:42:33 »
OT: Wenn man nicht genau weiß wie man Französisches Zeuh schreibt: Immer so wien man's spricht mit nem "h" dazwischen. Dann sieht das so aus als würde man's absichtlich machen. Pöh ah Pöh, Mersih, Kontenohngs...

Zeuh  :holy:

Offline Barnster

  • Trade Count: (+5)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.095
  • Geschlecht: Männlich
  • Silly Parental Unit 1.0
Re: Die Masters of the Universe Classics Story
« Antwort #247 am: 13.05.2011, 13:15:38 »
Das kann ich ja auch noch peu ä peu machen.

Merci.

Offline Bruce Wayne

  • Benutzeraccount gelöscht
  • Trade Count: (+19)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.837
  • Geschlecht: Männlich
Re: Die Masters of the Universe Classics Story
« Antwort #248 am: 13.05.2011, 13:49:57 »
Meine Frau hat auch einen sehr schönen Peupeu  ;)



 :top:

Nun fehlt nur noch ein Beweis Foto  :evil: ;).


Ich habe eine Fanseite im Netz gefunden, wo zu den MOTUC Bios auch Fan Bilder gemacht wurden. Ist auf jeden Fall interresant finde ich, und passt hier zum Thema. Ich glaube es ist eine spanische Seite.












Hier gibt es die Seite:

http://toys.foroactivo.net/t3395-motuc-narrativa-basada-en-las-bios
« Letzte Änderung: 13.05.2011, 14:28:16 von Bruce Wayne »

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.790
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: Die Masters of the Universe Classics Story
« Antwort #249 am: 13.05.2011, 15:35:40 »
Die Zeichnungen sind von he-man.org User Mike Bock. Mir persönlich gefallen sie nur bedingt. Es sind für mich keine MOTUC Zeichnungen, da viel zu viel vom Filmation Design übernommen wurde, statt vom Design der MOTUC Figuren:
Evil-Lyn hat kein Cape. Battle Armor Skeletor hat ne Fellhose. Hordaks Gesicht ist keine Metallmaske. He-Mans Armschellen sind unterschiedlich.
Und auf vielen weiteren Bildern, die Mike gezeichnet hat, finden sich noch viele weitere Unstimmigkeiten zu den MOTUC Figuren. Für sich alleinstehend hingegen sind die Bilder klasse! Nur als MOTUC zünden sie nicht bei mir.

Offline Alec77

  • Moderator
  • Trade Count: (+1)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.421
  • Geschlecht: Männlich
Re: Die Masters of the Universe Classics Story
« Antwort #250 am: 13.05.2011, 15:45:06 »
Klar, aus guten Grund. Das Projekt von Mike Bock heißt ja nicht umsonst "MOTUC Filmation style by Bock"

In diesem Thread sind alle seine Zeichnungen zu diesem Projekt gesammelt:
http://www.he-man.org/forums/boards/showthread.php?t=202036

Offline Ascalon

  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 10.988
  • Geschlecht: Männlich
  • Rosa Brillen für alle! Sexy simmer schon genug.
Re: Die Masters of the Universe Classics Story
« Antwort #251 am: 13.05.2011, 15:47:02 »
Und Adam hat keine Nippel...

Offline Plissken

  • He-Man.de Team
  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 5.086
  • Geschlecht: Männlich
Re: Die Masters of the Universe Classics Story
« Antwort #252 am: 13.05.2011, 16:03:22 »
grad eben die Megator Bio gelesen und komm darauf irgendwie gar nicht mehr klar, kann mich einer kurz über diese ganzen Schlachten aufklären ?

- Great Wars
- Ultimate Battle-Ground I
- Ultimate Battle-Ground II (war der erste nicht schon "ultimativ" genug ?)

gabs nicht noch ein, zwei weitere ?

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.790
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: Die Masters of the Universe Classics Story
« Antwort #253 am: 13.05.2011, 16:20:01 »
Klar, aus guten Grund. Das Projekt von Mike Bock heißt ja nicht umsonst "MOTUC Filmation style by Bock"

In diesem Thread sind alle seine Zeichnungen zu diesem Projekt gesammelt:
http://www.he-man.org/forums/boards/showthread.php?t=202036

Ich weiss. Aber wenn man das MOTUC aus dem Style rauslässt, wieso heisst es dann überhaupt so? Den Filmation Style trifft er ja wirklich vortrefflich (bis hin zu dem völlig stocksteif rumstehenden Duncan), aber wenn er wann immer er die Wahl hat zwischen MOTUC Design und Filmation Design zum Filmation Design greift, bleibt von MOTUC nur der Teil übrig, den Filmation vorher schon bedient hat. Und das ist doch etwas dürftig, oder nicht?

Offline Bruce Wayne

  • Benutzeraccount gelöscht
  • Trade Count: (+19)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.837
  • Geschlecht: Männlich
Re: Die Masters of the Universe Classics Story
« Antwort #254 am: 13.05.2011, 19:23:26 »
Klar, aus guten Grund. Das Projekt von Mike Bock heißt ja nicht umsonst "MOTUC Filmation style by Bock"

In diesem Thread sind alle seine Zeichnungen zu diesem Projekt gesammelt:
http://www.he-man.org/forums/boards/showthread.php?t=202036

Dankeschön, da sind ja richtig tolle Bilder bei  :top:. Dem sind die Zeichnungen echt gut gelungen.















Mir gefällt der Styl, ist als wäre alles im Filmation Styl als MOTUC Cartoon gezeichnet, und so meint es der Zeichner ja auch. Da fällt einem auch auf das der Unterschied zwischen Classics und Filmation mehr als Minimal ist. Nur Gygor müsste detailierter sein, mehr wie die Shadow Beasts. Beastman hatt in seiner jetzigen Form noch keine Stiefel, und He-Mans rechter Armreif ist anders, ähnlich dem von Kevin Sorbo's Hercules, und sein Brustgurt ist detaillierter. Das sind ein paar der Dinge, die er komplett wie im Cartoon, oder so ähnlich gemacht hatt. Im grossen und ganzen aber meist stimmig und passend. Die Details der MOTUC hätte er nur etwas mehr hervorheben müssen, dann wärs optimal, gefallen tut mir das Werk aber auch so bereits sehr.






« Letzte Änderung: 13.05.2011, 19:30:11 von Bruce Wayne »