Neuigkeiten: Bitte beachte die Forenregeln! http://www.he-man.de/forum/index.php?topic=25232.0

  • 26.09.2018, 17:55:31

Autor Thema: Der offizielle Diskussions-Thread zur "Masters of the Universe-Classics"-Line!  (Gelesen 480506 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.793
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
In den ersten zwei Jahren war bei mir die Rechnung immer aussen. Erst seit einigen Monaten liegt sie drin.

Offline Meister-Zauberer

  • Trade Count: (+14)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 2.200
  • Geschlecht: Männlich
Aber nach Wotan Quelle hat das nicht Matty gemacht, sondern eben der Zoll!

Die Rechnung liegt IMMER IN dem Paket und wird erst nach dem Öffnen und der Zollabfertigung außen aufgeklebt (also keinerlei Willkür bei Mattel ob die Rechnung außen oder innen ist, die legen sie immer IN das Paket)

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.793
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Dann frage ich mich zweierlei:
Wieso macht man das seit einigen Monaten nicht mehr bei der Zollabfertigung
Wieso schreibt der Zoll in das Anschreiben explizit rein, dass die Rechnungen VOM ABSENDER außen befestigt werden sollen?

Offline Meister-Zauberer

  • Trade Count: (+14)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 2.200
  • Geschlecht: Männlich
Ich schreibe mal wie ich das in Österreich erlebe:
Von all den Geschehen die ich hier immer lese bin ich nie betroffen. Wenn ich Zoll zahlen muss, läutet ein Postbeamte bei mir und gibt mir Bescheid, in seinen/ihren Händen ist die Rechnung die für gewöhnlich in dem Packet immer drinnen liegt.
Ich hab Abo seit 2011, bestellen tue ich schon regelmäsig seit 2010. Aussen war die Rechnung nur ein mal. Ein Nachbar hatte für mich das Packet in Empfang genommen und ich konnte den Zoll per Erlagschein nachzahlen.

Ich glaube dass der Zoll in Deutschland seine Vorgehensweise geändert hat und dass das der Grund für viele der Probleme bei Euch ist. Sollte das Problem wirklich beim Zoll liegen, nützt ein Email-Bombardement gar nichts, es wird nur schlimmer weil Matty nicht versteht um was es überhaupt geht! Der Sachverhalt sollte gut erklärt werden damit TG weis, wie uns/euch geholfen werden kann und somit vielleicht eine Änderung in die Wege leitet.

Und noch was anderes: die Sendungen mit Schneckenpost gehen als Brief. D.h. keine Tracking Nummer, keine Nachweismöglichkeit... Im Klartext bedeutet es dass unehrliche Postbeamte längere Finger bei Briefsendungen als bei Packetsendungen haben. Es ist sicherer, wenn nicht drauf steht was das Packet beinhaltet. Action Figuren kann man leicht bei eBay zu Geld machen. Bei jeder Sendung die ich tätige wird mir dringend geraten, den Inhalt des Packets nicht preiszugeben. Das sind Infos meiner Postbeamtin, die sicherlich kein Grund hat mich zu belügen!

Auch das sollte in Betracht gezogen werden, falls die deutschen Fans wirklich eine Rechnung aussen am Packet haben wollen. It´s up to you  :D
« Letzte Änderung: 11.04.2012, 21:06:25 von Meister-Zauberer »

Offline .Sorceress

  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 5.697
  • Geschlecht: Männlich
Wann wird das Exclusive endlich vorgestellt?

Offline MOTU Elton

  • Trade Count: (+11)
  • Leibwache des Königs
  • *****
  • Beiträge: 761
  • Geschlecht: Männlich
das wüßte ich auch gerne...

Offline Bruce Wayne

  • Benutzeraccount gelöscht
  • Trade Count: (+19)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.837
  • Geschlecht: Männlich
Ich auch, dauert wohl noch ein Weilchen.

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.793
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Veröffentlichungstermin für die NA-Figur Nocturna: 2015!
Hab ich grad im aktuellen he-man.org Roast Gooble Dinner gehört!
UND: Rotar und Twistoid sind definitiv eingeplant!

Offline SchakoKhan

  • Trade Count: (+5)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.175
  • Geschlecht: Männlich
  • God isn't Master of the Universe, HE-MAN IS!
UND: Rotar und Twistoid sind definitiv eingeplant!

Die waren so scheiße - die können zumindest nur toller werden. ^^

Offline Meister-Zauberer

  • Trade Count: (+14)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 2.200
  • Geschlecht: Männlich
Ich habe Rotar und Twistoid geliebt!  :jump:

Offline Oo-Larr

  • Trade Count: (+9)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.452
  • Geschlecht: Männlich
Ich habe Rotar und Twistoid geliebt!  :jump:
Ach DU warst das  ;)

Offline Meister-Zauberer

  • Trade Count: (+14)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 2.200
  • Geschlecht: Männlich

Offline SchakoKhan

  • Trade Count: (+5)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.175
  • Geschlecht: Männlich
  • God isn't Master of the Universe, HE-MAN IS!

Offline Bruce Wayne

  • Benutzeraccount gelöscht
  • Trade Count: (+19)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.837
  • Geschlecht: Männlich
Weitere Info Brocken von Toyguru vom PE User Fangman:

- Das Snake-Men-Two-Pack erleichtert die Kosten für weitere Snake-Men. Two-Packs würden sich im Allgemeinen gut dafür eignene.
- Für die Bios hat man sich bereits Gedanken für einen alles entscheidenden Kampf zwischen He-Man und Skeletor gemacht - er will aber nicht zuviel verraten.
- Warum dehnbares Weichplastik bei King Hssss aber später nicht mehr bei Snout Spout fehlerfrei funktioniert hat, könne er nicht sagen. Das sei nicht sein Bereich.
- Bei einem FILMaton-Hordak würde man eher eine neue Rüstung als ein neues Head-Sculpt bringen.
- Auf der SDCC wird man (zumindest) mehr darüber heraus finden, worum es sich bei den oft genannten Fighting Foe Men handelt.
- Für den 200X-Kulatak gab es sogar bereits einen Prototypen der Four Horsemen. Man wird einen Weg finden diese irgendwann einaml zu veröffentlichen.
- Nachdem Dahinscheiden der Sorceress, He-Ro und nun auch Gwildor wird man sogar noch eine ganze menge mehr Todesfälle in den Bios erwarten dürfen. Letztendlich lässt er aber auch durchscheinen, dass man das "Charakter-Sterbenlassen" nicht allzu ernst nehmen sollte. So hat man schließlich auch nie behauptet die Sorceress sei gestorben und als magisches Wesen könnte sie auch später als eine Art Erscheinung auftreten. Für ein dramaturgisches Erzählen der Bios muss man aber einige Charaktere über die Klinge springen lassen.
- Ein Ende der Toyline, wegen schwindendem Fan-Interesses, befrüchtet er nicht in absehbarer Zeit. Ein Problem könnten weitere Kostensteigerungen sein, die auch die Matty-Preise steigen lassen würden und irgendwann die Figuren für manche Fans nicht mehr bezhalbar machen. Wenn die Toyline vorzeitig enden würde, dann eher deshalb.
------------------


Eine weitere interessante Erklärung gibt er auch zu Extendar ab. Die anderen zählen ihn als einen der 100%-New-Tooling-Charkater auf und er meint, da sollte man sich nicht so sicher sein, mit dem Verweis auf Leech.
BtW hat er auch Rio Blast noch einmal als nicht so extrem aufwändige Figur benannt.

Quelle: http://www.planeteternia.de/cgi-bin/messages.pl?sprID=1;thrID=65250;Page=1

Offline pumi73

  • Trade Count: (+12)
  • Captain der Wache
  • *****
  • Beiträge: 609
  • Geschlecht: Männlich
- Nachdem Dahinscheiden der Sorceress, He-Ro und nun auch Gwildor
Gwildor stirbt? Das hab ich gar nicht mitbekommen. Wo wurde das denn veröffentlicht?

- Ein Problem könnten weitere Kostensteigerungen sein, die auch die Matty-Preise steigen lassen würden und irgendwann die Figuren für manche Fans nicht mehr bezhalbar machen. Wenn die Toyline vorzeitig enden würde, dann eher deshalb.
Na, das sind ja tolle Aussichten. Ich finde die jetzt schon recht teuer.
Aber alles in allem ganz interessante News