Neuigkeiten: Bitte beachte die Forenregeln! http://www.he-man.de/forum/index.php?topic=25232.0

  • 18.06.2018, 18:36:10

Autor Thema: Tales of Eternia  (Gelesen 101296 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mayk

  • Trade Count: (+12)
  • Leibwache des Königs
  • *****
  • Beiträge: 904
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tales of Eternia
« Antwort #165 am: 23.05.2012, 23:32:02 »
Oj, da muss ich mich aber mal ranhalten mit dem lesen der neuen Folge - will ja schließlich auch wissen wie e sweiter geht ;-)

Offline Ryudo

  • He-Man.de Team
  • Trade Count: (+1)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.052
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tales of Eternia
« Antwort #166 am: 29.05.2012, 19:56:03 »
Und ich möcht wissen, wie's gefallen hat. ^^

Offline Motuwahn

  • Trade Count: (+6)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 1.712
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tales of Eternia
« Antwort #167 am: 28.06.2012, 17:39:43 »
Hat gut gefallen, aber der Juni ist bald rum, wie schauts mit Nachschub aus? Und wann wird sich Zero mal zu seiner Gastfolge äußern?

Offline Ryudo

  • He-Man.de Team
  • Trade Count: (+1)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.052
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tales of Eternia
« Antwort #168 am: 01.07.2012, 11:49:50 »
Es gab leider ein paar Verzögerungen, aber die Tage geht die Folge online. Die Juli-Folge erscheint dann ganz normal - also könnt ihr euch diesen Monat auf 2 Folgen freuen. Nächsten Monat sind auch 2 Folgen geplant, hoffe das entschädigt ein wenig für die Wartezeit. :-)

Offline Ryudo

  • He-Man.de Team
  • Trade Count: (+1)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.052
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tales of Eternia
« Antwort #169 am: 09.07.2012, 00:09:22 »
Die News dazu folgt zwar erst morgen, aber online ist die Geschichte jetzt schon.
Folge 37: Das Todestor
Viele Schlüsselszenen konnte ich nicht in Photos festhalten, da die Figuren noch nicht erschienen sind. *g*
Das Setting ist für Tales of Eternia neu, für He-Man-Fans aber altbekannt. Bin mal auf eure Reaktionen gespannt. Viel Spaß. :-)

Offline Mayk

  • Trade Count: (+12)
  • Leibwache des Königs
  • *****
  • Beiträge: 904
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tales of Eternia
« Antwort #170 am: 09.07.2012, 16:56:07 »
Schande über mein Haupt - Ich habe nicht mal die voherige Episode gelesen.... :-(
Aber die Tage werden auch wieder ruhiger und dann werde ich halt mehrere Episoden hintereinander weg lesen müssen.

... aber meine Zeit wird kommen ;-)
Und dann äußere ich mihc auch wieder dazu ;-)

Offline Ryudo

  • He-Man.de Team
  • Trade Count: (+1)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.052
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tales of Eternia
« Antwort #171 am: 09.07.2012, 19:22:55 »
Ich hatte mich schon gewundert. ^^
Aber ich kann das gut verstehen. Hab selbst einiges um die Ohren, was man an der verspäteten Veröffentlichung ja merkt. ;-)
Vielleicht hätte ich auch einfach eine Sommerpause machen und die Folgen im Winter on stellen sollen. Da hat man oft mehr Zeit zum Lesen.

Offline Motuwahn

  • Trade Count: (+6)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 1.712
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tales of Eternia
« Antwort #172 am: 17.07.2012, 10:31:56 »
Blos keine Pause, bitte. Mir hat die letzte Folge sehr gut gefallen. Die Verknüpfung mit NA und die Hintergrundstories zu den Steinmenschen und dem Mutantenplaneten fand ich super. Hoffe, da wird es in den nächsten Geschichten noch mehr solcher Verknüpfungen geben.

Ansonsten noch Gratulation zum Hattrick auf der Startseite ;).

Offline Ryudo

  • He-Man.de Team
  • Trade Count: (+1)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.052
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tales of Eternia
« Antwort #173 am: 17.07.2012, 17:00:06 »
Das freut mich aber, dass dir die Verknüpfung zu NA so gut gefallen hat. Es ist ne kleine Hommage an meine Lieblings-NA-Geschichte (veröffentlicht im letzten Ehapa-Comic). Die TV-Serie mochte ich nie, die Comics hingegen waren oftmals sehr gut. In Sachen NA ist momentan nichts geplant. Ich wollte erst mal schauen, wie es bei euch ankommt. Wobei Optikk ja jetzt zu Skeletors Kämpfern gestoßen ist und Tri-Klops seinen Platz als Späher des Bösen streitig machen könnte. Mir schwebt da momentan eine Episode vor, in der beide um Skeletors Gunst kämpfen. Allerdings habe ich noch nichts konkretes vor Augen. Falls einer von euch ne Idee hat, macht ruhig Vorschläge. :-)

Jetzt erfolgt erst mal
(click to show/hide)
triumphale Rückkehr von den Toten in einem 3-Teiler. Mayk wird sich sicherlich freuen, dass es einen Toten weniger in der Geschichte gibt. *g*
Danach ist die Staffel dann auch leider schon zu Ende. (Macht euch für ein Staffelfinale bereit, das es in sich hat.) Aber keine Angst, ich arbeite so schnell ich kann an der neuen Staffel.

Danke @ Hattrick auf der Startseite - leider ein trauriger Rekord, der viel über die Leute aussagt, die "News-Scout" unter ihrem Usernamen stehen haben. 

Offline Mayk

  • Trade Count: (+12)
  • Leibwache des Königs
  • *****
  • Beiträge: 904
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tales of Eternia
« Antwort #174 am: 22.07.2012, 00:46:22 »
Hallo Matthias,

ich konnte nun endlich mal "in Ruhe" die letzten beiden Folgen lesen und wollte nun mal kurz ein klitzekleines Fazit abgeben. Hatte mir extra beim Lesen Notizen gemacht, finde aber nirgends den Zettel  :kratz:
Folge 36:
Die Einleitung, das Gespräch zwischen Grizzlor und dem Fremden. Hammer!!!! Dieser spitzfindige Wortwechsel - einfach genial!!!!  :top: :top: :top:
Die Story an sich ist gut, allerdings hauen mich die "Amazonen" nicht so vom Hocker. Ich musste immer an den Film denken "Als die Frauen noch Schwänze hatten" und an die Tusken Raider aus Star Wars. frag mich
aber bitte nicht warum, ich hatte überlegt und fand keinerlei Erklärung dafür... ?  :holy:
"Wüste der Zeit", "ein Trollaner zeigt sein Gesicht nicht (Sinngemäß)", cool. Erinnert an die Hörspiele und lässt einen n Erinnerungen schwelgen.  ::cool::
Tri-Klops und Trap Jaw, schön dieses Duo zusammen losziehen zu lassen, auch dieses beklemmende Gefühl seitens Tri-Klops Trap Jaw gegenüber....  :banana2:
Was mir dann wieder etwas zu schnell ging war doch irgendwie der Kampf. Hätte vielleicht doch ein paar Sätze länger sein können.
Keinerlei Verwunderung warum He-Man auf einmal da war und Adam nirgends mehr auftauchte war auch leider etwas zu schwach. Da hätte ich mir evtl. so etwas gewünscht wie, das Adam evtl. hinterher erzählt er
sei eingeklemmt gewesen oder ähnliches...
... Nach Schulnotensystem würde diese Geschichte aber trotzdem eine 2 bekommen.
Auch wenn die Einleitung von Grizzlor am Anfang mit der eigentlichen Geschichte oder aber auch mit dem Schluss nichts mehr zu tun hatte  :boese:

PS: Fazit Folge 37 folgt  :icon_wink:

Offline Ryudo

  • He-Man.de Team
  • Trade Count: (+1)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.052
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tales of Eternia
« Antwort #175 am: 22.07.2012, 14:24:29 »
Danke für dein ausführliches Fazit. Freue mich immer über die Details, da ich nur so die Geschichten ja auch verbessern kann (oder es zumindest versuchen ^^).
Mit dem Auftauchen von He-Man hast Du natürlich vollkommen Recht. Das bin ich wahrscheinlich noch aus vielen alten Cartoonfolgen so gewöhnt. *g*
Der Kampf war so kurz, da mein Hauptaugenmerk auf der Geschichte um die Amazonen lag und der damit verbundene Versuch Adam durch das blauhäutige Volk zu verführen. (Wie es ihnen mit König Miro und Randor gelungen ist, auch wenn sich entgegen ihres Planes kein Thronfolger daraus ergab.)
Momentan arbeite ich wieder an einer Folge mit einer größeren Schlachtszene. Diesmal möchte ich versuchen, jeder Figur darin einen kleinen Abschnitt im Kampfgeschehen zu spendieren. Ob das klappt und ob das Gesamtbild dennoch stimmig bleibt, wird sich zeigen müssen.

Die Einleitung der Geschichte ist eine Hinleitung auf die Ereignisse, die am Ende von Folge 37 beginnen und sich im kommenden 3teiler abspielen. Daher wurde in dieser Folge keinen Bezug mehr darauf genommen.
Dafür heckt Skeletor ja scheinbar etwas Übles aus, das sich allerdings erst in der nächsten Staffel aufklären wird.

Offline Mayk

  • Trade Count: (+12)
  • Leibwache des Königs
  • *****
  • Beiträge: 904
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tales of Eternia
« Antwort #176 am: 23.07.2012, 20:17:36 »
... kann mich an den Schluss eben gar nicht mehr erinnern  :boese:
hier nun das Fazit zur Folge 37:
Auch hier wieder Nostalgie vermischt mit der eigenen Fantasie - Hammerstark!!!
Geht schon los mit dem Titel: "Das Todestor" (Hörspielfolge Nr. 2 und meine Erste) Genial  :jump:
 :jump: Ich habe meinen Notizzettel wiedergefunden  :jump:
MER-MAN ist zurück, wie geil.... Danke  :banana3: Ein toter weniger  :top: Aber das erwähntest du ja bereits.
Grayskull unter Wasser gefällt mir sehr gut die Idee. Sind viele Parallelen zur Serie und auch zu den Hörspielen.
Die Geschichte um Rokkon und Stondar hast du absolut überzeugend hinbekommen. Ich hatte immer ne zerstörte Stadt vor Augen, wie man es aus vielen Filmen ja kennt.
Dann die Einführung der NA-Bösewichte - und einfach mal kurz überlegt wie kann ich sie ins aktuelle Universum integrieren - ach ja, ich mache einfach Mutanten raus, STARK  :respekt:
Auch das du dich mal einer weitern/anderen Figur bedient hast ist schön zu lesen. Moss Man. Hatte jetzt zwar keinerlei, für mich, Höhepunkte in der Story, aber definitiv
seine Daseinsberechtigung. Auch die Idee mit dem Schutzschild.
Ich finde man könnte diese Art der Welt ähnlich wie in der Serie "Primaval" immer mal wieder ins Spiel bringen. Die Masters auf dem Planeten Eternia und durch das Portal gelangt man
in derer Welt.

Bin gespannt auf die nächsten Folgen - Und freue mich auf viele Charaktere, tolle Kämpfe und eine Starke Geschichte!

Offline Ryudo

  • He-Man.de Team
  • Trade Count: (+1)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.052
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tales of Eternia
« Antwort #177 am: 25.07.2012, 00:00:39 »
Auch diesmal ein dickes Dankeschön für dein ausführliches Review. :-)

Ja, die Hörspiele hatten wirklich tolle Folgen und wenn möglich baue ich sehr gerne solche Easter Eggs ein. ^^
Die Idee mit den Mutanten stammt aber nicht von mir. Das waren die Bösewichter in NA doch schon immer gewesen. Außer vielleicht im Cartoon, da kenne ich mich nicht so aus, weil ich den auch nicht sonderlich mag.
Wer richtig gute klassische NA Geschichten lesen mag, dem empfehle ich die alten Ehapa-Hefte: http://www.hordak.de/html/new_comic_auswah_na.htm
Vor allem die letzte Geschichte in Volume 10 ist genial und diente als Inspiration für meine aktuelle Geschichte.
Reisen durch die Tiefen des Alls sind in MotU ja nicht neues, an diesem Element hat sich ja die klassische Serie auch gerne bedient und wenn NA dermaßen gut bei euch ankommt, muss ich mir ernsthaft überlegen, den ein oder anderen Mutanten noch zu importieren. ;-)
Bisher gibt es da aber leider zu wenig Classics-Figuren. Insofern müssen wir einfach mal abwarten, wie sich die Line entwickelt.

Aber genug mit der Zukunft, der kommende 3teiler befasst sich mit der Vergangenheit Eternias. Ich möchte morgen die Bilder zu den Folgen machen, damit Teil 1 noch diese Woche on gehen kann. Hoffentlich klappt das alles so, wie ich es mir zeitlich vorstelle und es kommt nicht wieder etwas dazwischen.

Offline Mayk

  • Trade Count: (+12)
  • Leibwache des Königs
  • *****
  • Beiträge: 904
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tales of Eternia
« Antwort #178 am: 25.07.2012, 01:17:22 »
Na da drücke ich mal die Daumen  :top:

Offline Ryudo

  • He-Man.de Team
  • Trade Count: (+1)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.052
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tales of Eternia
« Antwort #179 am: 25.07.2012, 23:42:45 »
Gute Neuigkeiten! Ich konnte heute alle Bilder machen und die letzten drei Folgen dieser Staffel sind somit fertig im CMS. Sie warten also nur noch auf die Veröffentlichung. :-)
Ich werde Folge 38: Der Tag des sterbenden Lichts (Teil 1) morgen on stellen und hier einen Link posten. Eine News werde ich aber noch nicht verfassen, da ich möchte, dass die Warnung bezüglich des Classics-Abos bis zum 6. August noch ganz oben auf der Hauptseite steht. Also wundert euch bitte nicht. :-)