Neuigkeiten: Bitte beachte die Forenregeln! http://www.he-man.de/forum/index.php?topic=25232.0

  • 26.09.2018, 06:31:39

Autor Thema: Tales of Eternia  (Gelesen 107838 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Ryudo

  • He-Man.de Team
  • Trade Count: (+1)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.052
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tales of Eternia
« Antwort #150 am: 01.04.2012, 18:55:32 »
Schade eigentlich, ist eine tolle Fantasy-Serie:
http://www.amazon.de/Record-Lodoss-War-Vol-1/dp/B0002H3ULM/ref=pd_cp_d_3

Offline Motuwahn

  • Trade Count: (+6)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 1.712
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tales of Eternia
« Antwort #151 am: 02.04.2012, 11:51:11 »
Starke Folge, besonders hart auf der emotionalen Ebene aufgrund Adam's Entscheidung. Zumindest für mich als Papa. Ich finde, da hättest du das klassische Motu-Schema der Figurenkonstellationen mal richtig aufbrechen und auf den Kopf stellen können. So ist es am Ende, wie immer, was die Qualität der Folge nicht schmälert, aber da hätte man nen großen Storybogen beginnen können.

(click to show/hide)
So als Beispiel. Ich weiß ja auch nicht, was du alles so planst.
Ich freue mich auf jeden Fall schon auf die nächsten Folgen, Ostern ist ja nicht mehr weit. Nur bitte nichts mit Plundor ;).

Offline ZeroCool

  • Administrator
  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 5.339
    • http://learn.to/quote
Re: Tales of Eternia
« Antwort #152 am: 02.04.2012, 21:42:41 »
Schade eigentlich, ist eine tolle Fantasy-Serie:
http://www.amazon.de/Record-Lodoss-War-Vol-1/dp/B0002H3ULM/ref=pd_cp_d_3

Das auf alle Fälle.
Hab grade beim lesen von Ep. 32 am Ende nochmal ein Zitat gefunden, dass sehr gut darein passt.

Offline Ryudo

  • He-Man.de Team
  • Trade Count: (+1)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.052
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tales of Eternia
« Antwort #153 am: 03.04.2012, 22:25:36 »
Ertappt. ^^
Das ist in der Tat eine Hommage an besagte Serie. Schön, dass es jemandem aufgefallen ist.  :top:

@ Motuwahn: Tolle Idee! Wenn ich das so lese, hätte ich Lust einen Handlungsbogen dazu zu entwerfen.
Allerdings hatte ich von Anfang an sehr genaue Vorstellungen was aus dem Kind werden wird. Jetzt folgen erst mal ein paar Füllepisoden, um das Tempo ein wenig aus der Gesamthandlung zu nehmen. Dennoch wird es das nächste Mal eine nette kleine Überraschung geben.

Offline Ryudo

  • He-Man.de Team
  • Trade Count: (+1)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.052
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tales of Eternia
« Antwort #154 am: 14.04.2012, 16:43:44 »
So, die neue Folge ist online.

Folge 35: Graf Marzos Meisterplan

Das besondere an dieser Folge ist, dass wir erstmalig einen Gastautor haben, nämlich ZeroCool, der bereits die Future Imperfect-Geschichte geschrieben hat. Wir sind schon sehr auf euer Feedback gespannt!
In Sachen Bildern wurden wir diesmal übrigens tatkräftig von Mayk unterstützt.  :top:

Offline Motuwahn

  • Trade Count: (+6)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 1.712
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tales of Eternia
« Antwort #155 am: 17.04.2012, 09:13:56 »
So, auch wieder verschlungen. Nette Geschichte, auch wenn ich mir das versteckte Schwert unter dem Kleid echt nicht vorstellen kann  :icon_mrgreen:.
Wird es von Zero hier auch mal wieder ne eigene Story geben oder war das was Einmaliges?

Offline Ryudo

  • He-Man.de Team
  • Trade Count: (+1)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.052
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tales of Eternia
« Antwort #156 am: 19.04.2012, 22:43:42 »
Zero möchte sicherlich noch selbst etwas dazu sagen, aber für den Moment ist es etwas Einmaliges.
Wir hatten mal mit einem gemeinsamen Projekt begonnen, aber aus Zeitgründen wurde leider nichts daraus. Der Ansatz war aber ziemlich interessant imo. ^^

Ich könnte mir übrigens weitere Gastepisoden vorstellen. Falls jemand Interesse hat, einfach melden. ;-)

Offline Motuwahn

  • Trade Count: (+6)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 1.712
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tales of Eternia
« Antwort #157 am: 20.04.2012, 09:00:21 »
Ich könnte mir übrigens weitere Gastepisoden vorstellen. Falls jemand Interesse hat, einfach melden. ;-)

Klingt interessant. Würdest du den Storybogen vorgeben oder hätte der Autor freie Hand, soweit es zum Rest passt?

Offline Ryudo

  • He-Man.de Team
  • Trade Count: (+1)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.052
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tales of Eternia
« Antwort #158 am: 21.04.2012, 12:51:41 »
Zunächst gibt es einen lockeren Ideenaustausch. Welche Figuren sollen in der Geschichte auftauchen und um was soll es inhaltlich in etwa gehen? Bei letzterem sind mehrere Vorschläge natürlich ganz gut.
Kann sein, dass einige Figuren tabu sind, weil sie durch die Haupthandlung irgendwie verhindert (oder noch nicht eingeführt) sind, aber ansonsten gebe ich da eigentlich freie Hand. Hier und da gibt's vielleicht noch ein paar Anmerkungen, so habe ich Zero beispielsweise gebeten, eine entsprechende Szene mit Beast-Man und Tri-Klops am Ende der Geschichte einzubauen. So fügt sich die Geschichte dann auch in die Haupthandlung besser ein.

Wenn Du Interesse hast, kannst Du mir ja mal ein paar Ideen schicken. In Staffel 4 lässt sich da bestimmt was drehen.

Offline Mayk

  • Trade Count: (+12)
  • Leibwache des Königs
  • *****
  • Beiträge: 904
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tales of Eternia
« Antwort #159 am: 23.04.2012, 22:34:07 »
Gibt es denn so was - da wird man ein Jahr Älter und prompt vergisst man etwas zu der letzten Geschichte zu schreiben.
Ich fand sie so weit nicht schlecht. Einzig Graf Marzo hätte ich mir etwas mächtiger vorgestellt, wobei er ja schon sehr mächtig war. Ich kann das schlecht beschreiben.
Den Handlungsbogen zwischen Marlena, Adora und dem fremden Volk fand ich sehr gut erzählt. Auch wenn ich mich an den Namen gewöhnen musste ;-)
Buzz Off und Man-E-Faces hingegen fand ich sehr looserhaft. Irgendwie hatten die beiden ne Menge einstecken müssen haben aber wenig ausgeteilt. Positiv aber das
sie noch leben  :biggrin:

Nach Schulnotensystem würde ich der Geschichte eine 3 geben

Offline Ryudo

  • He-Man.de Team
  • Trade Count: (+1)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.052
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tales of Eternia
« Antwort #160 am: 23.04.2012, 23:22:39 »
Nachträglich noch alles Gute!

Positiv aber das sie noch leben  :biggrin:
Keine Angst, die nächsten Köpfe rollen bestimmt.  :icon_wink:

Offline Mayk

  • Trade Count: (+12)
  • Leibwache des Königs
  • *****
  • Beiträge: 904
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tales of Eternia
« Antwort #161 am: 23.04.2012, 23:30:35 »
Nachträglich noch alles Gute!
Keine Angst, die nächsten Köpfe rollen bestimmt.  :icon_wink:

Oje, das ist ja das was mir Angst macht - die armen Masters bzw. Evil  ;)

Offline Ryudo

  • He-Man.de Team
  • Trade Count: (+1)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.052
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tales of Eternia
« Antwort #162 am: 15.05.2012, 19:19:24 »
Ein neuer Monat, eine neue Folge: #36 Im Reich der Amazonen

Diesmal wieder aus eigener Feder und gleich mehreren Handlungsfäden, die in dieser Folge ihren Anfang nehmen. Bin gespannt, wen ihr hinter der geheimnisvollen Person zu Beginn der Geschichte vermutet. Skeletor ist es nicht.

Viel Spaß beim Lesen und grübeln. :-)

Offline Motuwahn

  • Trade Count: (+6)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 1.712
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tales of Eternia
« Antwort #163 am: 16.05.2012, 10:31:58 »
Hurra und das ohne nerven zu müssen, hatte es schon überlegt ;).
Folge gefällt, Cliffhanger sind immer gemein. Hatte Grizzlor gar nicht so schlagfertig in Erinnerung und hat es einen bestimmten Grund, daß Skeletor kein Gar ist oder einfach künstlerische Freiheit?

Offline Ryudo

  • He-Man.de Team
  • Trade Count: (+1)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.052
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tales of Eternia
« Antwort #164 am: 16.05.2012, 15:54:09 »
Grizzlor ist in dieser Geschichte ein begabter Jäger, der mit einem ausgeklügelten Plan He-Man zu Fall gebracht hat. Insofern passt das schon. Interessanter ist es aber mit wem er sich unterhalten hat. Keine Ideen?

Bezüglich der Gar: Die Rasse heißt zwar anders, die Idee dahinter ist aber im Prinzip ähnlich. Skeletors "Volk" hat über mehrere Generationen versucht, einen Thronfolger zu stellen. Dazu hat man den Vater von Randor verführt, Randor selbst und hat es nun auch mit Adam versucht. Bei letzterem ist es jedoch gescheitert.