Neuigkeiten: Du willst etwas auf dem Board kaufen/verkaufen? - Bitte beachte die Regeln für den Marktplatz: http://www.he-man.de/forum/index.php?topic=22064.0

  • 13.12.2017, 18:50:07

Autor Thema: Doch neuer Realfilm in Aussicht?  (Gelesen 704377 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline IHaveThePower

  • Trade Count: (+1)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 8.641
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6645 am: 06.03.2015, 20:31:46 »
Der Film wird keinen zufrieden stellen, weder die Fans, noch die einfachen Kinobesucher!

Das ist die richtige Einstellung! :icon_mrgreen:

Offline Plissken

  • He-Man.de Team
  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 5.101
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6646 am: 06.03.2015, 21:45:46 »
Warten wir lieber auf FALL OF GRAYSKULL! Der wird mehr wie ein MOTU-Film aussehen als der Mist den Sony da verbockt!


:lol:


warte... du hast das ernst gemeint?

Offline Sam2001

  • Trade Count: (0)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.033
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6647 am: 06.03.2015, 22:09:52 »
AMC Movie Talk spricht das Bild ganz kurz an. Ab 40. Minute   :grin:



@Fall of Grayskull: Dazu habe ich aber auch ganz andere Fan Meinungen gehört.  Die einen mögen den He-Man nicht, die Anderen finden Adam furchtbar und andere mögen wieder die BG Teela nicht und hätten viel lieber die rothaarige aus dem Cartoon... ???

Natürlich wird Sony den Film massentauglich machen. Was soll man da denn machen? Alles diffamieren und Trübsal blaßen, weil wir, wat weiß ich, keinen giftgrünen Battle-Cat  zusehen bekommen oder He-Man keine Fellbuchse haben wird? Da hilft doch nur, die Erwartungen etwas runter zu schrauben und sich damit abzufinden, dass der Film unserer Zeit angepasst werden muss. Ich bin mir zu 1000% sicher, dass der Film nicht schlechter als der 87er Movie werden kann :grin:
« Letzte Änderung: 06.03.2015, 22:55:07 von Sam2001 »

Offline piam25

  • Trade Count: (0)
  • Königliche Wache
  • *****
  • Beiträge: 412
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6648 am: 07.03.2015, 08:26:55 »
Der Film kann Gar nicht schlechter werden als der 87er wenn Battel Cat vorkommt und er auf Eternia spielt.

Der Hauptfehler in den 80ern war meiner Meinung nach das die Stroy auf der Erde spielte.
Auch ja und das man Orko ersetzt hat durch diesen Rothaarigen Zwerg.

Offline Bruce Wayne

  • Benutzeraccount gelöscht
  • Trade Count: (+19)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.837
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6649 am: 07.03.2015, 16:31:22 »
Der erste He-Man Kinofilm war und ist genial. Warum da dies und das so und nicht so gemacht wurde, ist längst bekannt, die haben aber das beste draus gemacht und die Characktere auch getroffen, wenn auch nicht immer Perfekt. Ich freue mich riesig mich auf den zweiten Kinofilm.

Offline SchakoKhan

  • Trade Count: (+5)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.057
  • Geschlecht: Männlich
  • God isn't Master of the Universe, HE-MAN IS!
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6650 am: 07.03.2015, 17:01:02 »
Genial ...  :lol:

Offline FrankP

  • Trade Count: (+7)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.390
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6651 am: 07.03.2015, 17:12:39 »
Der Film kann Gar nicht schlechter werden als der 87er wenn Battel Cat vorkommt und er auf Eternia spielt.

Der Hauptfehler in den 80ern war meiner Meinung nach das die Stroy auf der Erde spielte.
Auch ja und das man Orko ersetzt hat durch diesen Rothaarigen Zwerg.

Ooooh... du wirst dich noch wundern! Ich glaube, die können (und werden) es noch schlechter machen als 87! Klar, FALL OF GRAYSKULL begeistert mich auch nicht auf ganzer Linie, aber so viel MOTU wird in dem Sony-Machwerk nicht stecken!

Offline kaktus

  • Trade Count: (+5)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 2.125
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6652 am: 07.03.2015, 18:22:03 »
Sorry, aber der Film ist grottenschlecht..und noch das ist ein Kompliment :autsch:

Offline FrankP

  • Trade Count: (+7)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.390
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6653 am: 07.03.2015, 20:03:29 »
Der neue Film wird viel schlechter (wenn er überhaupt gedreht wird)! An dem alten haften wenigstens noch ein paar schöne Kindheitserinnerungen.
Der neue wird so ein richtiger Mittelmaß-Film! Das ist viel schlimmer als grottenschlecht!

Ich seh mich schon laut im Kino schimpfend!  :motz:

Offline .Sorceress

  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 5.677
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6654 am: 07.03.2015, 20:04:37 »
Wie kann man nur so eine Meinung von einem Produkt haben, von dem man noch absolute keine Meinung haben kann...

Offline Shin-Chan

  • Trade Count: (0)
  • Captain der Wache
  • *****
  • Beiträge: 696
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6655 am: 07.03.2015, 20:56:17 »
Sorry, aber der Film ist grottenschlecht..und noch das ist ein Kompliment :autsch:

Welchen Film meinst du? 87er oder Fall of Grayskull?

Der neue Film wird viel schlechter (wenn er überhaupt gedreht wird)! An dem alten haften wenigstens noch ein paar schöne Kindheitserinnerungen.
Der neue wird so ein richtiger Mittelmaß-Film! Das ist viel schlimmer als grottenschlecht!

Ich seh mich schon laut im Kino schimpfend!  :motz:

Also diesen Pessimismus kann ich wirklich nicht verstehen.  Okay, es ist sicher eine gute Taktik, um nicht enttäuscht zu werden aber damit kann man sich wirklich die Vorfreude verderben ??? 

Der erste Film hat mich damals schon nicht so begeistert. Heute hat der Film nur noch Nostalgie-Wert. All die Erklärungsversuche, man hätte es damals nicht besser machen können, überzeugen mich nicht.  Man hätte es mit ganz einfachen Mitteln, mit einigen kleinen Veränderungen besser machen können. Besser heißt hier, der Cartoon/Comic Vorlage anpassen.

Offline Sam2001

  • Trade Count: (0)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.033
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6656 am: 07.03.2015, 23:15:00 »
Einige kleine Veränderungen? Das ist ein kleinwenig untertrieben, würde ich sagen. Man hätte das ganze Drehbuch umschreiben, Kostüme ändern und Rollen neu besetzen müssen.

Offline Dark Skeletor

  • Trade Count: (+10)
  • Leibwache des Königs
  • *****
  • Beiträge: 786
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6657 am: 08.03.2015, 10:30:49 »
Wie kann man einen Film verdammen von dem man noch agr nix gesehen hat?Fall of Grayskull ist jetzt draussen?Hab ich noch gar nicht gesehen

Offline FrankP

  • Trade Count: (+7)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.390
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6658 am: 08.03.2015, 11:19:48 »
Das Problem das ich habe ist, das ich nicht verstehe, warum sie diesen Film überhaupt machen!
Nach Mattels Angaben ist die CLASSICS-Line die schwächste Reihe, die sie im Programm haben. Seit Mitte der 80er sind die MASTERS nie wieder richtig populär gewesen!
Die handvoll Fans weltweit dürften kaum ausreichen, um einen Film mit 10 Millionen $ Produktionskosten profitabel zu machen.
Andere Muskelmann-Filme der vergangenen Jahre (Herkules (2 Filme), John Carter) waren alles Flops.

Ich kann mir nur vorstellen, das man wegen ebenfalls recht erfolgreicher Verfilmungen von Spielzeugreihen aus den 80ern nun auch aus MOTU etwas Kapital schlagen möchte.
Ein bisschen kann man das ganze ja auch in Richtung Superheldenfilm ala THOR bringen, die in den letzten Jahren ja auch sehr profitabel waren.
Das dabei am Ende kein Film rauskommen kann, der dens Fans gefällt ist da eigentlich nur die logische Schlussfolgerung.

Es könnte im besten Fall ein Film werden, dem man als Fan seine Vorlagenuntreue zugesteht und ihn als im besten Falle unterhaltsamen Fantasyfilm genießen, der zufälligerweise auch noch MASTERS OF THE UNIVERSE heißt und ein paar bekannte Charaktere enthällt, die ein wenig an die Charaktere aus unserer Kindheit erinnern.
Mehr ist mit Sicherheit nicht drin!

Offline Plissken

  • He-Man.de Team
  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 5.101
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6659 am: 08.03.2015, 12:22:16 »
Es ist jetzt auch nicht so, das überall wo MotU damals drauf stand auch wirklich Gold drinne war. Das Franchise etwas auszumisten und aufzufrischen muss nicht zwingend schaden. Wenn man die Grundessenz und die bekannten Namen behält, kann man daraus etwas neues Gutes machen. Aber wie der Thread schon paar mal bewiesen hat, funktioniert MotU für Viele nur auf einer sehr oberflächlichen Ebene.

Ich hab lieber einen guten Film der sich einige Freiheiten erlaubt. Anstatt einer vorlagentreuen MotU-Verfilmung die aber als eigenständiger Film nicht besonders funktioniert.