Neuigkeiten: Du willst etwas auf dem Board kaufen/verkaufen? - Bitte beachte die Regeln für den Marktplatz: http://www.he-man.de/forum/index.php?topic=22064.0

  • 13.12.2017, 18:41:57

Autor Thema: Doch neuer Realfilm in Aussicht?  (Gelesen 704363 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sam2001

  • Trade Count: (0)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.033
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6585 am: 04.02.2015, 16:41:18 »
He-Man Remake - Best and Worst Casting Picks:


Offline Bruce Wayne

  • Benutzeraccount gelöscht
  • Trade Count: (+19)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.837
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6586 am: 04.02.2015, 18:29:40 »
Stacy Keach und Tom Selleck konnten in ihren Detektiv Rollen sehr gut kämpfen ud schauspielern, wie man in den jeweiligen Serien und Filmen sehen kann, das hätte schon geklappt. Im achtziger Film musste Duncan laufen, verstecken, tüfteln, schießen und kämpfen und cool aussehen. Das hätten dei beiden auch geschafft. Bin Fan von den beiden, und dem Original Cast from achtziger He-Man Film.

Bin gespannt, wann es echte weitere infos gibt. Sowie Namen von Charackteren, Schauspielern, Schausplätzenw wie Weltall, Eternia, Etheria, Horde World, Snake World, Trolla, Erde, Dimensionstore von Hordak, Skeletor, Shadow Weaver, Evil-Lynn, Modulok, Scorceress, Orko, Gwildor ect.

Offline Meister-Zauberer

  • Trade Count: (+14)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 2.195
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6587 am: 04.02.2015, 18:47:10 »
Tom Selleck wäre schon eine sehr cooler MAA :)!

Offline IHaveThePower

  • Trade Count: (+1)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 8.641
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6588 am: 04.02.2015, 20:28:22 »
das ist so 2012  :icon_razz:

Offline Sam2001

  • Trade Count: (0)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.033
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6589 am: 04.02.2015, 20:53:49 »
Tom Selleck ist genau vor einer Woche 70 geworden... Hätten die den Film doch nur vor 10 Jahren gedreht.

Ich lese im Inet immer öfter den namen "Channing Tatum" für He-Man... :rolleyes:
« Letzte Änderung: 04.02.2015, 20:56:24 von Sam2001 »

Offline IHaveThePower

  • Trade Count: (+1)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 8.641
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6590 am: 04.02.2015, 21:10:30 »
Ganz ehrlich, da wäre mir McLovin sogar lieber :icon_razz:

Offline Shin-Chan

  • Trade Count: (0)
  • Captain der Wache
  • *****
  • Beiträge: 696
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6591 am: 05.02.2015, 10:56:04 »
Ich lese im Inet immer öfter den namen "Channing Tatum" für He-Man... :rolleyes:



Der passt ja wie die Faust aufs Auge... :stupid: Wer kommt nur auf solche Ideen? :hoe:

Offline Alec77

  • Moderator
  • Trade Count: (+1)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.432
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6592 am: 05.02.2015, 11:15:34 »
Na da hast du ja das beste Foto von ihm aufgetrieben! :eyesroll:

Offline Plissken

  • He-Man.de Team
  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 5.101
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6593 am: 05.02.2015, 11:23:42 »
Also für ne comedy-angehauchte Version von MotU würde Tatum ideal passen. Immerhin wird der neue MotU-Film von Sony produziert, die bereits die 21/22 Jump Street gemacht haben und den neuen Ghostbusterettes drehen. Von daher wäre es nicht so abwegig, das sie ein weiteres 80s Franchise wieder etwas unkonventionell umsetzen.



Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.793
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6594 am: 05.02.2015, 13:54:19 »
Bei 90% der Kommentare in den letzten Wochen bin ich mir echt nicht mehr sicher, ob das auch nur ansatzweise Ernst gemeint ist oder einfach nur Spaß am trollen... :hoe:

Offline Shin-Chan

  • Trade Count: (0)
  • Captain der Wache
  • *****
  • Beiträge: 696
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6595 am: 05.02.2015, 13:58:54 »
Najja, ich weiß nicht... :rolleyes:



Offline Sam2001

  • Trade Count: (0)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.033
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6596 am: 06.02.2015, 10:29:46 »
Also auf dem ersten Bild sieht der ja so was von....  :rolleyes: Naja, egal! Auf dem zweiten Bild, mit etwas Fantasie, wirkt er gar nicht mal sooo übel. :icon_mrgreen:



 "Comedy-angehauchte Version von MotU" klingt jetzt etwas übertrieben aber Wadlow sagte im Interview, dass er sich die Verfilmung bunt wie "Guardians of the Galaxy" vorstellt und nicht so düster wie "Dark Knight".  ???

Offline Plissken

  • He-Man.de Team
  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 5.101
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6597 am: 06.02.2015, 12:05:47 »
>"Comedy-angehauchte Version von MotU"
>klingt jetzt etwas übertrieben
>angehaucht = übertrieben


Damit meinte ich jetzt eher sowas wie Pain & Gain, Kickass oder Filth... und weniger die Adam Sandler/Macfarlane-Schiene :eyesroll:

Ich glaube nämlich es würde MotU ganz gut tun wenn es versucht sich selber nicht zu sehr ernst zu nehmen. Man muss bedenken das He-Man in der allgemeinen Bevölkerung und Popkultur nur noch als Witz bekannt ist. Man kann also entweder damit spielen und es etwas selbstironischer gestalten oder man versucht durch ne radikale Veränderung dem Ganzen entgegen zu wirken (was zB. Warner Bros mit dem kommenden Aquaman-Film machen möchte). Wichtig ist letztenendes dass das Endergebniss Charme ausstrahlt. Die einzelnen Elemente von MotU hören sich auf Papier super an und sehen in CGI auch bestimmt dufte aus, aber ich befürchte Zusammengesetzt wird das ganze doch recht schal schmecken. Ähnliches Gefühl hab ich auch mit The Seventh Son... schaut zwar alles ganz geil aus, aber irgendwie kein Bock drauf den zu gucken:


« Letzte Änderung: 06.02.2015, 12:17:13 von Plissken »

Offline D4nte

  • Trade Count: (+5)
  • Krieger
  • *****
  • Beiträge: 204
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6598 am: 06.02.2015, 18:44:43 »
Bloss nicht krampfhaft witzig machen bitte! Dezente, gut plazierte Selbstironie sehr gerne aber nicht albern von vorne bis hinten.

Offline Ascalon

  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 11.005
  • Geschlecht: Männlich
  • Rosa Brillen für alle! Sexy simmer schon genug.
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6599 am: 06.02.2015, 19:10:04 »
Ich glaube nämlich es würde den MotU-Fans ganz gut tun wenn sie versuchen sich selber und den nackten Mann auf dem grünen Tiger nicht zu sehr ernst zu nehmen.

So ists besser.  :icon_wink: