Neuigkeiten: Du willst etwas auf dem Board kaufen/verkaufen? - Bitte beachte die Regeln für den Marktplatz: http://www.he-man.de/forum/index.php?topic=22064.0

  • 22.08.2017, 02:32:10

Autor Thema: Doch neuer Realfilm in Aussicht?  (Gelesen 610553 mal)

0 Mitglieder und 5 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline SchakoKhan

  • Trade Count: (+5)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.013
  • Geschlecht: Männlich
  • God isn't Master of the Universe, HE-MAN IS!
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6570 am: 01.02.2015, 21:29:04 »
Ted Levine gäbe auch einen guten Man-At-Arms ab.



Fänd ich super.  :)

Offline IHaveThePower

  • Trade Count: (+1)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 8.621
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6571 am: 01.02.2015, 21:44:50 »

Offline Ascalon

  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 10.997
  • Geschlecht: Männlich
  • Rosa Brillen für alle! Sexy simmer schon genug.
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6572 am: 01.02.2015, 23:09:25 »
Ted Levine gäbe auch einen guten Man-At-Arms ab.

Um mal in der Streitkultur von He-Man.de zu bleiben:

DER HIER? NIEMALS!


Offline Sam2001

  • Trade Count: (0)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.032
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6573 am: 02.02.2015, 12:18:08 »
Jetzt sieht er irgendwie gar nicht mehr aus wie MAA :grin:




Wie wäre es denn mit einem hispanic Waffenmeister?




oder



oder vielleicht sogar

« Letzte Änderung: 02.02.2015, 12:21:24 von Sam2001 »

Offline Bruce Wayne

  • Benutzeraccount gelöscht
  • Trade Count: (+19)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.837
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6574 am: 03.02.2015, 11:49:01 »
Neben dem Darsteller aus dem ersten He-Man Film und natürlich Tom Magnum Selleck hätte auch Stacy Keach gut als Man der Waffen gepasst, hier als seine Paraderolle Detektiv Mike Hammer:



Die Serie hab ich geliebt, und tus noch, schade das es nur die zwei ersten Pilotfilme auf DvD gibt.

Nur ist er wohl jetzt etwas zu alt, es sei denn er spielt nen älteren , oder einen der Waffenmeister wie Dekker.


Offline Mustrum Ridcully

  • Trade Count: (+7)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 12.200
  • Geschlecht: Männlich
  • Getränkewart der Giganten
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6575 am: 03.02.2015, 13:49:21 »
Wenige Ideen hier finde ich wirklich gut und es kommt sowieso alles anders als gedacht.

Aber mal ehrlich, ich bewundere den Dolph, aber ein Randortyp ist der nun wirklich nicht. Auch nicht mit Bart.

Offline IHaveThePower

  • Trade Count: (+1)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 8.621
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6576 am: 03.02.2015, 14:26:27 »
Der perfekte Man-At-Arms in den 80ern und 90er wäre für mich Tom Skeritt gewesen, aber der dürfte ja jetzt schon bald die 70 wohl schon lange geknackt haben ;)

Offline Ascalon

  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 10.997
  • Geschlecht: Männlich
  • Rosa Brillen für alle! Sexy simmer schon genug.
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6577 am: 03.02.2015, 16:03:51 »
Selten wurde die Fähigkeit, eine Figur darzustellen, so sehr an einem Schnauz festgemacht wie bei Man-At-Arms.

Offline Mustrum Ridcully

  • Trade Count: (+7)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 12.200
  • Geschlecht: Männlich
  • Getränkewart der Giganten
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6578 am: 03.02.2015, 17:05:45 »
Frank Zander!

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.793
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6579 am: 03.02.2015, 19:37:09 »
Selten wurde die Fähigkeit, eine Figur darzustellen, so sehr an einem Schnauz festgemacht wie bei Man-At-Arms.

Was im Umkehrschluss bedeutet, dass die Rolle wirklich nicht schwer sein kann :D

Offline Mustrum Ridcully

  • Trade Count: (+7)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 12.200
  • Geschlecht: Männlich
  • Getränkewart der Giganten
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6580 am: 03.02.2015, 20:08:34 »
Was im Umkehrschluss bedeutet, dass die Rolle wirklich nicht schwer sein kann :D

Das ist so nicht richtig! Zu einem richtig guten Schnauzer auf MAA Niveau gehört natürlich auch ein Wahnsinnskerl! :icon_cool:
Oder scheinbar auch die Mudda gewisser Leute.  :biggrin:

Offline Sam2001

  • Trade Count: (0)
  • Master of the Universe
  • *****
  • Beiträge: 1.032
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6581 am: 03.02.2015, 21:10:11 »
Ach, einen Film, so wie ich ihn mir wünsche, wird es sowieso nicht geben ???

Ich hätte gerne einen strahlenden, blonden Helden, mit dem Gesicht eines "Prinz Charming", der Statur eines "Conan" und der Kraft eines "Superman".  :banana1:
Ich hätte gerne Battle-Cat, als monströsen Kampftiger.
Ich hätte gerne eine Teela mit Engelsgesicht, scharfen Kurven und Charakter. Sie sollte was fürs Herz sein, einfach zum verlieben. 
Ich hätte gerne einen Bösewicht, der die Dramaturgie des Charakters Keldor/Skeletor überzeugend rüberbbringt, der abschreckt aber gleichzeitig fazsiniert.
Ich hätte gerne eine Evil-Lynn, die an Kaltblütigkeit und Skupellosigkeit beinahe ihren Meister übertrifft.
Ich will furchterregende Monsterkämpfer sehen.
Ich will mehr von Eternia sehen als nur Schloss Grayskull.
Ich will imposante Kampfszenen und bekannte Figuren in Live Action sehen.
Ich will eine Demonstration von He-Mans übermenschlicher Kraft sehen...

Aber, man sollte nicht zuviel erwarten. Ich fürchte, die werden an Besetzung das nehmen, was gerade zur Verfügung steht oder schlimmer noch, irgendwelche unpassenden Gesichter, die durch irgendwelche Beziehungen Rollen ergattern... Ich mache mich diesbezüglich schon mal auf das Schlimmste gefasst :eyesroll: Auf jeden Fall aber bin glücklich darüber, dass überhaupt ein MOTU Film in Planung ist. Ganz egal wie dieser schlussendlich auch aussehen wird.  :angel:

Offline IHaveThePower

  • Trade Count: (+1)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 8.621
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6582 am: 03.02.2015, 22:06:46 »
Selten wurde die Fähigkeit, eine Figur darzustellen, so sehr an einem Schnauz festgemacht wie bei Man-At-Arms.
Unterschätze nicht die Fähigkeit einen Schnäuzer zu tragen, daran sind schon viele kläglich gescheitert :;):

Offline Ascalon

  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 10.997
  • Geschlecht: Männlich
  • Rosa Brillen für alle! Sexy simmer schon genug.
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6583 am: 03.02.2015, 23:17:13 »

Offline IHaveThePower

  • Trade Count: (+1)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 8.621
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #6584 am: 04.02.2015, 14:25:05 »
Sag ich doch, kläglich gescheitert  :icon_razz: