Neuigkeiten: Bitte beachte die Forenregeln! http://www.he-man.de/forum/index.php?topic=25232.0

  • 20.07.2017, 17:40:52

Autor Thema: Doch neuer Realfilm in Aussicht?  (Gelesen 595181 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline OVP MarinaMandarina

  • ConRat
  • Trade Count: (+2)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.210
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #345 am: 23.07.2007, 19:47:56 »
Oder dann halt als Adam (der braucht ja noch kein Muskelpaket sein), wie bereits vorgeschlagen wurde:

"btw. hab mir grad den Trailer zu "The Death and Life of Bobby Z" (link) angeguckt und Paul Walker hat schon eine verblüffende Ähnlichkeit zu Jason (darüber handelt der Film auch). Wie wäre es also mit Paul als Adam und Jason als He-Man ... so kriegt man aufjedenfall schonmal die Mädels ins Kino "

Andererseits wäre Paul Walker vielleicht als Adam schon zu alt... Obwohl ich´s toll fänd  :bga:

Als Teela werf ich mal Eliza Dushku (Faith aus "Buffy") ins Rennen. Die kann jedenfalls kämpfen und sieht nicht direkt wie ein Modepüppchen aus...

Offline Orkos Revenge

  • Trade Count: (0)
  • Bürger Eternias
  • ***
  • Beiträge: 76
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #346 am: 23.07.2007, 20:02:54 »

Offline admDaggett

  • Trade Count: (+6)
  • Ratsmitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.041
  • Geschlecht: Männlich
  • Mustard of the Universe
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #347 am: 23.07.2007, 20:04:33 »
Ja, an Perlman geht kein Weg vorbei, wenn es um Beastman oder eine ähnliche Rolle geht.

Wie man hier gut sehen kann:
« Letzte Änderung: 23.07.2007, 20:06:05 von admDaggett »

Offline IHaveThePower

  • Trade Count: (+1)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 8.618
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #348 am: 23.07.2007, 20:46:56 »
Oder dann halt als Adam (der braucht ja noch kein Muskelpaket sein), wie bereits vorgeschlagen wurde:

"btw. hab mir grad den Trailer zu "The Death and Life of Bobby Z" (link) angeguckt und Paul Walker hat schon eine verblüffende Ähnlichkeit zu Jason (darüber handelt der Film auch). Wie wäre es also mit Paul als Adam und Jason als He-Man ... so kriegt man aufjedenfall schonmal die Mädels ins Kino "

Andererseits wäre Paul Walker vielleicht als Adam schon zu alt... Obwohl ich´s toll fänd  :bga:

Als Teela werf ich mal Eliza Dushku (Faith aus "Buffy") ins Rennen. Die kann jedenfalls kämpfen und sieht nicht direkt wie ein Modepüppchen aus...

Also wenn man sich am 200x Cartoon orientiert, müsste Adam aber deutlich jünger sein. Ich schlage da mal Brady Corbet vor:


Ich mag Eliza Dushku zwar, aber als Teela kann ich sie mir nicht so recht vorstellen...

Offline OVP MarinaMandarina

  • ConRat
  • Trade Count: (+2)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.210
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #349 am: 23.07.2007, 21:54:26 »
Boah, DER passt super als Adam!!!! *begeistert bin*

Offline Tri-Klops

  • Moderator
  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 6.566
  • Geschlecht: Männlich
  • Vorsicht! Böser Mod!
    • Alltagshirngespinste
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #350 am: 24.07.2007, 02:44:28 »
Heath Ledger hatte ich irgendwann schon mal hier erwähnt... Fänd ihn gar net schlecht, allerdings müßte er  ncoh ein wenig trainieren *gg*
Und Kate Beckinsale find ich immer klasse... nur ob ich sie mir als Sorceress vorstellen kann? Oder lieber als Teela? *grübel*
Och, Brad Pitt hat das für Troja ja auch hingekriegt. :D
Mir ist gerade die ideale Besetzung für Skeletor eingefallen: Tim Curry!

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.792
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #351 am: 24.07.2007, 07:56:51 »
Ja, der könnte ihn auch ohne Maske spielen... :sleep:

Offline TomS0506

  • Trade Count: (0)
  • Twigget
  • *
  • Beiträge: 3
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #352 am: 24.07.2007, 09:58:26 »
Sieht doch gut aus!


Offline Teelena

  • Trade Count: (0)
  • Bürger Eternias
  • ***
  • Beiträge: 83
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #353 am: 24.07.2007, 12:25:54 »
Och, Brad Pitt hat das für Troja ja auch hingekriegt. :D
Mir ist gerade die ideale Besetzung für Skeletor eingefallen: Tim Curry!


Solange er dabei die Strapse im Schrank läßt...  :D

Offline IHaveThePower

  • Trade Count: (+1)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 8.618
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #354 am: 24.07.2007, 14:14:54 »
Ja, der könnte ihn auch ohne Maske spielen... :sleep:
Christopher Walken aber auch :D

Ich dachte mal an Fairuza Balk als Evil-Lyn, aber da bin ich mir etwas unschlüssig...


Offline Picard

  • Trade Count: (0)
  • Krieger
  • *****
  • Beiträge: 214
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #355 am: 24.07.2007, 14:19:13 »
Nicole Richie kann Orko spielen... man muss nur nen Fön unter sie schieben und sie hebt ab!!! :keks:


Offline Picard

  • Trade Count: (0)
  • Krieger
  • *****
  • Beiträge: 214
  • Geschlecht: Männlich
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #357 am: 24.07.2007, 14:34:36 »
William Sadler kannste nicht nehmen... der hat doch den Tod in 'Bill und Ted's verrückte Reise in die Zukunft' gespielt... da müsst ich mich immer todlachen wenn ich Skeletor sehe, der ja auch nen Totenschädel als Rübe hat! ne lass mal... Bill und Ted rulen aber immer noch! .... Die beste Rolle die Keanu Reeves je hatte!!! :grin:

Offline Trollaner

  • Trade Count: (0)
  • Krieger
  • *****
  • Beiträge: 277
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #358 am: 25.07.2007, 00:40:57 »
Ted Levine als Man-At-Arms wäre keine schlechte Wahl. Als Cpt. Stottlemeyer find ich ihn klasse. Und falls Inspektor Gadget nochmal verfilmt wird dann.....
Ron Perlman als Beast-Man.... einfach nur  ::cool::! Eine ähnliche Rolle hat er ja schon mal gespielt. Als Vincent in "Die Schöne und das Biest" mit Linda Hamilton. Er könnte sogar in derselben Maske spielen  :grin:.
Fairuza Balk als Evil-Lynn, das könnte gehen! Die hat auch so`n fiesen Blick drauf. Genau wie Meg Foster damals. Echt zum Fürchten!!
Und William Sadler als Skeletor würde auch ganz gut passen. Aber Willem Dafoe kann auch wunderbar böse sein. Ich sage nur Green Goblin!

Offline DJ Force

  • he-man.de Moderatoren
  • Trade Count: (+16)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 31.792
  • Geschlecht: Männlich
  • DJ Force Weapons Forge Toydesign!
    • DJ Force Weapons Forge Toydesign
Re: Doch neuer Realfilm in Aussicht?
« Antwort #359 am: 25.07.2007, 07:20:51 »
Jau, die Balk sieht aber auch so zum fürchten aus.

Nee danke, eine Junkie-Lyn brauch ich echt nicht.