Neuigkeiten: Bitte beachte die Forenregeln! http://www.he-man.de/forum/index.php?topic=25232.0

  • 23.02.2018, 06:25:36

Autor Thema: Toy- Talk # 32  (Gelesen 2630 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

PrinceofPower

  • Gast
  • Trade Count: (0)
Toy- Talk # 32
« am: 08.08.2005, 10:54:27 »
ALLGEMEINES ZUM TOY- TALK: In allen vier Toy- Kategorien gibt es jede Woche je einen Talk, jeweils mit einer Figur oder einem anderen Toy aus der Serie.

TOY- TALK SAMMELTHREAD

Im Toy Talk darf alles diskutiert werden, was Euch zum jeweiligen Toy einfällt, was Ihr damit erlebt habt, etc..

Der Kandidat dieses Toy-Talks lautet: Extendar

Extendar erschien in der fünften Wave mit Copyright 1985. Die Hintergrundgeschichte dieses Charakters besagt, dass er zunächst keine nennenswerten Fähigkeiten besaß und deshalb einen Pakt mit Hordak einging, welcher ihn in einen Cyborg verwandelte. Extendar wurde aber von He-Man gerettet.

Das Action- Feature besteht darin, dass sich Arme, Beine, Hals und Hüfte "ausziehen" lassen und Extendar dadurch zu einem Riesen wird.

Der Charakter ist sehr friedfertig. Er besitzt keine Offensivwaffe, nur ein Schild, welches durch ein Peace- Symbol geziert wird. Dieses Peace- Symbol findet sich auch im Nacken der Figur wieder.

Die Goldteile der Figur sind heute oft oxidiert und schimmern grünlich.



Frontansicht



Rückansicht



Das Actionfeature



Der Schild

Offline Guardian

  • Trade Count: (0)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 14.425
  • Geschlecht: Männlich
  • Heterophobe RAUS!
Toy- Talk # 32
« Antwort #1 am: 08.08.2005, 11:53:03 »
Das war schon eine richtig tolle Figur.

Das Feature ist super und hat mir früher (damals, als ich noch jung war....) immer viel Freude bereitet.
Die Idee mit dem ausklappbaren Schild ist auch super!

Ich bin schon sehr auf die Neuinterpretation der 4 Horsemen gespannt!

Offline Alec77

  • Moderator
  • Trade Count: (+1)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 7.434
  • Geschlecht: Männlich
Toy- Talk # 32
« Antwort #2 am: 08.08.2005, 11:58:21 »
Das Peace-Zeichen findet man übrigens nochmal auf seinem Nacken/Hals im ausgefahrenen Zustand.

PrinceofPower

  • Gast
  • Trade Count: (0)
Re: Toy- Talk # 32
« Antwort #3 am: 08.08.2005, 12:18:59 »
Zitat von: "PrinceofPower"
Dieses Peace- Symbol findet sich auch im Nacken der Figur wieder.


Zitat von: "Alec77"
Das Peace-Zeichen findet man übrigens nochmal auf seinem Nacken/Hals im ausgefahrenen Zustand.


 :keks:

Offline IHaveThePower

  • Trade Count: (+1)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 8.663
Toy- Talk # 32
« Antwort #4 am: 08.08.2005, 12:45:16 »
für mich eine tolle Figur, ich würde sogar sagen eien der besten!

Offline razoraxe

  • Trade Count: (0)
  • Ratsmitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.863
  • Geschlecht: Männlich
Toy- Talk # 32
« Antwort #5 am: 08.08.2005, 14:17:53 »
eine der hässlichsten figuren überhaupt
ich meine, eingefahren gehts noch... aber ausgefahren mit den dünnen armen und beinen. einfach nur schlecht...
und sein komisches ausfahrbares schild...einfach schlecht!!!

Offline Kafuun

  • Trade Count: (+2)
  • Ratsmitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.430
  • Geschlecht: Männlich
Toy- Talk # 32
« Antwort #6 am: 08.08.2005, 15:02:10 »
Hatte diese Figur nie und so wirklich überzeugend finde ich sie auch nicht. Es ist mir zu Motu fremd und wenn ich sie mir heute anschaue, finde ich auch so, dass sie kaum in das Universum unserer Helden hinein passt. Aber sie ist da und deswegen gehört sie dazu.
Habe zwar keine Erinnerungen an sie, aber trotzdem toll, dass ich was zu ihr sagen konnte...

Offline Wotan

  • Trade Count: (+1)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 2.069
  • Geschlecht: Männlich
Toy- Talk # 32
« Antwort #7 am: 09.08.2005, 17:33:59 »
Von Extendar hatt eich das erste mal in nem Minicomic gehört. Es war glaube ich "Revenge of the Snakemen". Jedenfalls war es bei meinem Rattlor dabei und ich fand Extendar supertoll.

Ein Kumpel von mir hatte das gleich Comic bei seinem Tung Lashor. Von da an spielten wir immer Geschichten in denen Extendar vorkam. Wir nahmen dann halt ne andere Figur, da wir ihn ja nicht hatten.

An Weihnachten bekam mein Kumpel dann Extendar geschenkt. Ich war schon etwas enttäuscht von der Figur. Sie sah halt irgendwie anders aus als in dem Comic.
Irgendwie viel dicker und nicht so elegant. Die ausgefahrenen Extremitäten waren noch schlimmer, die waren dann viel zu dünn.

Trotzdem war ich furchtbar neidisch, da mein Freund Extendar hatte und ich nicht. Unsere Freude daran war allerdings nicht so lange, da der Arm bald abbrach. Ich glaube das war auch so eine Krankheit dieser Figur, die Arme waren irgendwie komisch befestigt.

Offline X10dar

  • Trade Count: (0)
  • Hofzauberer
  • *****
  • Beiträge: 184
Toy- Talk # 32
« Antwort #8 am: 14.08.2005, 10:51:14 »
aaah... endlich. darauf hab ich gewartet :)

Extendar ist eine meiner Lieblingsfiguren, allerdings hab ich sie erst spät nach meiner aktiven Actionfigurenspielzeit schätzen gelernt

er sieht irgendwie einfach stark aus. das gesicht hat so etwas mysteriöses und dann dieses peacesymbol... mmmwwaaahaha, leider hatte ich den Schild nie

razoraxe hat insofern recht dass er ausgefahren nicht so cool aussieht, aber das actionfeature an sich ist doch okay... in den Hörspielen war er irgendwie cool, auch wenn er nur in folge 28 aufgetaucht ist (im gegensatz zu seinem kollegen Snoutspout, der noch 2-3 weitere auftritte hat)

und in den minicomics (snake attack, the warríor machine, revenge of the snake man) ist er auch ein richtig starker kämpfer, the tower of power :)

x10dar rulez

Offline call

  • Trade Count: (+12)
  • Krieger
  • *****
  • Beiträge: 229
  • Geschlecht: Männlich
Toy- Talk # 32
« Antwort #9 am: 26.08.2005, 19:12:04 »
Etwas zu bullig kommt er mir vor. Doch das Perlmutt seiner Rüstung gefällt schon. Hab ihn erst vor ein paar Monaten von Evil Hordak erstanden und war etwas enttäuscht. Nicht vom Zustand sondern eher von der Machart und Qualität der Figur. Hatte den aber auch damals nie im Laden gesehn.

Offline IHaveThePower

  • Trade Count: (+1)
  • Galaktischer Kundschafter
  • *****
  • Beiträge: 8.663
Toy- Talk # 32
« Antwort #10 am: 26.08.2005, 21:09:39 »
ich hab ihn damals zu Ostern bekommen... und ic fand es gut das er etwas bulliger war, so war er schon ein würdiger Gegner für Leech, der ebenfalls recht massig ist :D

Offline admDaggett

  • Trade Count: (+6)
  • Ratsmitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.041
  • Geschlecht: Männlich
  • Mustard of the Universe
Toy- Talk # 32
« Antwort #11 am: 27.08.2005, 15:32:49 »
Den einzigen Extendar, den ich je mein eigen nennen durfte, ist wegen fehlenden Arm zu einem Custom geworden.

Die Figur an sich finde ich gut, die Action Features wurden ja seit der 2ten Wave kontinuierlich verbessert und Extendar ist eigentlich sowas wie eine logische Konsequenz aus Mekaneck. Wenn es mit dem Hals geht, warum nicht auch mit anderen Teilen?

Offline Tanic

  • Trade Count: (+3)
  • Verteidiger Grayskulls
  • *****
  • Beiträge: 2.428
  • Geschlecht: Männlich
Toy- Talk # 32
« Antwort #12 am: 14.12.2005, 03:34:12 »
..........tja...reine Geschmackssache.......

Offline warbird

  • Trade Count: (0)
  • Captain der Wache
  • *****
  • Beiträge: 665
  • Geschlecht: Männlich
  • Dort unten gibt es ein Feuer! Ich muss es wissen!
Toy- Talk # 32
« Antwort #13 am: 30.12.2005, 22:06:37 »
Hm - ein typischer Fall von "weis auch nicht".

Ist halt ein Verteidiger Eternias - die waren eh nie so cool wie Skeletors oder Hordaks Kumpanen. wirkt irgendwie etwas unförmig auf mich - nicht häßlich aber auch keinesfalls eine meiner Lieblinge.

Offline marcri8

  • Trade Count: (+1)
  • Captain der Wache
  • *****
  • Beiträge: 575
  • Geschlecht: Männlich
Toy- Talk # 32
« Antwort #14 am: 03.01.2006, 00:26:47 »
Hatte Extendar früher in der Kindheit, fande die Figur nicht so besonders. Heute komischerweise gefällt Extendar mir.