Neuigkeiten: Du willst etwas auf dem Board kaufen/verkaufen? - Bitte beachte die Regeln für den Marktplatz: http://www.he-man.de/forum/index.php?topic=22064.0

  • 25.06.2017, 16:53:33

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10
1
Fanfiction / Re: (Re)Master(d)s of the Universe
« Letzter Beitrag von Capeträger am Heute um 16:28:00 »
He-Ro:

Folge 417:
Eine Folge, in deren Mittelpunkt die jüngere Teela'na steht.

Folge 418: The Stone of Chronos
Es ist reiner Zufall, dass ein Wanderer ihn findet. Jenen Stein, der einst, als Hiss den Sumpf austrocknete, aktiv wurde und die Wüste zum Sand der Zeit machte. Er ist verantwortlich für die Illusionen von Vergangenheit und Zukunft, die sie durchwandern. Und als der Wanderer von seiner Entdeckung erzählt, wollen das Ding natürlich alle haben. Shokoti, Evil-Lyn, Kobra Khan, Nepthu. Und He-Ro muss verhindern, dass es so weit kommt, denn natürlich kann der Stein noch viel mehr, als nur Illusionen zu erzeugen.

Legends of Grayskull:

Folge 117:
Torak kehrt nach Hause zurück, wo er sich erneut dem Zentauren stellen muss und auch erfährt, was dieser ist. Er entstand aus dem Versuch der Riesen, Kreaturen des Gefallenen Uralten Nordor, ihre Bosheit zu verbannen und ihr eine fleischliche Form zu geben, damit sie sie besiegen können. Stattdessen wurden sie zu ihren Sklaven. Mit dem Schwert der Uralten kann Torak den Zentauren schließlich töten, doch die Riesen wissen, dass es nicht vorbei ist. Das Böse wird eine neue Form finden. Wiedergeboren werden als ein anderes Wesen...

Folge 118:
Die Gar, die das eine Halbschwert bei sich trägt, ist schon alt, als sie den Aufstieg der Sylkons miterlebt, der ersten Hochkultur Eternias.
2
Masters of the Universe - Classics / Re: Eure Lieblings-MotUC Figur
« Letzter Beitrag von .Sorceress am Heute um 13:49:41 »
Die Sorceress wäre vermutlich in meinen TOP 10.

Top 3:

1. Catra
2. Count Marzo
3. Queen Angella
3
Fanfiction / Re: (Re)Master(d)s of the Universe
« Letzter Beitrag von Capeträger am Gestern um 18:56:32 »
He-Ro:

Folge 415: Mask of Evil
In einem fernen Dschungeltal herrscht der Meister der Maschinen gewaltsam über die Eingeborenen. Es ist Tri-Klops und Keldor sucht ihn auf, weil er etwas Bestimmtes sucht. Die Reste von Lord Masques Maske. Doch er war unvorsichtig. Sein Roton blieb nicht unbemerkt und nun sind auch Kay-La und He-Ro in der Gegend.
[Keldor bekommt trotzdem, was er will, aber He-Ro, der im Dschungel gut zurecht kommt, kann immerhin Tri-Klops stürzen.]

Folge 416: Army of Shokoti
Tataran muss sich endgültig zurückziehen. Um das Blatt noch zu wenden, sucht er ein Bündnis mit Shokoti. Die ist einverstanden, allerdings müsste er dafür eine alte Maske tragen.
Bald darauf kommen ein paar Goblins zu den Heroic Warriors. Seit ihr General diese komische Maske trägt, so berichten sie, ist er nicht mehr er selbst. Sie wollen Eternia nicht für Shokoti erobern. Sie brauchen Hilfe.
[Die Maske kann Tataran am Ende abgenommen werden und er kündigt sein Bündnis mit Shokoti. Masque hat sich aber inzwischen soweit erholt, dass er keinen Wirt mehr braucht und sich wieder manifestiert.]

Legends of Grayskull:

Folge 115:
Shokoti hat die Star Sisters besiegt und in die Finsternis zwischen den Sternen geschickt, wo sie ihre Macht nicht mehr anzapfen können. Mit den zwei Schwertern, die die Uralten an ihrem Versammlungsplatz zurückließen, nehmen die Helden es erneut mit ihr auf. Und dank der Reptilienmänner, die aus Shokotis eigenem Palast eine Falle für sie gemacht haben, gelingt es ihnen, sie mit den Schwertern als Schlüssel einzusperren, Torak und die Gar trennen sich, jede mit einem Schwert. Er will zurück zu seinem Stamm, sie geht weiter nach Süden...

Folge 116: Masque
Die Gar wird auf ihrem Weg nach Süden verfolgt von Shokotis maskiertem Hohepriester Rakka.
Ja, er ist am Ende tot. Und zurück bleibt seine Maske.
4
80er Masters of the Universe / Re: Lanze brechen für 80`s Cartoon :)
« Letzter Beitrag von Xand-Ro am Gestern um 15:41:57 »
Ich liebe den Filmation Cartoon - war schließlich mein einstieg ins Motuversum.

Ich liebe diesen einfachen Zeichenstil von Filmation. Neben MotU liebe ich auch She-Ra, Freedom Force, Space Sentinels, BraveStarr, Flash Gordon und die Filmation's Ghostbusters (für mich die einzig Wahren).

Die neuen Abenteuer des He-Man habe ich lange Zeit verteufelt. Die Figuren wie auch den Cartoon. Mit den (wie ich finde) genialen Classics Versionen habe ich aber damit meinen frieden geschlossen. NA spielt in meinem MotUversum eine Nebenrolle - ähnlich wie in den MotUC Mini-Comics.

Den NA Cartoon schaue ich momentan (täglich eine Folge) erstmals auf Deutsch. Und was schnell klar ist die Synchronisation ist um einiges besser als bei Filmation (ich rede von der DVD Version - VHS gibt es ja nur paar Folgen).

Den MYP Cartoon finde ich vom Stil her am schwächsten. Das Adam und Teela fast noch Kinder sind stört mich auch arg. Die Sorceress ist im gegensatz zu Filmation ein Eisklotz. Dafür finde ich gut, dass Nebencharaktere wie Stinkor und Two Bad eine Origin-Folge bekommen haben.

Neben den MotU und den anderen Filmation Serie gibt es einiges was ich heute noch für gut empfinde (einiges auch aus den 90ern):

ThunderCats, Turtles, Silver Hawks, Conan und seine Freunde, Astrodinos, Batman the Animated Series, Defenders of the Earth, Galaxy Rangers, Im Land der fantastischen Drachen, Prinz Eisenherz, Die Sechs-Millionen-Dollar-Familie ...

Oder aus dem Hause Marvel: Spider-Man und seine außergewöhnlichen Freunde, Spider-Woman, X-Men, Fantastischen Vier, Iron Man ...

Und natürlich von Disney: Darkwing Duck, Gummibärenbande, Chip & Chap, Ducktales, Käpt'n Balu ...

5
Masters of the Universe - Classics / Re: Eure Lieblings-MotUC Figur
« Letzter Beitrag von Xand-Ro am Gestern um 15:04:14 »
Puh, mega schwierig:

Schaffe nur eine TOP 3: Count Marzo, Catra, Queen Angella
Bei dem Nickname hätte ich mit ner anderen Wahl gerechnet. Deine Top 3 dann in der Reihenfolge oder ist die willkürlich?
6
Masters of the Universe - Classics / Re: Eure Lieblings-MotUC Figur
« Letzter Beitrag von .Sorceress am Gestern um 10:23:09 »
Puh, mega schwierig:

Schaffe nur eine TOP 3: Count Marzo, Catra, Queen Angella
7
80er Masters of the Universe / Re: Lanze brechen für 80`s Cartoon :)
« Letzter Beitrag von Gamemaster am Gestern um 05:08:00 »
Ach, die Filmation Masters habe ich auch noch mit 18 gerne im Fernsehen geschaut. Schade ist nur die schlechte Syncro aber auf Englischfinde ich die Folgen noch ganz ok.
Bei den DVDs ist ja leider viel Qualität verloren gegangen, was wohl an dem schlechten Ausgangsmaterial lag. Wer noch die BCI US DVDs hat sollte mal den Vorspann einer Folge mit dem Vorspann beim Bonusmaterial vergleichen, da sieht man riesige Unterschiede.

Es gab damals wie auch heute wesentlich schlechtere Cartoons. Wenn ich heute mal durch das TV Cartoonprogramm zappe, tun mir die Kinder fast leid, was die für einen Mist schauen müssen.
8
Masters of the Universe - Classics / Re: Eure Lieblings-MotUC Figur
« Letzter Beitrag von Little Court Magician am 23.06.2017, 21:40:05 »
Skeletor und Orko. (Zwischen beiden könnte ich mich nicht entscheiden.)
9
Fanfiction / Re: (Re)Master(d)s of the Universe
« Letzter Beitrag von Capeträger am 23.06.2017, 16:40:34 »
He-Ro:

Folge 413: From the Deep
Die Vulkankaiserin braucht Hilfe. Torcs, offenbar in Tatarans Auftrag, greifen von unten ihren Vulkanpalast an. Und wenn sie nicht aufpassen, könnten sie eine heftige Eruption verursachen. Welche Heroic Warriors kennen sich mit den Kreaturen der Tiefe am besten aus? Ach ja. Garth und Koldar.

Folge 414: Snowy Mountains
He-Ro und einige Heroic Warriors verfolgen Targon, der mit den restlichen Kristallen geflohen ist. Die Spur führt in die eisigen Berge, in denen auch Darksmoke liegt, also liegt es nahe, dass er Morningstar befreien will. Jedoch sind auch die Evil Warriors hinter Targon her. Und als ein Sturm aufkommt, sitzen alle in den eisigen Bergen fest. Und um sie herum wandern geheimnisvolle Schatten durch Eis und Schnee...
[Das sind natürlich nur Kulataks. Sie erweisen sich als intelligent und zivilisiert, ganz wie in 200X.]

Legends of Grayskull:

Folge 113:
In einer Demonstration ihrer Macht verschmilzt Shokoti Angehörige des Echsenvolkes mit Menschen und erschafft jene Reptilienmänner, zu denen später Tuvar, Baddra und Spikor gehören sollen. In den verwirrten Mischwesen sieht Torak aber potentielle Verbündete.

Folge 114:
Torak, eine Gar und ein Reptilienmann kämpfen gegen Shokotis Herrschaft. Sie bekommen unerwartete Unterstützung von den Star Sisters, drei Priesterinnen Shokotis. Und die scheinen es tatsächlich sogar mit der Schlafenden Bestie aufnehmen zu können.
10
Fan-Art / Re: MAXX's Galerie
« Letzter Beitrag von Granamir am 22.06.2017, 21:51:23 »
Very good works! Congratulations Maxx! :)
Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10